info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Unister Media GmbH |

Weltneuheit beim neuen Audi

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Jetzt auch mit Automatikgetriebe Sprit sparen


Bisher war es noch keinem Automobilhersteller der Welt gelungen, die Start-Stopp-Funktion in einem Auto mit Automatikgetriebe einzusetzen. Wie Deutschlands großes Autoportal www.auto.de berichtet, hat Audi diese Hürde nun überwunden.

Zum ersten Mal stellt Audi nun Modelle mit der Start-Stopp-Funktion und einem Automatikgetriebe, dem Doppelkupplungsgetriebe S tronic, vor. Die beiden Aggregate 1.6 TDI und 1.4 TFSI für den Audi A3 (www.auto.de/KfzKatalog/Audi/A3), sind diesbezüglich weltweit die ersten ihrer Art.

Die Integration des Start-Stopp-Systems bewirkt bei beiden Modellen einen erstaunlich niedrigen Verbrauch: auf 100 km benötigt der 1.6 TDI nur 4,2 Liter Diesel und der 1.4 TFSI nur 5,3 Liter Super. Das System schaltet den Motor automatisch ab, wenn das Fahrzeug zum Stillstand kommt. Der Motor wird erneut gestartet, sobald der Fahrer das Bremspedal löst.

Des weiteren gehört im Audi A3 das Energie-Rück-Gewinnungssystem zur Serienausstattung. In Phasen ohne aktive Beschleunigung, gewinnt ein Generator Energie. Diese wird später beim Gasgeben wieder zurück in das System des Audi geschleust.

Mit diesen Systemen, ist der neue Audi A3 perfekt für den Stadtverkehr geeignet. Beide Modelle, 1.6 TDI und 1.4 TFSI, werden ab November 2009 in den Varianten Dreitürer oder Sportback erhältlich sein. Die Preise bewegen sich zwischen 23.700 € für einen 1.4 TFSI Dreitürer und 26.400 € für einen 1.6 TDI Sportback.




Kontakt:
Lisa Neumann

Unister GmbH
Barfußgässchen 12
04109 Leipzig

Tel: +49/341/49288-240
Fax: +49/341/49288-59
lisa.neumann@unister-gmbh.de



Die Unister GmbH betreibt mit www.auto.de ein erfolgreiches deutschsprachiges Automobilportal. Auf www.auvito.de dem kostenlosen Online-Auktionshaus werden Auktionen zu Autos & Motorrädern angeboten. Komplementäre Produkte und Dienstleistungen werden aus den Bereichen Finanzen mit www.kredit.de, www.geld.de, Versicherungen mit www.private-krankenversicherung.de, www.versicherungen.de und Verbraucherinformation mit www.preisvergleich.de angeboten.

Web: http://www.auto.de/magazin/showArticle/article/28301/Audi-Weltpremiere-Kombination-Start-Stopp-Funktion-mit-Automatikgetriebe


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lisa Neumann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 222 Wörter, 1837 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Unister Media GmbH lesen:

Unister Media GmbH | 11.06.2010

Gold als Rettung vor der Krise

Das Wort Krise taucht noch immer in den Berichterstattungen der Medien auf und so langsam wird der ein oder andere Sparer unruhig. Ist sein Geld bald nichts mehr wert? Sollte er auf den so viel besprochenen Trend setzen und ebenfalls in Gold investie...
Unister Media GmbH | 11.06.2010

Neues von Nokia

Der weltgrößte Mobiltelefonhersteller Nokia bringt sein neuestes Werk auf den Markt: Das Nokia N8. Das neue High-End-Gerät soll mit allerlei technischen Rafinessen die Konkurrenz ausstechen. Das Online-Kaufhaus www.shopping.de hat es sich genauer ...
Unister Media GmbH | 11.06.2010

Luxusmotoren von Mercedes

Zwar bietet Mercedes jetzt auch kompaktere Autos an, welche die Small Luxury Nische erobern sollen, hält aber gleichzeitig an den bewährten geräumigen Modellen fest. In den letzten Jahren hat sich der Automobilhersteller besonders durch seine spa...