info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
UNITY AG |

Neues IT-Zeitalter in der Fußball-Bundesliga

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


IT-Night für Entscheider lockt über 100 Besucher in die BayArena

Köln/Leverkusen, 11. September. Ganz im Zeichen von Fußball und Informationstechnologie trafen Experten aus dem Fußball-Management und aus der Informationstechnologie namhafter Unternehmen gestern in der BayArena aufeinander. Zur IT-Night der UNITY öffnete das neue Stadion seine Pforten für Geschäftsführer und Entscheider von Unternehmen. Mit Einblicken in den Umbau, die Reorganisation und Informationstechnologie der BayArena und mit den Fachvorträgen namhafter Unternehmen, wie der Deutschen Telekom, Bayer Business Services GmbH, Cisco oder Miele, zog die Veranstaltung über 100 Gäste an.

Mit der Umsetzung einer modernen IT-Strategie hat der Bundesligist Bayer 04 Leverkusen, vertreten durch Wolfgang Holzhäuser, parallel zum Umbau der BayArena die Grundlage für die Vermarktung seiner Heimspiele und des Veranstaltungsortes BayArena geschaffen. Wichtige Zielgruppen, wie Presse und Business-Gäste spüren die verbesserten Rahmenbedingungen bei jedem Besuch. Die Besucher des Stadions nutzen mit der BayArena-Card ein einfaches, bargeldloses Zahlungsmittel in einem offenen System.

Das Zusammenspiel aller Projektpartner beim Umbau und bei der Unsetzung der IT-Strategie hat die UNITY als Unternehmensberatung koordiniert und unterstützt. Besondere Herausforderung in der stets zeitkritischen Zusammenarbeit war die parallel laufende Arbeit in den Projekten Stadionumbau und Informationstechnologie. Vorgestellt wurde die IT-Einführung bei Bayer 04 im Rahmen eines Vortrags von Dr. Heinrichs (Cisco Systems GmbH), Hans-Günther Martin (Deutsche Telekom AG) und Ralf Schnitzmeier (UNITY AG). Der Saisonstart des Bundesligisten in der BayArena markiert den erfolgreichen Abschluss des Großprojekts und in der Fußball-Bundesliga den Aufbruch in ein neues IT-Zeitalter.

Insgesamt bot die IT-Night für Entscheider den Teilnehmern und Referenten aus Industrie, Gesundheitswirtschaft und Sporteinen idealen Ort zum Erfahrungsaustausch und Networking mit
CIOs und IT-Experten. Eine Fortsetzung der Veranstaltung in 2010 ist bereits in Planung.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andrea Decker, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 260 Wörter, 2076 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: UNITY AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von UNITY AG lesen:

UNITY AG | 13.09.2016

Arbeit 4.0

Büren, 13.09.2016 - Unter dem Titel „Digitale Geschäftsprozesse und -modelle verändern die Arbeitswelt“ liefert die Managementberatung UNITY in ihrer aktuellen Ausgabe der Studienreihe OPPORTUNITY Antworten auf die Fragen, die Manager und Füh...
UNITY AG | 04.04.2014

Den Klinikbetrieb wirtschaftlich gestalten

Büren, 04.04.2014 - Paderborn, 3. April 2014: Im Vorfeld der Entscheiderwerkstatt Gesundheitswirtschaft in Bad Lippspringe fand gestern die UNITY Healthcare Night 2014 statt. Mehr als 40 Entscheider aus führenden Kliniken Deutschlands und Branchene...
UNITY AG | 04.03.2014

UNITY expandiert nach China

Büren, 04.03.2014 - Shanghai, 3. März 2014: Am 1. März eröffnete die Managementberatung UNITY eine Niederlassung in Shanghai. UNITY führt bereits seit einigen Jahren erfolgreich Projekte in China durch. Mit UNITY Business Consulting (Shanghai) C...