info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Mahindra Satyam Ltd. |

Mahindra Satyam kehrt zu leistungsabhängigem Gehaltsmodell zurück

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


In der Krise ausgesetzte variable Bezahlung und soziale Programme für Mitarbeiter werden nach sechs Monaten Pause wieder aufgenommen


Wiesbaden, Hyderabad (Indien) – 09. September 2009: Mahindra Satyam, die neue Marke des Beratungs- und IT-Dienstleistungsunternehmens Satyam Computer Services, nimmt sein Bonusprogramm für alle Mitarbeiter ab Oktober wieder auf. Darüber hinaus kommen auch andere soziale Programme wieder zur Anwendung, darunter eine vierteljährliche Gesundheitsbeihilfe, ein Employee-Stock-Ownership-Plan (ESOP) als kollektives Beteiligungsmodell für mittlere und hohe Angestellte sowie ein Programm für Betriebsjubilare. Außerdem werden gestaffelte Barprämien für einen Teil der Angestellten wieder eingeführt. Im Mittelpunkt steht dabei die Zufriedenheit des Personals. Verschiedene Programme zur Ehrung von Mitarbeitern und der Anerkennung besonderer Leistungen soll es nun ebenfalls wieder geben. Satyams Entlohnungssystem besteht aus einem festen Grundgehalt für jeden Mitarbeiter sowie einem monatlich variierenden Bonus. Diese Boni waren im April dieses Jahres auf dem Höhepunkt der Krise eingefroren worden.

Hari T., Chief People Officer bei Mahindra Satyam, meint dazu: „Unser Erfolg ist allein dem beispiellosen Einsatz unserer Mitarbeiter geschuldet, die uns in der Krise ausgezeichnet unterstützt haben. Das war sehr wichtig für die Regeneration von Mahindra Satyam. Nun, da wir wieder auf dem Wege der Besserung und des wirtschaftlichen Wachstums sind, ist die Wiederaufnahme der Bonusprogramme ein Ausdruck unserer Dankbarkeit an unsere Mitarbeiter.“


Über Mahindra Satyam

Mahindra Satyam (die neue Marke von Satyam Computer Services Ltd. – NYSE:SAY), ein internationaler Anbieter von Dienstleistungen für Geschäftsprozess-Optimierung und Informationstechnologie, bietet Unternehmensberatung, Systemintegration und Outsourcing-Lösungen für Kunden aus zahlreichen Industriesegmenten aus der ganzen Welt.

Das Unternehmen verfügt über umfangreiche Industrie- und Facherfahrung, etablierte Technologie-Zentren und ein bewährtes Liefermodell rund um den Globus. Damit unterstützt es Kunden bei der Optimierung ihrer Prozesse mit hoher Wertschöpfung und Verbesserung des Geschäftsergebnisses.

Die gut ausgebildeten Mitarbeiter überzeugen unter anderem in Bereichen wie Produktentwicklung und Konstruktion, Supply Chain Management (SCM), Customer Relationship Management (CRM), der Optimierung von Geschäftsprozessen, Business Intelligence, Enterprise Integration und Infrastruktur-Management.

Mahindra Satyam ist Teil der Mahindra Gruppe mit 6,3 Milliarden US-Dollar Umsatz pro Jahr. Dieses international agierende Industriekonglomerat gehört zu den Top 10 Firmen der Industrieunternehmen indischer Herkunft. Die Interessen der Gruppe umspannen den Finanzsektor, die Automobilbranche, Handel und Logistik, die IT sowie infrastrukturelle Entwicklung.

Mahindra Satyams Entwicklungs- und Lieferzentren in Ägypten, Australien, Brasilien, China, Deutschland, Großbritannien, Indien, Kanada, Malaysia, Singapur, Ungarn, USA und den Vereinigten Arabischen Emiraten betreuen eine Vielzahl an Kunden, ein großer Teil davon von der Fortune 500-Liste. Mehr Informationen unter www.mahindrasatyam.net

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Pressekontakt Mahindra Satyam:
MediaRelations@Satyam.com
Sandeep Thawani, Global Marketing and Communications:
Sandeep_Thawani@Satyam.com, Tel. +44-783-010-3838;
10th Floor, One Canada Square, Canary Wharf, London, E14 5AA, United Kingdom

PR-Agentur für Deutschland/Österreich/Schweiz:
Weissenbach PR, Nymphenburger Str. 86, 80636 München
Ansprechpartner: Helmut Weissenbach, Stefanie Hutstein,
Tel. +49 89 55 06 77 76, Fax +49 89 55 06 77 90, mahindra_satyam@weissenbach-pr.de




Web: http://www.mahindrasatyam.net


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stefanie Hutstein, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 431 Wörter, 3701 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Mahindra Satyam Ltd. lesen:

Mahindra Satyam Ltd. | 15.09.2010

Mahindra Satyam plant Wachstum in Luft- und Raumfahrt

Wiesbaden, 15. September 2010: Der international agierende Anbieter von IT-Services sowie Forschungs- & Entwicklungs-Dienstleistungen Mahindra Satyam hat sein neues "Art-to-Part"-Modell für den Bereich Aerospace and Defence am Markt vorgestellt. Die...
Mahindra Satyam Ltd. | 07.09.2010

Mahindra Satyam: IT für US-Krankenversicherung

Wiesbaden, 07. September 2010: Der international tätige IT-Service Provider Mahindra Satyam wird für einen US-amerikanischen Krankenversicherer eine integrierte Lösung zur Migration von Daten erarbeiten. Diese ist genau auf die neuen bundesweit ge...
Mahindra Satyam Ltd. | 11.08.2010

Neue Ausweise für Indien: Mahindra Satyam und Morpho liefern digitales Identifikationsprogramm

Wiesbaden, 11. August 2010: Der international tätige IT-Service Provider Mahindra Satyam und Morpho (Safran Group), einer der Weltmarktführer im Bereich Biometrie und Identifikationslösungen, werden als Konsortium bei der Einführung des Adhaar-Pr...