info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Monika Birkner CoachConsulting |

Tele-Seminare unverzichtbar für Coaches

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Kompaktkurs vermittelt das nötige Handwerkszeug

Coaches wollen coachen. Sie wollen andere erfolgreich machen. Doch das klassische 1:1-Coaching kann eine ernsthafte Erfolgsbremse sein. Tele-Seminare sind eine sinnvolle Ergänzung, die sowohl den Klienten als dem Coach nützt. Monika Birkner, selbst langjährig als Coach tätig, setzt seit Jahren Tele-Seminare ein. Nun bietet sie einen Kurs zum Selbststudium für Coaches, Trainer und Berater an, in dem alles dazu nötige Handwerkszeug nebst Hintergrundwissen praxisgerecht aufbereitet ist. Der Kurs kann online bestellt werden unter http://www.teleseminar-erfolg.de/.

Aufgrund ihrer jahrelangen Erfahrung in der Coachingbranche und weil sie viele Coaches, Berater und Trainer unter ihren Klienten hat, hat Monika Birkner den Bedarf erkannt, das klassische 1:1-Coaching durch Tele-Seminare zu ergänzen. In den USA ist das seit langem üblich. Wesentliche Vorteile sind:

- Mit Hilfe von Tele-Seminaren können weitaus mehr Klienten erreicht werden und vom Coaching profitieren, als es durch das 1:1-Coaching möglich ist. Dadurch kann sich die segensreiche Wirkung guten Coachings ausbreiten.

- Tele-Seminare ermöglichen niedrigere Preise für die Teilnehmer als beim Einzelcoaching und gleichzeitig ein höheres Einkommen für den Coach.

- Dadurch können Coaches mehr Freiraum für sich selbst schaffen, zum Beispiel für Weiterbildung und Erholung, sich vor Burn-out schützen und letztlich besser coachen.

- Tele-Seminare können die Inhalte von Einzelcoachings ergänzen und dem Coach die Möglichkeit bieten, mehr von seinem Wissen weiterzugeben, als es im Standard-Setting möglich ist.

- Tele-Seminare können aufgezeichnet werden und in vielen Fällen als eigenständige Produkte angeboten werden, die auch dann Einkommen generieren, wenn der Coach zur Weiterbildung oder im Urlaub unterwegs ist.

Tele-Seminare, auch Telefonseminare genannt, sind im Grunde Telefonkonferenzen mit mehreren Teilnehmern. Der Coach als Moderator kann präsentieren, mit den Teilnehmern diskutieren und Übungen mit Einzelnen oder der Gruppe insgesamt durchführen.

Monika Birkner setzt seit 2005 Tele-Seminare ein. Ihre umfassenden Erfahrungen hat sie vor kurzem für andere Coaches zugänglich gemacht. Ihr MP3-Kurs "Wie Sie TeleSeminare für Ihre Kunden und Ihr Business nutzen" enthält alle nötigen Informationen für den erfolgreichen Einsatz von Tele-Seminaren praxisgerecht aufbereitet als MP3-Kurs (rund sieben Stunden Hörzeit) nebst rund 60 Seiten an schriftlichem Begleitmaterial. Weitere Informationen unter
http://www.teleseminar-erfolg.de/



Monika Birkner CoachConsulting
Monika Birkner
Grethenweg 145
60598
Frankfurt
mailto@monika-birkner.de
069 94 41 41 95
http://www.blog.monika-birkner.de


Web: http://www.blog.monika-birkner.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Monika Birkner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 343 Wörter, 2750 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Monika Birkner CoachConsulting lesen:

Monika Birkner CoachConsulting | 08.06.2009

Tele-Seminare leicht gemacht

Mit einem MP3-Kurs zum Selbststudium bringt Unternehmercoach Monika Birkner jetzt Trainern, Coaches, Beratern und anderen Unternehmern und Selbstständigen bei, wie sie erfolgreich Tele-Seminare durchführen. Der Kurs bietet eine erprobte Schritt-fü...