info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BSI AG |

BSI zieht Bilanz aus der CRM-expo in Nürnberg

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Effiziente Prozessumsetzung, Projekteinführung zum Fixpreis und Opportunity Management waren drei der großen Themen am Messestand von BSI


Baden/München, 12. Oktober 2009 – BSI Business Systems Integration AG (BSI) war in diesem Jahr erstmals auf der CRM-expo vertreten, die am 8. und 9. Oktober 2009 in der Nürnberger Messe stattfand. Zu den wichtigsten Themen am BSI-Stand zählten das Finden der passenden Prozesse und deren effiziente Implementierung in einer CRM-Software, die Projekteinführung zu Fixkosten, ein effektives Opportunity Management, das Angebot an mehreren Sprachen, sowie die Mandantenfähigkeit des CRM-Systems.

Die Bilanz des Schweizer CRM-Marktführers ist gut. Hauptsächlich deutsche Bestandskunden hatten sich im Vorfeld der CRM-expo angemeldet. Potenzielle Neukunden nutzten die Messe, um sich näher über die Software-Lösungen von BSI zu informieren. „Die Hallen waren gut besucht. Vor allem die Keynote-Vorträge erfreuten sich großer Aufmerksamkeit. An den Ständen gab es intensive Gespräche.“, berichtet Dr. Catherine Crowden, Marketing Manager bei BSI Business Systems Integration. Besonders gefragte Themen am BSI-Stand waren eine schnelle Einführung des CRM-Projekts zu fixen Kosten, die Modularität der Software, ihre Mandantenfähigkeit, eine hohe Performance, die Möglichkeit eines effektiven Opportunity Managements, die Offline-Fähigkeit der Software sowie die Verfügbarkeit mehrerer Sprachen, auch Chinesisch. „Viele Unternehmen waren auch auf der Suche nach einem IT-Partner, der ihnen hilft geschäftskritisch Prozesse in Software zu gießen. Das erfordert ein großes Verständnis auf Seiten des Herstellers, etwas, das BSI ziemlich gut kann“, bemerkt Christian Rusche, CEO von BSI.

Der Messestand von BSI war gut besucht. Unter dem Motto ‚Wir ziehen ein!’. präsentierte der CRM-Spezialist im lockeren Umzugsambiente das aktuelle Release von BSI CRM und informierte über die in der Gründung befindliche deutsche Niederlassung. „Mit den ganzen Umzugskisten und dem Slogan ‚Wir sind jetzt auch in Deutschland zu Hause.’ war unser Stand ein echter Hingucker. Die Idee kam bei den meisten Besuchern sehr gut an“, berichtet Catherine Crowden.

Auch die Messeleitung der CRM-expo zeigt sich zufrieden mit der Messe. „Die Hütte ist voll. 176 Aussteller und über 140 Vorträge im Kongressprogramm der CRM-expo 2009 sind eine wirkliche Erfolgsgeschichte. 2009 ist das Jahr für CRM“, sagt Ralf Korb, Projektleiter der CRM-expo beim Veranstalter asfc.

Frisches Material von der Messe finden Sie unter: http://www.gcpr.de/1-1/BSI_CRM-expo09Presskit_081009.html. Hier gibt es Videos, Fotos, Statements, aktuelle Pressemittelungen sowie Hintergrundmaterial bequem zum Download.

Unternehmenskontakt:

Catherine B. Crowden, BSI Business Systems Integration AG, Täfernstrasse 16a, CH-5405 Baden, T +41 (0)56 484 16 24, M +41 (0)76 426 15 30, F +41 (0)56 484 19 30 catherine.crowden@bsiag.com, www.bsiag.com

Pressekontakt:

GlobalCom PR-Network, Münchener Str. 14, D-85748 Garching bei München, Wibke Sonderkamp und Jessica Schmidt, T +49 (0)89 360363-40, wibke@gcpr.net, bzw. Jessica@gcpr.net, www.gcpr.de

Wir entwickeln Software an der Nahtstelle zum Kunden. BSI CRM ist die führende Schweizer Lösung für jede Beziehung und jede Aufgabe – Verkauf, Marketing, Service, Multichannel Contact Center. BSI Counter ist das Produkt für klare Prozesse am Schalter und an der Kasse, BSI CTMS für klinische Studien in der Pharmabranche. Die Einfachheit und Vielseitigkeit unserer Software hat schon über 70'000 User überzeugt: ABB, APG, Commerzbank, Hermes Logistik, Holcim, Landis+Gyr, PostFinance, PricewaterhouseCoopers, Roche, Schweizerische Post, Sika, Swiss Life, Tamedia, Viseca und andere Marktführer setzen auf BSI Produkte. Wir sind auf die Dienstleistungen Systemintegration, Software-Entwicklung, Beratung und Support spezialisiert. Dank Service Oriented Architecture lassen sich die Lösungen in jedem IT-Umfeld integrieren.

Web: http://www.bsiag.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stefanie Nunberger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 438 Wörter, 3384 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BSI AG lesen:

BSI AG | 15.05.2009

BSI eröffnet deutsche Niederlassung

Mike Widmer ist bei BSI kein unbekanntes Gesicht: von 2001 bis 2005 war er als IT-Projektleiter und juristischer Berater am Standort Baden tätig. Parallel dissertierte Widmer an der Universität Zürich zum Thema ‚Open Source Software und Copyright...
BSI AG | 05.05.2009

BSI wird Mitglied der Eclipse Foundation

Als Solutions Member profitiert BSI mehr denn je von der umfangreichen Plattform, den IT-Werkzeugen und dem Wissen der Eclipse-Community. „Unsere Produkte auf der Eclipse RCP aufzubauen war rückblickend eine sehr gute Entscheidung. Die Funktionalit...
BSI AG | 15.04.2009

Telekommunikationsdienstleister M-net entscheidet sich für BSI CRM

M-net ging 1996 im Großraum München mit einem eigenen Glasfasernetz und Telekommunikationsdiensten an den Start. Mittlerweile bietet das Unternehmen von festnetzbasierten Kommunikationsdiensten über Mobilfunk bis hin zu komplexen Standortvernetzun...