info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
HOB GmbH & Co.KG |

Viele Wege führen zur Virtualisierung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


HOB auf der it-sa in Nürnberg in Halle 5, Stand 320


Die Virtualisierung ist nach Analysen der Gartner Group eine der aktuellsten Herausforderungen in der IT-Branche. Ein großes Thema ist hier die Zugriffsicherheit. Auf der neuen IT-Messe it-sa in Nürnberg von 13. bis 15. Oktober präsentiert die HOB GmbH & CO. KG vielfältige Möglichkeiten für den virtuellen Zugriff auf Server und Desktops und wie sie trotz des überall verfügbaren Browser-basierten Zugangs hochsicher gestaltet werden können.

„Die neue IT-Sicherheitsmesse it-sa ist für uns eine ideale Plattform, unsere hochsicheren und dennoch einfach installierbaren und überall verfügbaren externen Zugriffsmöglichkeiten auf firmeninterne Server und Desktops zu präsentieren. Speziell mit unserem aktuellen Produkt VDI Business treffen wir derzeit voll ins Schwarze, weil die Desktop-Virtualisierung einer immer größeren Nachfrage unterliegt“, erläutert Klaus Brandstätter, Geschäftsführer der HOB GmbH & Co. KG.

Remote Access – technische Basis für die neue Arbeitswelt

Mit seiner Messe-Präsentation trägt HOB der Entwicklung Rechnung, dass zunehmend mehr, auch DAX-notierte Unternehmen überlegen, wie sie den gesicherten Zugang privater Laptops der Mitarbeiter in das Firmennetz ermöglichen können. Weil die Grenze zwischen Büroarbeit, Außendienst und Privat immer mehr verschwimmt, brauchen die Mitarbeiter den Firmenzugriff von externen Rechnern. Die Anschaffung und Administration zusätzlicher, rein dienstlicher Notebooks wäre teuer und arbeitsaufwändig. Umgekehrt spricht nichts gegen die Nutzung privater Rechner, solange sie den firmeninternen Sicherheitsanforderungen entspricht.

Viele Wege zur Virtualisierung

HOB versteht unter Virtualisierung nicht nur eine einzige Technik, sondern die Darstellung von Daten und Anwendungen auch entfernt liegender Infrastrukturen auf dem aktuell genutzten Rechner. „Unser Ziel ist es, den Kunden firmen- und applikationsspezifisch mit den wirtschaftlich und technisch optimalen Zugriffsmöglichkeiten zu versorgen“, ergänzt Brandstätter.
Auf der neuen IT-Sicherheitsmesse it-sa präsentiert HOB seine breite Produktpalette an Zugriffsoftware wie zum Beispiel HOB VDI Business, den Desktop-Zugriff auf virtualisierte Umgebungen, HOB RD VPN für den SSL-gesicherten Remote Access zu allen Anwendungen und Daten im Firmennetz oder auch den HOB PPP-Tunnel für den Zugriff auf alle Netzwerk-Ressourcen. Brandneu aus der Software-Schmiede und hochaktuell für Mac-User ist auch das HOB MacGate.
HOB lädt alle Messebesucher ein, in Halle 5 auf Stand 320 seine neuesten Entwicklungen rund um das Thema sicherer Remote Access live zu erleben.

HOB Profil
Die HOB GmbH & Co. KG ist ein mittelständisches deutsches Software-Unternehmen, das weltweit innovative Software- und Netzwerk-Lösungen entwickelt und vermarktet.
Die Kern-Kompetenzen des bereits 1964 gegründeten und erfolgreichen Unternehmens umfassen Server-based Computing, sicheren Remote Access sowie VoIP und Virtualisierung, die in kleinen, mittleren und Großunternehmen zum Einsatz kommen. Produkte sind durch das BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) nach Common Criteria zertifiziert.
HOB beschäftigt heute in seiner Cadolzburger Zentrale und seinen Geschäftsstellen weltweit ca. 120 Mitarbeiter, mehr als die Hälfte davon in der Entwicklung. HOB unterhält Niederlassungen in Frankreich, Malta, Niederlande sowie USA und Mexiko.

HOB GmbH & Co. KG
Marketing/Public Relations
Petra Körwer
Schwadermühlstraße 3
90556 Cadolzburg
Tel. 09103/715-284 + Fax 09103/715-271
E-mail: marketing@hob.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Doris Jessen, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 381 Wörter, 3154 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von HOB GmbH & Co.KG lesen:

HOB GmbH & Co.KG | 31.05.2010

HOB MacGate - Jederzeit und überall Zugriff auf Apple Mac Arbeitsplätze

Überzeugte Mac-User, egal ob als Grafik- oder Office-Anwender, möchten ihn nirgends missen: ihren absolut zuverlässigen und einfach bedienbaren Mac. Gerade in Unternehmen, in denen es beispielsweise nur wenige Grafik-Arbeitsplätze gibt, ergibt si...
HOB GmbH & Co.KG | 06.05.2010

VBL setzt auf HOB RD VPN

Wer als einer von 4,1 Millionen versicherten Angestellten des Öffentlichen Dienstes bei der VBL (Versorgungsanstalt des Bundes) anruft, möchte aussagekräftige Auskünfte – prompt, unkompliziert und freundlich. Für die Betreuung der zwischen 2.50...
HOB GmbH & Co.KG | 11.03.2010

Virtualisierung auf privaten Notebooks - die einzige Lösung?

Nachdem eine Forsa-Umfrage im Sommer 2008 ermittelte, dass Mitarbeiter zumindest teilweise lieber zuhause arbeiten, hat Gartner nun in einer Studie herausgefunden, dass die Menschen auch gerne mit ihrem eigenen Laptop arbeiten. Entscheidend für die ...