info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
design akademie berlin |

Studenten der design akademie berlin gewinnen begehrte Preise beim Werbekongress 2009.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


„GoGreen“-Kampagne begeistert Zuschauer und Jury


Berlin, 19. Juni 2009 - Ausgezeichnet – auch in diesem Jahr setzen sich die Studenten der design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design bei der größten deutschen Nachwuchsveranstaltung der Kommunikationsbranche in Berlin erfolgreich durch. Unter dem Motto "Chaostage - eine Strukturfahndung" erarbeiten sie, unter Anleitung renommierter Agenturen wie Grey, Kolle Rebbe und DDB Kampagnenansätze für die Deutsche Post.

Den Preis für die beste Strategie erhält das Team "Spiderman“ um Andrea Pramor (Bachelor Marketingkommunikation) und Charlotte Behm (Kommunikations-design), begleitet von der Agentur startbahnWest AG aus Zürich, Ihre Präsentation der weihnachtlichen Launchkampagne „Die erste Post, die keine Spuren hinterlässt - GoGreen“ wird mit Szenenapplaus gewürdigt.

Den Sonderpreis der Jury für die frechste Präsentation gewinnt das von Scholz & Friends betreute Team "Catwoman". Die Gruppe um Nico Stöppler (Bachelor Marketingkommunikation,) Xaviera Tharreau und Anastasia Blenke, (beide Bachelor Kommunikationsdesign), zieht kurzerhand eine komplette Guerilla Aktion auf, bei der der Chef der Deutschen Post Herr Appel verschwindet. Wilde Spekulationen in der Presse sind erwünscht. Die Teammitglieder erklären dazu: „Im unserem Team haben die Studenten der design akademie berlin das meiste Wissen mitgebracht, das hat uns für das weitere Studium motiviert. Der Werbekongress war einfach genial.“

Weitere Preise gingen an das Team "Ghostbusters" (Kommunikatinspreis) und das Team "Superman" (beste Kreation) mit Laura Finke (Bachelor Marketingkommunikation). Ein großes Dankeschön an Aria Wojciechowski und Jens Bracht (beide Fachbereich Marketingkommunikation), durch deren harte Arbeit in den letzten zehn Monaten der Werbekongress überhaupt erst zustande kommen konnte.

Mehr unter http://www.design-akademie-berlin.de und http://www.werbekongress.de
Pressebilder unter: http://www.design-akademie-berlin.de/content/view/159/202/

Die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, bildet Nachwuchskräfte im Bereich Marketing, Werbung und Design aus. Die staatlich anerkannte Hochschule in privater Trägerschaft legt großen Wert auf eine freundliche und kreative Studienatmosphäre in überschaubaren Semestergruppen, die eine persönliche Betreuung und ein individuelles Coaching der Studierenden ermöglichen. Professoren und Dozenten aus Wissenschaft und Praxis gewährleisten Studieninhalte mit Fokus auf die aktuellen Trends und Entwicklungen. Die enge Zusammenarbeit mit Praxispartnern und die international anerkannten Abschlüsse Bachelor of Arts Kommunikationsdesign und Marketingkommunikation sowie Master of Arts Marketingkommunikation, Creative Direction und Unternehmenskommunikation eröffnen viele Wege für einen erfolgreichen Berufseinstieg in die Kommunikations- und Werbebranche. Das Wintersemester startet am 1. Oktober 2009.

Web: http://www.design-akademie-berlin.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stephanie Palm, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 292 Wörter, 2495 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von design akademie berlin lesen:

design akademie berlin | 03.09.2012

Neue Studienprofile am Puls der Zeit

Berlin, August 2012. Brand Planning, Interactive Media und Communication Management sind wählbare Profile innerhalb des Bachelor-Studiums Marketingkommunikation und bereiten auf einen erfolgreichen Berufseinstieg in Kommunikationsagenturen, Kommunik...
design akademie berlin | 16.08.2012

selected_12.0

Ob ein interaktives Comictraumtagebuch, die Entwicklung einer hebräischen Schrift, ein CD Artwork, App Designs oder ein Do-It-Yourself-Buch für Digital Natives - die Bachelor-Arbeiten des Fachbereichs Kommunikationsdesign zeigen vielfältige Gestal...
design akademie berlin | 06.01.2011

TRYba – erst probieren, dann studieren!

Wer sich für die Themenfelder Marketing, Kommunikation und Design interessiert und ein grundständiges Studium in diesem Bereich aufnehmen möchte, ist richtig im TRYba-Probestudium. In drei Tagen werden den potenziellen Studenten durch Vorlesungen ...