info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Prospective Media Services AG |

Trend Report Online-Recruiting Schweiz 2009

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die Möglichkeiten des Web 2.0 werden für das Recruiting noch wenig genutzt.


[Zürich 2009], Was sind aktuelle Trends und Entwicklungen im Online Recruiting auf dem Schweizer Markt. Dazu erstellte die Prospecitve Media Servcices AG in Zusammenarbeit mit der xeit gmbh einen Trend Report und untersuchte die Akzeptanz und Effizienz unterschiedlicher Online Recruiting-Instrumente - sowohl aus Arbeitnehmer- als auch aus Arbeitgebersicht. Dabei stellte sich unter anderem heraus: Die Suche über Google hat für die Informationsrecherche über potentielle Arbeitgeber für viele Arbeitssuchende eine grosse Bedeutung. Insbesondere benutzergenerierte Inhalte („User Generated Content“) durch Social Media wie zum Beispiel Weblogs, Social Networks oder Arbeitgeberbewertungsplattformen werden in den Suchergebnissen der User häufig ganz vorne angezeigt, auf der Seite der Arbeitgeber erfolgt die Nutzung von derartigen Web 2.0-Instrumenten bisher jedoch nur sporadisch bzw. experimentell.
Die wichtigsten Erkenntnisse und Resultate des Trendreports sind

•Die deutliche Mehrheit der befragten Absolventen und Professionals nutzt die Firmenwebsite der Arbeitgeber im Hinblick auf die Stellensuche und bezieht diese bei der Informationsbeschaffung ebenfalls intensiv mit ein.
•Auf der Arbeitgeberseite lässt sich ein klarer Trend hin zu Online-Ausschreibungen ausmachen. Die vakanten Stellen werden aber auch hier hauptsächlich auf der Firmen-Website publiziert.
•Die Interessenten bemängeln die unstrukturierte, wenig persönliche und nicht authentische Ausgestaltung der Firmenwebsite.
•Die Suche über Google hat für ca. 90% der Absolventen und für knapp 50% der Professionals eine relevante Bedeutung.
•Die Arbeitgeber nutzen die Möglichkeiten des Web 2.0 derzeit eher selten.
•Viele Recruiting-Verantwortlichen haben sich noch nicht mit dem Thema Suchmaschinenoptimierung für ihre Firmenwebsite beschäftigt.
•Der Report zeigt klar auf, dass ein Trend hin zum Multi-Channel-Online-Recruiting zu erkennen ist.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit den Trend Report zu bestellen erhalten sie unter: ce@prospective.ch

Kontakt:
Prospective Media Service AG
Matthias Mäder
Hofackerstrasse 32
8032 Zürich
Tel: +41 44-384 55 15
www.prospective.ch

Über die Prospective Media AG:

Prospective ist der erfahrene Spezialist für STELLENINSERATE, PERSONALMARKETING und E-RECRUITING-SOLUTIONS. Als schweizweit einzige unabhängige Agentur mit Fokussierung auf Stelleninserate-Management, Beratung und eigenem JobCenter sind unsere Kunden frei in der Medienwahl: Mit 550 Printtiteln und 190 Onlinemedien nutzt Prospective eine der grössten Mediendaten¬banken für den Stellenmarkt. Unternehmen, die auf das langjährige Know-how von Prospective vertrauen, profitieren von ausgewiesener Erfahrung im Stelleninserate-Management bei Print- und Onlinemedien. Prospective unterstützt seine Kunden auch in Personalmarketing und Positionierung am Arbeitsmarkt. Mit eigens entwickelten E-RECRUITING-SOLUTIONS wie JobCenter, CareerCenter und MyCareerCenter wird das Management von Stelleninseraten einfach, transparent und schafft Unabhängigkeit. So kann auch die firmeneigene Career-Site über das JobCenter beliefert werden.
Prospective beschäftigt heute 25 MitarbeiterInnen und zählt zahlreiche der renommiertesten Unternehmen der Schweiz sowie internationale Brands zu seinen Kunden.
Mehr Informationen unter: www.prospective.ch.




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Matthias Mäder, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 399 Wörter, 3409 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Prospective Media Services AG lesen:

Prospective Media Services AG | 02.09.2010

Trend Report Online Recruiting Schweiz 2010: Social Recruiting im Trend – viele Schweizer Unternehmen noch zurückhaltend

In Zusammenarbeit mit der xeit gmbh erstellte die Prospective Media Services AG dazu zum zweiten Mal einen Trend Report, welcher einen Überblick über die Entwicklungen in Online Recruiting liefert – dabei wurde sowohl die Perspektive der Arbeitneh...