info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MicronNexus GmbH |

Kostenloses Mietwagen-Upgrade auf den Kanaren

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Hamburg, 14.09.2009 – MicronNexus GmbH, Betreiber des führenden Preisvergleichportals für Mietwagen, www.mietwagenmarkt.de, sichert seinen Kunden ein kostenloses Upgrade für die Kanarischen Inseln

Langsam aber sicher kommt der Herbst und damit das schlechte Wetter. Für alle, die sich damit nicht abfinden wollen und die Sonne noch ein wenig länger genießen möchten, bietet mietwagenmarkt.de diese Woche ein kostenloses Upgrade für die Kanarischen Inseln.

Temperaturen von knapp 30 Grad sind im Oktober auf den Kanarischen Inseln keine Seltenheit. Da lässt es sich noch super am Strand aushalten, während die Lieben zuhause schon die Jacken und Regenschirme entstauben müssen. Mit einem Mietwagen haben Urlauber außerdem die Möglichkeit, die Inseln nach ihren Vorlieben zu erkunden und müssen sich nicht an den Rhythmus irgendwelcher Bustouren anpassen. So kann man ohne Stress und Sorge die Vorzüge der Kanarischen Inseln, wie Teneriffa oder Gran Canaria, entdecken.

Dieses tolle Angebot ist in dieser Woche auf mietwagenmarkt.de erhältlich. Das Angebot ist gültig über Hertz Kanaren für den Ausleihzeitraum bis zum 7. Oktober. „Die Kanarischen Inseln sind zu dieser Jahreszeit ein beliebtes Urlaubsziel“, so Rieke Heuer von mietwagenmarkt.de. „Daher sind wir besonders glücklich, unseren Kunden gerade dort dieses kostenlose Upgrade anbieten zu können!“

Buchen Sie noch diese Woche über mietwagenmarkt.de und erhalten Sie ein kostenloses Upgrade auf die nächstbeste Fahrzeugklasse bei Buchung eines Fahrzeuges der Klasse A oder B. So erhalten Sie beispielsweise ohne Aufpreis einen Ford Focus anstatt eines VW Polos. Außerdem erhalten die Fahrzeuge unter anderem alle Versicherungsleistungen, unbegrenzte Kilometer und eine Klimaanlage.

über mietwagenmarkt.de
mietwagenmarkt.de ist ein unabhängiger und kostenloser Preisvergleich, bei dem die Kunden aus mehr als 24 Millionen Angeboten der bedeutendsten Mietwagen-Anbieter weltweit in 175 Ländern den für sie idealen Leihwagen herausfinden und direkt reservieren können. Die Buchung über mietwagenmarkt.de erfolgt nach persönlichen Wünschen und Vorlieben, indem das Angebot spezifiziert und zum Beispiel nach Preis, Fahrzeugkategorie, Zubehör, Türen/Personen und Mietwagenanbieter gefiltert wird. So kann dem Kunden das für ihn beste Angebot garantiert werden.
Weiterhin steht dem Kunden bei der Online-Reservierung ein qualifiziertes Callcenter-Team zur Verfügung, welches bei Fragen montags bis freitags von 09 Uhr bis 18 Uhr und an den Wochenenden von 10 Uhr bis 18 Uhr telefonisch unter der Nummer 01805/434 034 für 0,14 €/Min. aus dem deutschen Festnetz (Mobil abweichend) erreicht werden kann. Ansonsten gilt: Jetzt Preise vergleichen und reservieren unter www.mietwagenmarkt.de.


Web: http://www.mietwagenmarkt.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Rieke Heuer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 355 Wörter, 2600 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: MicronNexus GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MicronNexus GmbH lesen:

MicronNexus GmbH | 22.05.2013

Frühlingserwachen: 5 Ausflugstipps mit dem Mietwagen

1. Grillen im Park Wenn es nicht zu weit weg sein soll, sind die öffentlichen Grünflächen innerhalb der Stadt ideal, um einen netten Nachmittag mit Freunden zu verbringen. Neben öffentlichen Grillplätzen ist es oft auch erlaubt, seinen eigenen ...
MicronNexus GmbH | 06.05.2013

Die Top 5 der häufigsten Mietwagenfragen

1. Wer ist der Anbieter vor Ort und wo hat er seinen Sitz? Firmen wie Auto Europe, Holiday Autos oder CarDelMar sind sogenannte ‚Mietwagenbroker‘. Das bedeuted, sie besitzen keine eigene Mietwagenflotte, sondern schließen Verträge mit lokalen Mi...
MicronNexus GmbH | 23.04.2013

Städte und Inseln mit autofreien Zonen

Autofreie Städte In vielen Städten ist oftmals das historische Zentrum autofrei, denn dort sind die kleinen Gassen ohnehin nicht zum Fahren geeignet. Hinzu kommt natürlich auch, dass dieser Teil der Städte meistens auch eines der Hauptziele für...