info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Stellent GmbH |

Studien belegen Marktführerschaft von Stellent im Bereich Content-Management

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Stellent gehört laut Marktanalysen von Gartner, Meta Group und Yankee Group zur den Top-Playern im CMS-Markt


Die auf Enterprise-Content-Management-Software (CMS) spezialisierte Stellent GmbH gehört laut Analysen der drei wichtigsten US-amerikanischen Marktforschungsunternehmen Gartner, Meta Group und Yankee Group zu den Top-Playern im CMS-Markt. In allen drei Untersuchungen wird der Lösung zum Aufbau sowie der Verwaltung und Pflege von hochkomplexen unternehmensweiten Internet-Seiten Marktführerqualitäten bescheinigt.

So belegt Stellent im Ranking der Yankee Group Platz Eins im Bereich der „Content-Rich Applications“, mittels derer vor allem hochvolumige und datenreiche Internetseiten verwaltet werden können. Die Bewältigung dieser Anforderungen seien in den letzten Jahren laut Aussagen der Analysten immer entscheidender geworden, um die „Explosion der Inhalte“ auf den Unternehmens-Seiten in den Griff zu bekommen. „Internet- wie Intranet-Web-Sites sind heute so komplex und gleichzeitig so wichtig geworden, dass sie ohne den Einsatz eines Content-Management-Systems nicht effizient unterhalten und aktualisier werden können“, heißt es in der Studie.

In einer aktuellen Untersuchung des Marktforschungsunternehmens Gartner führt Stellent die Unternehmensriege der so genannten „Visionaries“ an. Hierunter fallen Firmen, die über sehr starke Wachstumspotenziale und überdurchschnittliche Marktchancen verfügen. „Dieser Bereich wird von Stellent dominiert, der ein starker Bewerber um die Führerschaft im Content-Management-Markt ist“, so die Verfasser der Studie. Stellent sei besonders auch durch die Entwicklung eines Tools zur unternehmensweiten Zusammenarbeit – dem Stellent Collaboration Server – mit großen Schritten an die Spitze des Marktes geeilt.

Laut Evaluation der Meta Group gehört Stellent zu den vier „Leadern“ im Bereich WebCMS. Als „Leader“ werden nur solche Firmen eingestuft, die neben einer weltweiten Präsenz sowie kompetenten Partnern und Vertriebsstrukturen über eine leistungsstarke Technologie mit hoher Integrationsfähigkeit verfügen. Auch die Meta Group bescheinigt dem Stellent-CM-System, dass es besonders für hochvolumige, globale Unterneh-mensauftritte geeignet sei. Dabei stufen die US-Analysten vor allem die strategische Positionierung des Produktes als „exzellent“ ein.

„Unser hervorragendes Abschneiden in allen drei Studien zeigt, dass wir zu den Vordenkern gehören und in unseren Lösungsstrategien einen anerkannten Weg eingeschlagen haben“, urteilt Jürgen Gutzmann, Technical Director EMEA bei der Stellent GmbH. Die Anforderung der Unternehmen an ein effizientes Management geschäftskritischer Informationen wachse kontinuierlich. „Sie benötigen professionelle Werkzeuge, die sowohl durch ihr Leistungsprofil einen hohen Praxisnutzen gewährleisten als auch ein komfortables Handling mit geringem Personalaufwand bieten und darüber hinaus auch flexibel auf den veränderlichen Bedarf reagieren können.“

Die englischsprachigen Studien können kostenlos abgerufen werden unter: http://www.stellent.com/analystinfo.

Über Stellent:
Stellent gehört zu den weltweit führenden Anbietern von skalierbaren Enterprise-Content-Management-Lösungen für Unternehmenswebsites. Der Software-hersteller zählt laut Studien der Analysten von Forrester Research, Gartner, Dataquest und Aberdeen Group weltweit zu den drei bedeutendsten Anbie-tern von Content-Management-Software. Zu den mehr als 1.500 Kunden gehören zahlreiche Firmen der Global 2000, darunter unter anderem Yahoo!, Hewlett-Packard und Ericsson Telecom AB. Neben dem Headquarter in Eden Prairie, Minn. (USA), verfügt Stellent über zahlreiche Standorte in den Vereinigten Staaten, Europa und dem asiatisch-pazifischen Raum. Stellent ist im Internet unter http://www.stellent.de zu finden.

Kontakt:

Agentur Denkfabrik
Jörg Wassink
Pastoratstr. 6
50354 Hürth
Tel.: 02233/6117-75
Fax.: 02233/6117-71
wassink@agentur-denkfabrik.de
http://www.agentur-denkfabrik.de


Web: http://www.stellent.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jörg Wassink, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 452 Wörter, 3944 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Stellent GmbH lesen:

Stellent GmbH | 13.12.2002

Content-Management von Stellent nun in sechs Sprachen erhältlich

(Köln, 13.12.2002) – Die neue Version 6.2 des Enterprise-Content-Management-Systems von Stellent zeigt sich vielsprachig. Neben Englisch und Deutsch ist die Software-Lösung für Dokumenten-Management und die Erstellung und Verwaltung von Unternehm...
Stellent GmbH | 29.11.2002

Stellents Content-Management-System integriert Lotus Notes

(Köln, 29.11.2002) – Zukünftig können Anwender von Lotus Notes ihre Geschäftsdaten in das offene Content-Management-System (CMS) von Stellent integrieren. Stellent hat zu diesem Zweck den Lotus Notes In-tegrator entwickelt. Damit reagiert der An...
Stellent GmbH | 25.11.2002

Stellent gegen den Markttrend mit Wachstumsoffensive

(Köln, 25.11.2002) – Mit der Eröffnung einer weiteren Geschäftsstelle in München verdeutlicht Stellent seine offensive Marktstrategie. Von dort aus wird der internationale Anbieter von professionellen Business-Content-Management-Lösungen zukün...