info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
VDE VERLAG |

Praxis der Geschäftsprozessmodellierung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Die interessante Neuerscheinung beschreibt die Grundlagen der Geschäftsprozessmodellierung, die ARIS-Methode und das ARIS-Softwaresystem. Dabei geht das Werk über reine Einstiegsinhalte hinaus und bietet im Rahmen der Prozesskettenmodellierung auch Inhalte für fortgeschrittene Anwender und wissenschaftlich interessierte Leser an. Praktische Literaturhinweise vertiefen den Stoff und das erworbene Verständnis kann anhand zahlreicher Übungsaufgaben überprüft werden. Geeignet für alle Interessenten, die eine praxisnahe und fundierte Einführung in die Grundlagen der Prozessmodellierung suchen!
Literatur für den Fach- und Hochschulbereich

Web: http://www.vde-verlag.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Beate Knittel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 73 Wörter, 651 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von VDE VERLAG lesen:

VDE VERLAG | 08.07.2010

Technik der Netze

Dieser Band behandelt vorrangig die allgemeinen Grundlagen der Kommunikationsnetze und die klassische Kommunikationstechnik, Band 2 die neuen Ansätze.Alle Netze, die eine vermittelte Kommunikation anbieten, haben einige grundlegende Gemeinsamkeiten....
VDE VERLAG | 08.07.2010

Mathematik der digitalen Medien

Vieles, was wir täglich benutzen, beinhaltet Mathematik, vor der so Mancher Scheu und Angst hat. Dies sollte nicht so sein, denn es existieren zahlreiche praktische Konzepte, die das Erlernen der Mathematik wesentlich vereinfachen und unterstützen...
VDE VERLAG | 08.07.2010

Photovoltaik-Strom aus Sonnenlicht

„Photovoltaik“ ist die direkte Umwandlung von Sonnenlicht in elektrische Energie. Dieses umweltfreundliche Verfahren wird heute weltweit genutzt. In dem informativen Fachbuchwerden die Möglichkeiten, aber auch Probleme bei der direkten Umwandlung ...