info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Imaging Business Machines GmbH |

ibml bringt erste Software für integrierte Sprachenerkennung auf den Markt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Konstanz - Der Scanner-Spezialist ibml stellte heute seine neue, eigene Software-Lösung für integrierte Sprachenerkennung vor. Sie erkennt beim Scannen von Dokumenten automatisch die jeweiligen Sprachen und erlaubt Nutzern beim „Document Imaging“ ein wesentlich effizienteres Arbeiten. Das Programm erfasst und verwaltet während des üblichen Scanvorgangs Daten verschiedener Sprachen automatisch.

„Mit der neuen Software-Lösung können unsere Kunden beliebige Daten dank einer vereinfachten und integrierten Sprachenerkennung effizienter nutzen“, erläutert Jörg Beuck, Manager Produktmarketing EMEA bei ibml. „ibml ermöglicht seinen Kunden, die Möglichkeiten moderner Datenerfassung gewinnbringend einzusetzen und die automatischen Dokumentenverarbeitungsprozesse zu optimieren.“

Die integrierte Sprachenerkennungs-Software ermöglicht eine exakte und schnelle Datenerfassung in mehreren Sprachen. So können prozessoptimierende Funktionen von ibml-Scannern vollständig ausgeschöpft werden, die beispielsweise die Vorbereitung für das Digitalisieren von Dokumenten beschleunigen und die automatische Sortierung ohne Geschwindigkeitseinbußen ermöglichen.

Die automatische Sprachenerkennung ist in der DocNetics Image-Analyse- und -Auswertungs-Software integriert und verwendet die optische Zeichenerkennung (OCR) VERUS von NovoDynamics®, Inc. VERUS™ arbeitet mit einer innovativen optischen Zeichenerkennung für Sprachen aus dem Nahen und Fernen Osten. Sie erkennt Arabisch, Persisch (Farsi, Dari), Paschtu, Urdu, Hebräisch, vereinfachtes und traditionelles Chinesisch, Koreanisch und Russisch und unterstützt die eingebetteten Sprachen Englisch und Französisch – Deutsch auf Anfrage. Nutzer von ibml-Scannern, die mit der SoftTrac Capture Suite von ibml ausgestattet sind, können die integrierte Sprachenerkennung ebenfalls nutzen.

Die integrierte Sprachenerkennungssoftware von ibml erlaubt Nutzern außerdem, Daten, die in französischer, englischer und anderen Sprachen vorliegen, in einem Durchlauf zu extrahieren. Da mehrsprachige Dokumente nur einmal bearbeiten werden müssen, reduziert sich die Durchlaufzeit und damit die Kosten. Die Software findet beispielsweise in der Bearbeitung von Bewerbungsformularen, die von Bewerbern in ihren jeweiligen Muttersprachen ausgefüllt wurden, einen idealen Einsatzbereich. „Aufgrund der vollständigen Integration der Sprachenerkennungssoftware von ibml in die digitale Datenerfassungsumgebung können unsere Kunden kurzfristig von der manuellen Arbeitsweise in eine völlig neue Form der automatischen Dokumentenverarbeitung umstellen. Dies spart Kosten und ermöglicht es unseren Kunden, Geschäftsinformationen effizienter nutzen zu können“, erklärt NovoDynamics-Geschäftsführer David Rock.

Über NovoDynamics, Inc.

NovoDynamics, Inc. ist ein führender Anbieter von Hochleistungs-Software-Lösungen für Unternehmen, die Informationen aus geschäftskritischen Datenquellen schnell, zuverlässig und exakt extrahieren und gewinnbringend nutzen möchten. Gemeinsam mit seinem weltweiten Netz aus Enterprise Content Management (ECM) Partnern bietet NovoDynamics in vielen verschiedenen Geschäftsfeldern bahnbrechende Entwicklungen im Bereich der optischen Zeichenerkennung, Verbesserungen beim Document Imaging sowie Lösungen für die Datenklassifizierung. Mit Hilfe seines Spezialisten-Teams sorgt NovoDynamics für effizientere, genauere und kostengünstigere Geschäftsabläufe. Weiterführende Informationen finden Sie unter www.novodynamics.com.

Über ibml

Imaging Business Machines wurde 1992 mit Sitz in Alabama (USA) gegründet und beschäftigt weltweit 200 Mitarbeiter. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vermarktet intelligente Scan-Technologie für anspruchsvollste Dokumenten-Imaging-Applikationen. Die Scan-Plattform ImageTrac® besteht aus den ImageTrac®-Scannern, der Scanner-Anwendungssoftware SoftTrac® sowie einer umfassenden Palette professioneller Installations- und Supportleistungen. Dank des herausragenden Dokumententransports verarbeitet sie auch schwierigstes Beleggut in gemischten Stapeln. Die Scanner der ImageTrac-Familie bieten einen Durchsatz zwischen 350 Seiten/Minute und 800 Belegen/Minute. Als Optionen sind die DocNetics Suite, Patchcode- und Barcode-Leser, Imprinter, OCR- und MICR-Erkennung, Sortierfächer sowie Farb-, Graustufen- und bitonale Bilderfassung erhältlich. Weltweit sind über 1500 ImageTrac-Systeme in 30 Ländern im Einsatz.
In Deutschland ist IBML seit Ende 2003 mit einer Europazentrale in Konstanz vertreten. Weitere Informationen unter: www.ibml.com.

Ihre Redaktionskontakte:

Imaging Business Machines GmbH
Jörg Beuck
Line-Eid-Str. 3
D-78467 Konstanz
Tel.: +49 7531 36171-31
Fax: +49 7531 36171-23
E-Mail: jbeuck@ibml.com
Internet: http://www.ibml.com

PR-Agentur:
good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Str. 36
D-23617 Stockelsdorf
Tel: +49 451 88199-12
Fax: +49 451 88199-29
E-Mail: nicole@goodnews.de
Internet: http://www.goodnews.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marleen Schendel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 493 Wörter, 4644 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Imaging Business Machines GmbH

ibml ist Anbieter von intelligenten Scan- und Dokumentenerfassungslösungen, anhand derer Geschäftsprozessverbesserungen vom Zeitpunkt der ersten Erfassung erzielt werden, sowohl für hochvolumige zentralisierte Betriebe als auch für Remote-Offices. Durch die Kombination von Hardware, Software und Dienstleistungen werden mit den umfassenden Lösungen von ibml die anspruchsvollsten Dokumenten-Applikationen automatisiert, u. a. in den Branchen Banken, Finanzdienstleistung, Gesundheitswesen, Behörden, Outsourcing. Jeden Tag nutzen Hunderte ibml-Kunden in 40 Ländern unsere Technologie, um Millionen Dokumenten-Images zu erfassen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Imaging Business Machines GmbH lesen:

Imaging Business Machines GmbH | 31.08.2010

ibml präsentiert neue Website

Das neue Design stützt sich auf Kunden-Feedback und Branchenstandards, damit Besucher die gewünschten Informationen schnell erhalten. Die Website geht heute offiziell weltweit online. „www.ibml.com ist ein globales Fenster in das Unternehmen. Wir ...
Imaging Business Machines GmbH | 02.08.2010

ibml und Kofax vereinbaren strategische Partnerschaft

„Mit der ImageTrac® Scan-Plattform verfügt Kofax jetzt über ein zusätzliches intelligentes Scanangebot im hochvolumigen Bereich. Das Unternehmen kann so dem Bedarf am Markt für den Einsatz mit Zeichenerkennung und Sortierfunktion gerecht werden...
Imaging Business Machines GmbH | 07.05.2010

ibml präsentiert neuartige Analyselösung für unternehmensweite Scanumgebungen

„Berichte und Analysen sind entscheidende Quellen für die IT-Leiter“, sagt Derrick Murphy, Präsident und CEO von ibml. „Bisher gestaltete es sich schwierig, die relevanten Informationen von mehreren Scannern zu extrahieren und diese in eine zeit...