info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Axima Refrigeration |

Keine Eiszeit in Sachen Ausbildung bei der Axima Refrigeration

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


? Zum dritten Mal gewinnt ein Auszubildender des Industriekältespezialisten den Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks ? "Silberne Ehrennadel des Schwäbischen Handwerks" für technischen Ausbildungsleiter

Im Rahmen des Leistungswettbewerbs des Deutschen Handwerks 2009 erhält Axima Refrigeration (www.aximaref.de) von der Handwerkskammer Schwaben gleich zwei Auszeichnungen für sein Ausbildungsprogramm: Mit dem gelernten Kälteanlagenbauer Thomas Huber (19) gewinnt bereits zum dritten Mal innerhalb der letzten fünf Jahre ein Auszubildender von Axima Refrigeration den Leistungswettbewerb auf Kammerebene. Auch der technische Ausbildungsleiter Martin Cosalter (60) wurde am 29. September 2009 für die hohe Qualität seiner Ausbildungsinitiative mit der "Silbernen Ehrennadel des Schwäbischen Handwerks" in Augsburg geehrt.

Die mehrfachen Auszeichnungen der Handwerkskammer machen deutlich, welch hohen Wert Axima Refrigeration auf sein Ausbildungsprogramm legt. Neben der Vermittlung von handwerklichen Fachkenntnissen in Theorie und Praxis bietet das Unternehmen seinen Auszubildenden Schweißlehrgänge, deren Prüfungen durch den TÜV zertifiziert sind sowie Schulungen für technisches Zeichnen. Darüber hinaus können die Auszubildenden der GDF Suez-Tochter auf gesamtdeutscher und europäischer Ebene mit erfahrenen Monteuren bei Kundenprojekten vor Ort Hand anlegen.

Axima Refrigeration hat in den letzten Jahren die Anzahl seiner Auszubildenden für handwerkliche und kaufmännische Berufe kontinuierlich gesteigert. Derzeit beschäftigt der Kältespezialist 53 Auszubildende, davon 13 im kaufmännischen und 40 im handwerklichen Gewerbe. Das entspricht einer Auszubildendenquote von 17 Prozent bezogen auf die Gesamtmitarbeiterzahl.

"Wir gratulieren Thomas Huber und Martin Cosalter für ihre Auszeichnungen beim Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks 2009 ganz herzlich", erklärt Dr. Martin Altenbokum, Geschäftsführer der Axima Refrigeration GmbH. "Es freut uns natürlich ganz besonders, dass wir zum wiederholten Mal die hohe Qualität unserer Ausbildung unter Beweis stellen konnten und dafür gleich zwei Auszeichnungen erhalten haben. Unser Ziel ist es, Auszubildende so zu fördern, dass sie beste Chancen für den Arbeitsmarkt haben. Dazu gehören neben Fachwissen und Praxiserfahrung vor allem die Motivation, gute Leistungen zu erbringen. Wir bieten motivierten Schulabsolventen ein professionelles Ausbildungsumfeld und gute Übernahmechancen. So wurde auch Thomas Huber übernommen und arbeitet heute in unserer Abteilung Kälteservice in Lindau."


Axima Refrigeration
Stefanie Machauf für Axima Refrigeration
Sendlinger Straße 42A
80331 München
089.211.871.31
089.211.871.50
www.aximaref.de



Pressekontakt:
Schwartz Public Relations
Stefanie Machauf
Sendlinger Straße 42A
80331
München
sm@schwartzpr.de
089.211.871.31
http://www.schwartzpr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stefanie Machauf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 309 Wörter, 2720 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Axima Refrigeration lesen:

Axima Refrigeration | 16.07.2009

Heiß und Kalt: Axima Refrigeration setzt verstärkt auf ölfreie Wärmepumpen

Lindau, 16. Juli 2009 - Nicht nur Eis, sondern auch heiß: Im Zuge der steigenden Nachfrage setzt Axima Refrigeration (www.aximaref.de) künftig verstärkt auf den Vertrieb seiner ölfreien Quantum-Technologie für den Einsatz als Wärmepumpe. Das Be...
Axima Refrigeration | 27.01.2009

Kältepower von Axima Refrigeration auf der ISH 2009

Lindau/Frankfurt, 27. Januar 2009 - Der Industriekältespezialist Axima Refrigeration präsentiert auf der ISH 2009 in Frankfurt vom 10. bis 14. März 2009 erstmals die neue Generation seiner Quantum Kaltwassersätze. Aufgrund der Verfügbarkeit weit...
Axima Refrigeration | 10.12.2008

Neuer Quantum Power mit bis zu 5 MW Kälteleistung

Baukastensystem für Verdichter und Wärmetauscher Künftig stattet Axima Refrigeration die regulären wassergekühlten Quantum Kältemaschinen ebenfalls mit neuen Verdichtern mit einer Leistung von 400 kW aus, um Abstimmungen bezüglich der erfor...