info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Trademark PR GmBH |

Trademark PR legt im ersten Halbjahr 2009 um mehr als 30% gegenüber Vorjahr zu

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


München, 7. Juli 2009 - Die auf Corporate-, Brand- und Produkt-PR spezialisierte Trademark Public Relations GmbH aus München blickt auf ein erfolgreiches erstes Halbjahr 2009 zurück. Das inzwischen fast 20 Mitarbeiter starke Team konnte in den vergangenen sechs Monaten mehr als ein Dutzend neuer Mandate in den Bereichen Sport & Lifestyle, Consumer Electronics und Informationstechnologie gewinnen. Neben den spannenden Neu-Etats hat zudem das organische Wachstum der vorhandenen Etats zu einem Anstieg der Beratungshonorare von mehr als 30% geführt. Die Zahl der fest angestellten PR-Berater ist im Sechsmonatszeitraum 2009 von 12 auf 17 gestiegen.

"Angesichts der schwierigen konjunkturellen Lage ist der gewaltige Etatgewinn sicherlich mehr als nur ein Achtungserfolg", erklärt Stefan Ehgartner, Geschäftsführender Gesellschafter der Trademark PR GmbH. "Wir blicken vorsichtig optimistisch auf das zweite Halbjahr 2009 und werden versuchen, den Aufschwung über das gesamte Jahr hinweg halten zu können. Besonders freudig stimmt uns die Tatsache, dass wir uns als sicherlich eine der jüngsten etablierten Agenturen in Wettbewerbspräsentationen erfolgreich gegen internationale Networks behaupten konnten."

Zu den Etatgewinnen im Segment "Consumer Electronics" zählt unter anderem Edifier (Audiosysteme), im Segment "Informationstechnologie" der finnische Antiviren-Spezialist F-Secure sowie der Münchner Experte für B2B-Datenkommunikation Crossgate, im Segment "Sport & Lifestyle" die dänische Design-Bike-Schmiede VIVA, der englische Traditionshersteller Brooks (Fahrradsättel und Accessoires) oder der Anbieter von Reha-Produkten und E-Bikes Dietz GmbH.

"Wir konnten uns in unseren Kerndisziplinen Corporate, Brand und Produkt-PR erfolgreich durchsetzen, wenn 360°-Kommunikation und die Heterogenität der Agentur erforderlich war, um schlagkräftige PR-Services zu entwickeln und Unternehmensziele punktgenau zu verfolgen. Unternehmen schätzen unsere mutigen, intelligenten und integrierten Kommunikationsstrategien, die den kommunikativen Wirkungsgrad für Marken und Unternehmen optimieren", so Stefan Ehgartner.



Trademark PR GmBH
Stefan Ehgartner
Goethestrasse 66
80336
München
stefan.ehgartner@trademarkpr.eu
089 - 4444 674 44
http://www.trademarkpr.eu


Web: http://www.trademarkpr.eu


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stefan Ehgartner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 270 Wörter, 2306 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema