info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
NAWARO BioEnergie AG |

Nawaro: Banken finanzieren größte Bioerdgas-Anlage der Welt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Leipzig, den 17. Juli 2009: Die NAWARO BioEnergie AG konnte für ihr Großprojekt bei Güstrow einen 80-Millionen-Kredit sichern. In Mecklenburg-Vorpommern steht jetzt die weltgrößte Anlage zur Herstellung von Bioerdgas aus nachwachsenden Rohstoffen.

Mit der Finanzierung der Güstrower Anlage unterstützt die KfW IPEX-Bank ein zukunftsträchtiges Pilotprojekt im Bereich der erneuerbaren Energien. Möglich machen die größte Bioerdgas-Anlage der Welt Bankkredite in Höhe von 78,7 Millionen Euro. Strukturiert wird das Paket von der KfW IPEX-Bank. Die KfW-Tochter bildet mit der NIBC-Bank N.V. und der Raiffeisen-landesbank Niederösterreich-Wien das Geber-Konsortium.

„Güstrow steht für die Innovationsfähigkeit der Biogasbranche und für eine der wichtigsten erneuerbaren Energieformen der Zukunft“, so Felix Hess, Vorstandvorsitzender von NAWARO. „Das Vertrauen der Banken in unser Großprojekt zeigt, unsere Konzepte für Güstrow überzeugen langfristig.“

Angesichts der Unruhen auf den Finanzmärkten suchen nicht nur Privatanleger und Investoren nach zukunftsfähigen und sicheren Geldanlagen. Das macht Investitionen in den erneuerbaren Energiebereich attraktiv. Die Energieversorgung der Zukunft wird aus einem Mix von Energiequellen bestehen. Insbesondere an erneuerbaren Energien wie Solar oder Wind führt zukünftig kein Weg vorbei. Das gilt auch für Bioerdgas, dessen Akzeptanz beim Verbraucher in jüngster Zeit deutlich gestiegen ist. Stadtwerke und Energieversorger bieten aus diesem Grunde seit einiger Zeit verstärkt Bioerdgasprodukte an. Hinzu kommt: Bioerdgas lässt sich im Gegensatz zu Wind- und Sonnenenergie das ganze Jahr über beständig erzeugen.


Über die NAWARO BioEnergie AG:
Die NAWARO BioEnergie AG mit Sitz in Leipzig wurde im Jahr 2005 von Felix Hess und Dr. Balthasar Schramm gegründet. Das Unternehmen plant, errichtet und betreibt BioEnergie Parks in Nord- und Ostdeutschland, mit denen in industriellem Maßstab Energie aus nachwachsenden Rohstoffen erzeugt wird. Dieser Ansatz ist im Bereich der erneuerbaren Energien einzigartig. Mehr Informationen unter www.nawaro.ag.


Pressekontakt NAWARO BioEnergie AG:
NAWARO BioEnergie AG
Georg Stieler
Liviastraße 8
04105 Leipzig
Fon + 49 (341) 231 02 70
Fax + 49 (341) 231 02 61
Mail: georg_stieler@nawaro.ag


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christiane Kaiser, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 261 Wörter, 2081 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema