info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Quantum |

Quantum präsentiert neue DLTtape-Roadmap

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Nach Eingliederung der Benchmark ValueDLT-Produktlinie mehr Investitionsschutz


Milpitas, (Calif.), 16. Dezember, 2002 – Quantum Corp. (NYSE: DSS), führender Anbieter von Datensicherungssystemen, stellt nach der kürzlich erfolgten Übernahme von Benchmark Storage Innovations, Inc. seine neue DLT-Roadmap vor. Durch die Integration der ValueDLT-Produkte von Benchmark steht Anwendern zukünftig ein noch breiteres Angebot an Bandlaufwerken zur Verfügung. Ausserdem bieten die ValueDLT-Produkte künftig einen Migrationspfad auf SuperDLT(TM)-Produkte. Die neue Roadmap sieht für die DLTtape-Technologie eine Erhöhung der Speicherkapazität auf 2,4 TB bis zum Jahre 2006 vor.

Durch die Integration der ValueDLT-Produkte bietet Quantum die größte Bandbreite an Tape-Laufwerken. Anwendern wird maximale Flexibilität und zugleich Kompatibilität zwischen den SuperDLT- und ValueDLT-Produktlinien gewährleistet. Darüber hinaus ist für die gesamte Produktfamilie ein optimales Preis-/Leistungsverhältnis sowie hoher Investitionsschutz garantiert. Mit den ValueDLT und SuperDLT-Produkten bietet Quantum Laufwerke mit Speicherkapazitäten von 80 bis 320 GB (komprimiert) sowohl für den low-end und mid-range als auch für den high-end Bereich.

„Mit der Aquisition von Benchmark Storage Innovations erweitert Quantum sein DLTtape-Portfolio“, sagt Robert Amatruda, Research Manager, IDC. „Mit den ValueDLT-Produkten spricht Quantum einen noch größeren Kundenkreis an.“

Der nächste wichtige Meilenstein ist die Einführung des SDLT 600 im Sommer 2003 mit höherer Leistungsfähigkeit und schnelleren Übertragungsraten. Das neue SDLT 600 stellt eine signifikante Weiterentwicklung der DLTtape-Technologie hinsichtlich Kapazität und Leistungsfähigkeit dar. Mit einer Kassettenkapazität von 600 GB (300 GB im nativen Modus) und einer Datentransferrate von über 64 MB/s (komprimiert) übersteigen Kapazität und Geschwindigkeit nahezu das Doppelte der Werte des jetzigen SDLT 320 Laufwerks.

„Wir sind bestrebt, unseren Kunden Speicherlösungen anzubieten, mit denen sie ihre bereits bestehenden Investitionen weiter ausbauen und gleichzeitig neue Technologien integrieren können, um die Leistungsfähigkeit ihres Systems zu steigern“, meint Rhonda Gass, Vice President Storage Systems Development bei Dell. „Quantums Entwicklungspläne unterstützen den nahtlosen Übergang von DLT- zu SDLT-Produkten und helfen uns dabei, die Anforderungen unserer Kunden nach einer langfristigen, unternehmensweiten Speicherlösung zu erfüllen.“

Interoperabilität und Kompatibilität
Zusätzlich zu den Kapazitäten und Datentransferraten der SuperDLT- und ValueDLT-Laufwerke beinhaltet die neue Produkt-Roadmap Quantums Pläne für die gesamte Produktlinie der Bandlaufwerke:
 Rückwärts-Lesekompatibilität innerhalb der ValueDLT Produkt-Roadmap
 Rückwärts-Lesekompatibilität innerhalb der SuperDLT Produktfamilie
 Rückwärts-Lesekompatibilität zwischen SuperDLT und ValueDLT Produkten.

Die umfassende Kompatibilität der DLTtapes garantiert höchsten Investitionsschutz für Anwender, deren Speicheranforderungen steigen und bereits in die DLTtape-Technologie investiert haben.

Ausfallsicherheit
Die DLTtape-Technologie bietet:
 Enterprise-level Ausfallsicherheit mit über 300.000 Stunden MTBF (Mean Time Between Failure) im Dauerbetrieb und höhere Leistungsfähigkeit
 unterschiedliche Schnittstellen (Ultra 160, Ultra 320 SCSI oder Fibre Channel).


Über DLTtape-Produkte
Die DLTtape Produktfamilien – vom DLT VS80 bis zum SuperDLT 320 – basieren auf einer einheitlichen Technologie und bieten dem Kunden höchste Flexibilität. Das SDLT 320-Laufwerk schreibt bis zu 320 GB Daten bei einer Transferrate von über 30 MB/s (bei 2:1-Komprimierung) auf eine Halbzoll-Bandkassette. Zusammen mit dem DLT VS80 können Anwender Datensicherungslösungen genau für ihre Anforderungen skalieren und von einzigartiger Kompatibilität und Investitionssicherheit profitieren.
Nahezu zwei Millionen installierte DLTtape-Laufwerke, über 80 Millionen DLTtape Bandkassetten sowie zehntausende verkaufter Super DLTtape-Laufwerke stellen eindrucksvoll unter Beweis, dass die DLTtape-Technologie Standard für Backup und Archivierung geschäftskritischer Daten ist. Das DLTtape-Logo garantiert die erfolgreiche Qualifizierung der Bandmedien und damit Kompatiblilität mit vorhandenen DLTtape-Installationen.
DLT VS160- und VS80-Laufwerke werden im 5,25 Formfaktor mit Kapazitäten bis zu 160 GB und Datentransferraten von 16 MB/s (bei 2:1 Komprimierung) angeboten. Neuere Speicherserver können dadurch mit einem Laufwerk direkt im Servergehäuse gesichert werden. Dank der Soft Unload-Funktion eignen sich die Laufwerke insbesondere für den Einsatz in Bandautomaten. Das DLT VS80 bietet ein ausgezeichnetes Preis-/Leistungsverhältnis, wird mit DLTtape IV-Medien bestückt und ist lesekompatibel mit DLT1- und DLT4000- und SDLT 320-Laufwerken. Dadurch bietet sich Unternehmen eine einfache Möglichkeit, auf die nächst höhere Entwicklungsstufe zu migrieren.
Weitere Informationen zur neuen, integrierten DLTtape-Roadmap finden Sie unter: www.DLTtape.com

Über Quantum
Quantum Corporation (NYSE: DSS) wurde 1980 gegründet und ist einer der weltweit führenden Anbieter im Bereich Datensicherung und Netzwerkspeicher, wobei besonderes Augenmerk auf unternehmensweiten Speicherlösungen und -services liegt. Quantum ist der weltweit größte Anbieter von Bandlaufwerken, seine DLTtape(TM)-Technologie ist Standard bei Backup, Archivierung und Wiederherstellung unternehmenskritischer Daten. Quantum ist darüber hinaus einer der führenden Anbieter von automatischen Bandrobotern für Datenmanagement, -speicherung und -transfer. In diesem Jahr hat das Unternehmen eine Disk-basierende Speicherlösung vorgestellt, die speziell für Backup und Datensicherung optimiert ist. Quantums DLT und Storage Solutions Group setzten im vergangenen Geschäftsjahr, das am 31. März 2002 endete, rund 1,1 Milliarden US-Dollar um.

Unternehmen:
Quantum Storage UK, Ltd., 3 Bracknell Beeches, Old Bracknell Lane West, Bracknell, Berkshire RG127BW, UK
Jane Walker, International Marketing Manager Quantum DLT; Tel: +44 1344 353500; Fax: +44 1344 353510; Jane.Walker@quantum.com

Pressekontakt:
KONZEPT PR GmbH, Karolinenstr. 21, 86150 Augsburg:
Michael Baumann, Tel. 0821-34300-16, F. 0821-34300-77, Email: m.baumann@konzept-pr.de;
Sabine Hensold, Tel. 0821 – 34300-26, F. 0821-34300-77, Email: s.hensold@konzept-pr.de;


###

Quantum and the Quantum logo are trademarks of Quantum Corporation, registered in the United States and other countries. DLTtape and Super DLTtape, and SuperLoader are trademarks of Quantum Corporation. ValuSmart Tape and ValuSmart Tape 80 are trademarks of Benchmark Storage Innovations, Inc. in the U.S. and other countries. All other trademarks are the property of their respective owners.

Safe Harbor Statement under the U.S. Private Securities Litigation Reform Act of 1995: This press release contains certain "forward-looking" statements within the meaning of the Private Securities Litigation Reform Act of 1995. Specifically, statements regarding: 1) the continued leadership in data protection systems providing high-performance, high-capacity and high-quality of tape drives at lower price; 2) the continued investment in Quantum products for the future, utilizing the new Super DLTtape technology and offering the market broadest family of products, and 3) providing customers maximum flexibility while designing for compatibility between the Super and Value segments, are all forward-looking statements within the meaning of the Safe Harbor. These statements are based on management's current expectations and are subject to certain risks and uncertainties. As a result, actual results may differ materially from the forward-looking statements contained herein. Factors that could cause actual results to differ materially from those described herein include unforeseen technological limitations, operational difficulties, and the ability of competitors to introduce new products that compete more successfully with our products. More detailed information about risk factors and uncertainties relating to Quantum's business generally, including risk factors and uncertainties in addition to those described above, are set forth in Quantum's periodic filings with the Securities and Exchange Commission (the "SEC"), including, but not limited to, those described in the section entitled "Management's Discussion and Analysis of Financial Condition and Results of Operations -- Trends and Uncertainties," pages 44 to 54, in our Annual Report on Form 10-K filed with the SEC on July 1, 2002, those described in the section entitled "Management's Discussion and Analysis of Financial Condition and Results of Operations -- Trends and Uncertainties," pages 53 to 65, in our Quarterly Report on Form 10-Q filed with the SEC on November 13, 2002 and those described in subsequently filed reports. Such reports contain and identify important factors that could cause actual events and results to differ materially from those contained in our projections or forward-looking statement. Quantum expressly disclaims any obligation to update or alter its forward-looking statements, whether as a result of new information, future events or otherwise.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Hensold, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1075 Wörter, 8789 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Quantum lesen:

Quantum | 07.08.2006

Morse implementiert Quantum-Bandautomaten bei der Stadtverwaltung

Das Kreisverwaltungsreferat strukturiert mit Unterstützung des Technologieintegrators Morse Teile seiner Datensicherung neu. Um die allgemeine IT-Sicherheit, Hochverfügbarkeit und Zuverlässigkeit zu erhöhen hat sich das Kreisverwaltungsreferat (K...
Quantum | 27.07.2006

Quantum übernimmt Führungskräfte von ADIC

“Mit der Übernahme von ADIC wollen wir die komplementären Strategien in Backup, Recovery und Archivierung zu verbinden und diese Synergieeffekte nutzen. Dadurch können wir unseren Kunden und Shareholdern noch mehr Nutzen bieten.,” sagt Rick Bell...
Quantum | 17.07.2006

Stärkere Unterstützung für Value Added Reseller

Markus Kunkel war zuletzt als Sales Manager bei Overland Storage tätig, wo er für die Akquise von Wiederverkäufern und das Business Development bei bestehenden und neu gewonnenen Resellern verantwortlich war. Darüber hinaus unterstützte er in ...