info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Wirtschaftsjunioren Mönchengladbach |

Wirtschaftsjunioren Mönchengladbach starten Schülerquiz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Schulen können sich ab sofort bewerben

Mönchengladbach, 04. September 2009. Die Wirtschaftsjunioren Mönchengladbach beteiligen sich im Rahmen ihrer Projektreihe "Schule - Bildung" am Schülerquiz "Wirtschaftswissen im Wettbewerb".

"Wir würden uns freuen, wenn sich zahlreiche Schulen bei uns melden, die im November an dem Quiz teilnehmen möchten", sagt Jonathan Hoster, Projektleiter der Wirtschaftsjunioren Mönchengladbach. "Der besten Schule sponsern wir max. 24 Plätze zur Teilnahme am Schülerplanspielim Wert von ca. EUR 1.300, das wir voraussichtlich Anfang 2010 durchführen werden. Der Kreissieger wird zu einem Bundesfinale nach Potsdam eingeladen."

Wirtschaftswissen im Wettbewerb ist ein Wissensquiz rund um Fragen zu Wirtschaft, Unternehmen, Ausbildung und Allgemeinbildung. Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler der neunten Klassenstufen aller allgemein bildenden Schulen. Das Quiz ist von den Wirtschaftsjunioren Deutschland entwickelt worden, um Wirtschaftswissen in die Schulen zu bringen. Im vergangenen Jahr haben über 36.000 Schülerinnen und Schüler aus ganz Deutschland teilgenommen.

"Wenn wir mit Schülerinnen und Schülern sprechen, dann stellen wir oft fest, dass Unternehmertum und Wirtschaft keine vordringlichen Themen im Unterricht sind", erläutert Dirk Kniebaum, Vorstandssprecher der Wirtschaftsjunioren Mönchen-gladbach. "Mit unserem Quiz geben wir den Lehrern einen Aufhänger, der für die Schüler interessant ist." Als Nebeneffekt erreiche man, dass sich die Schüler mit den Themen befassen, die auch bei Einstellungstests abgefragt werden.

Schüler oder Lehrer, die sich für eine Teilnahme interessieren, können sich ab sofort an Nina Lipperson (Tel. 02161/241-132)wenden.

Die Bewerbungsfrist endet am 30.09 .2009


Wirtschaftsjunioren Mönchengladbach
Frau Nina Lipperson
Bismarckstraße 109
41061 Mönchengladbach
+49 2161 241 132
+49 2161 241 105
www.wj-moenchengladbach.de



Pressekontakt:
marvice! Marketing-& PR-Beratung
Karin van Soest-Schückhaus
An der Eickesmühle 23
41238
Mönchengladbach
wj@marvice.de
02166 91567 6860
http://www.marvice.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Karin van Soest-Schückhaus, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 246 Wörter, 2121 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Wirtschaftsjunioren Mönchengladbach


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Wirtschaftsjunioren Mönchengladbach lesen:

Wirtschaftsjunioren Mönchengladbach | 01.06.2011

Wirtschaftsjunioren Mönchengladbach auf den Spuren der Meistermarmelade

Marmelade ist nicht gleich Marmelade. Dies und so manches andere, haben die Wirtschaftsjunioren Mönchengladbach jetzt bei ihrer Besichtigung der Firma MÜHLHÄUSER GmbH in Mönchengladbach gelernt. Etwa 25 junge Unternehmer wurden unter fachkundiger...
Wirtschaftsjunioren Mönchengladbach | 06.07.2010

Mönchengladbach: "Bodenständige Großstadt mit ländlichem Flair"

Mönchengladbach, 06. Juli 2010 - Die Wirtschaftsjunioren Mönchengladbach haben auch in diesem Jahr wieder die Mönchengladbacher Bürgerinnen und Bürger befragt. Dabei wollten die jungen Unternehmen insbesondere wissen, wie die Einstellung der Mö...
Wirtschaftsjunioren Mönchengladbach | 04.03.2010

Wirtschaftsjunioren Mönchengladbach nehmen zum vierten Mal an bundesweiter Bevölkerungsbefragung teil

Mönchengladbach, 04. März 2010 - Die Wirtschaftsjunioren Mönchengladbach beteiligen sich wieder an der größten Straßenbefragung Deutschlands, der Bevölkerungsbefragung. "Die Befragung wird am 17. April 2010 stattfinden. Dazu werden wir wie...