info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Eutelsat Communications |

NOORSAT erhöht Kapazitäten auf Eutelsat für den beschleunigten Ausbau von TV-Diensten im Mittleren Osten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Paris, Köln, 1. Oktober 2009 - Eutelsat Communications (Euronext Paris: ETL) und NOORSAT Co. W.L.L, ein führender Betreiber von Satellitendiensten im Mittleren Osten, haben heute ein Kapazitätsabkommen mit mehrjähriger Laufzeit über drei zusätzliche Transponder auf dem Eutelsat-Satelliten ATLANTIC BIRD 4A unterzeichnet.
Vier Jahre nach dem Start ihrer ersten TV-Dienste hat sich die in Manama, Bahrain, ansässige NOORSAT zu einem der drei wichtigsten Anbieter satellitengestützter TV-Übertragungsdienste im Mittleren Osten entwickelt. Das Unternehmen überträgt inzwischen 170 frei-empfangbare und verschlüsselte Sender einschließlich einiger Kanäle der Plattformen Orbit und Showtime, die sich kürzlich zusammenschlossen.
NOORSAT bietet Dienste für den Mittleren Osten über zwei wichtige Eutelsat-Positionen an. Hierzu nutzt das Unternehmen Kapazitäten auf dem Satelliten ATLANTIC BIRD 4A auf 7° West sowie auf EUROBIRD 2 auf 25,5° Ost. Zudem offeriert NOORSAT Dienste für Unternehmensnetze und Internetzugänge über die Eutelsat-Satelliten W6 und ATLANTIC BIRD 2. Letzteren nutzt das Unternehmen auch für die Übertragung arabischer und internationaler Kanäle an in Europa lebende arabische Gemeinschaften. Darüber hinaus bietet NOORSAT zusätzliche Dienste über von Eutelsat angemietete Kapazitäten an. Für schlüsselfertige Dienste setzt das Unternehmen für seine TV-Kunden eigene Teleports in Manama, Lavrio (Griechenland) und Rom sowie Teleports von Partnern ein.
Omar Shoter, CEO NOORSAT, sagte zum neuen Abkommen: “Durch die erhöhten Kapazitäten auf der Eutelsat-Position 7° West kann NOORSAT seinen Kunden eine sehr breite Ausleuchtzone für den Direktempfang von Satellitenprogrammen im Mittleren Osten anbieten. Unser Ausbau findet vor dem Hintergrund der Erwartung statt, dass die Zahl der TV-Programme in der Region MENA in den nächsten drei Jahren stark ansteigt. Zudem bereiten wir uns auf den erwarteten Start von HDTV-Kanälen vor und stellen unseren Kunden die von ihnen benötigten Kapazitäten bereit. Um genügend Raum für Wachstum zu haben ist es für uns wichtig, langfristig nach verlässlichen Partnern wie Eutelsat zu schauen und die Zusammenarbeit zu vertiefen.“
Giuliano Berretta, Chairman und CEO Eutelsat Communications, ergänzte: “Das bemerkenswerte Wachstum von NOORSAT seit dem Start im Jahr 2005 auf Eutelsat ist ein wichtiger Beweis für die Dynamik der digitalen TV-Märkte im Mittleren Osten. Wir freuen uns darüber, das anhaltende Wachstum von NOORSAT mit zusätzlichen Kapazitäten auf unserem Satelliten ATLANTIC BIRD 4A begleiten zu können. Dieser neue Vertrag belegt zugleich die bevorzugte Rolle von Eutelsat in dieser Region und festigt die führende Rolle unserer Positionen 7° West und 25,5° Ost.”

Eutelsat Communications
Eutelsat Communications (Euronext Paris: ETL, ISIN code: FR0010221234) ist die Holdinggesellschaft der Eutelsat S.A. Die Gruppe ist ein führender Satellitenbetreiber mit wirtschaftlich nutzbaren Kapazitäten auf 27 Satelliten. Deren Abdeckung erstreckt sich über den gesamten europäischen Kontinent, den Mittleren Osten, Afrika, Indien und wichtige Teile Asiens sowie Nord- und Südamerikas. Die Gruppe ist gemessen am Umsatz weltweit einer der drei größten Satellitenbetreiber. Die Satelliten übertrugen zum 30. Juni 2009 fast 3.200 TV-Kanäle und 1.100 Rundfunksender. Davon werden mehr als 1.100 Kanäle via HOT BIRD an über 123 Millionen Satelliten- und Kabelhaushalte in Europa, Nordafrika und den Mittleren Osten übertragen. Die Gruppe stellt darüber hinaus TV-Verteil- und Zuführdienste, Unternehmensnetze, IP-basierte Anwendungen wie High-Speed-Internetzugänge, Multimediadienste, Internet-Backbone-Anbindungen sowie Breitbandzugänge für maritime, terrestrische und Anwendungen in Flugzeugen bereit. Die Eutelsat-Breitbandtochter Skylogic vermarktet und betreibt über Teleports in Frankreich und Italien Dienste für Unternehmen, Kommunen, Behörden und Hilfsorganisationen in Europa, Afrika, Asien sowie in Nord- und Südamerika. Eutelsat Communications hat ihren Hauptsitz in Paris und beschäftigt 610 Experten aus 28 Ländern. Für weitere Informationen: www.eutelsat.com und www.eutelsat.de

NOORSAT Global Satellite Communications
NOORSAT Co. W.L.L wurde gegründet, um die steigende Nachfrage nach Satellitenübertragungsdiensten in der arabischen Welt für den Direktempfang zu befriedigen. Mit Kapazitäten auf den einzigen Hotspots für die arabische Welt über den Satelliten EUROBIRD 2 auf 25,5° Ost sowie ATLANTIC BIRD 4A auf 7° W bietet NOORSAT die einzigartige Gelegenheit für TV-Sender, dass deren Satellitenprogramme über Antennen in der gesamten arabischen Welt empfangen werden können. NOORSAT hat die Reichweite mit ATLANTIC BIRD™ 2 weiter ausgebaut, um auch arabische Bevölkerungskreise in Europa sowie dichtbesiedelte Gegenden vieler arabischer Staaten noch starker bedienen zu können. Die NOORSAT Satellitenkapazitäten und das weite Teleportnetz sind für TV-Übertragungen, den Direktempfang von Satellitenprogrammen, Kabelnetze, satellitengestützte News-Dienste und den Programmaustausch optimiert. Zudem bedient werden Breitbandzugänge, Unternehmens- und Telefonnetze. www.noorsat.com

Pressekontakte:

Eutelsat Communications
Vanessa O’Connor
70 rue Ballard
F-75502 Paris Cedex 15
Tel: + 33 1 53 98 3888
email: voconnor@eutelsat.fr

Gilles Janvier
Tel: + 33 1 53 98 3535
email: investor@eutelsat-communications.com

fuchs media consult GmbH
Thomas Fuchs
Hindenburgstraße 20
D-51643 Gummersbach
Tel: + 49 (0) 2261 994 2395
email: tfuchs@fuchsmc.com

NOORSAT
Marketing & Sales Dept.
Tel: +962 6 55 01 155
marketing@noorsat.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Holger Crump, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 711 Wörter, 5738 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Eutelsat Communications


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Eutelsat Communications lesen:

Eutelsat Communications | 28.10.2016

Eutelsat bringt afrikanisches Breitbandprogramm durch Kapazitätsabkommen mit Yahsat wieder in die Spur

Abu Dhabi, Paris, Köln, 28. Oktober 2016 - Eutelsat Communications (NYSE Euronext Paris: ETL) und der in Abu Dhabi beheimatete internationale Satellitenbetreiber Yahsat haben jetzt ein mehrjähriges Kapazitätsabkommen geschlossen. Damit erhält die...
Eutelsat Communications | 28.09.2016

Vier deutsche Sender im Finale der Eutelsat TV Awards 2016

Paris, Köln, 27. September 2016 - Deutsche Themensender sind international hoch angesehen. Dies zeigen in eindrucksvoller Weise die Eutelsat TV Awards, mit denen jedes Jahr die weltweit kreativsten, mutigsten und innovativsten über Satellit verbrei...
Eutelsat Communications | 15.09.2016

EUSANET und Eutelsat Broadband kombinieren erstmals satellitengestützte Breitbandlösung mit FTTH-Glasfasernetz

- Download-Geschwindigkeiten für Unternehmen von bis zu 50 Mbit/s - Ausbau in Richtung Telefonie und TV-Dienste geplant Köln, Bischberg, 15. September 2016 - Ein weiterer Meilenstein für eine zukunftsorientierte Breitbandversorgung von Kommune...