info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
AP Automation + Productivity AG |

Gebündeltes Wachstum durch die Vereinigung von Fachkräften und Technologie

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die SchornGES GmbH setzt auf die ERP-Technologie APplus der AP AG

Karlsruhe, 15.10.2009 - Die SchornGES GmbH, ein neu gegründeter Dienstleister für Schornsteinfegerbetriebe, unterstützt ihr Wachstumspotenzial zukünftig durch den Einsatz modernster ERP-Technologie. Die Entscheidung fiel dabei auf die ERPII-Lösung APplus der Karlsruher AP AG. Überzeugt hat insbesondere deren Fähigkeit, alle gestellten Anforderungen durch den Einsatz von Standardmodulen zu erfüllen und sämtliche angeschlossenen User bestmöglich in ihrer Tätigkeit zu unterstützen.
"Wir waren auf der Suche nach einem System, das schlank, flexibel und modern ist, Auswertungen erstellt und eine einfache Anbindung der annähernd 3000 Schornsteinfegerbetriebe sowie unserer Außendienstmitarbeiter bietet", so Dr. Frank P. Heidrich, Geschäftsführer der SchornGES GmbH. Ziel war es, eine flächendeckende Betreuung aller angeschlossenen Schornsteinfeger sowie eine Einbindung der Partnerbetriebe aus den Fachgewerken zu gewährleisten, um auf diese Weise deren Dienstleistungen noch effizienter zu bündeln.
In der ersten Phase sollen zunächst 50 APplus- und 3 CSS-User in das System eingebunden, in Phase 2 das Kontingent anschließend auf 100 APplus-User aufgestockt werden. Die dafür gelieferten Module umfassen anfänglich CRM, Vertrieb, Einkauf, Shop-Anbindung und Reporting. Im zweiten Schritt wird dann auch die mobile Lösung pocket-IS für die Datenerfassung vor Ort zum Einsatz kommen. Das gesamte Angebot reicht von der Hardware über die Software bis hin zum Support. Lösungspartner der AP AG und zuständig für die Hardware und alle anfallenden Dienstleistungen ist dabei die IngerSon IT Consulting GmbH in Düsseldorf.

Zielsetzung durch die SchornGES GmbH war es, die strukturelle Implementierung der Lösung in drei Ebenen abzubilden. Etwa dreißig Angestellte bei SchornGES, danach die regionalen Fachbetriebe und auf der dritten dezentralen Ebene die Schornsteinfegerbetriebe mit etwa 6.000 Mitarbeitern. Während die beiden ersten Ebenen in APlus arbeiten, soll die dritte Ebene über den integrierten AP-Internetshop tätig sein. In diesem Zusammenhang war die Anzeige freier Kapazitäten und die Übernahme von Kataloginformationen innerhalb des Shops von besonderer Bedeutung. Darüber hinaus wurden auch externe Shop-Systeme angebunden. Die Grundfunktionen werden voraussichtlich in den nächsten Tagen implementiert, das komplette Leistungsspektrum bis Ende November verfügbar sein.
Weitere Informationen zu SchornGES unter www.schornges.de

Diese Pressemitteilung ist unter www.ap-ag.com und www.phronesis.de abrufbar.




AP Automation + Productivity AG
Elke Aßmus
Schoemperlenstr. 12b
76185 Karlsruhe
0721 56 01 30
0721 56 01 500
www.ap-ag.com



Pressekontakt:
phronesis PR GmbH
Marcus Ehrenwirth
Max-von-Laue-Str. 9
86156
Augsburg
ehrenwirth@phronesis.de
0821 444 800
http://www.phronesis.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marcus Ehrenwirth, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 346 Wörter, 2876 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von AP Automation + Productivity AG lesen:

AP Automation + Productivity AG | 04.05.2010

QM-System der AP AG im Rahmen der DIN ISO 9001:2008 erfolgreich rezertifiziert

Karlsruhe, 04.05.2010 - Das Qualitätsmanagement-System des führenden mittelständischen ERP-Anbieters AP AG wurde nach 2007 zum zweiten Mal und für weitere drei Jahre im Rahmen des DIN ISO 9001:2008-Standards zertifiziert. Bei der erfolgreichen Ü...
AP Automation + Productivity AG | 20.04.2010

Forschung zum Anfassen: AP AG intensiviert die Zusammenarbeit mit der Technischen Hochschule Aachen

Karlsruhe, 20.04.2010 - Die AP AG, der ERPII-Hersteller für den Mittelstand, wird sich zukünftig am Cluster Logistik der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) in Aachen noch stärker an der Forschung beteiligen und dort sowohl mit...
AP Automation + Productivity AG | 12.02.2010

AP forciert direkte Kundenansprache

Karlsruhe, 12.02.2010 - Die AP AG aus Karlsruhe forciert mit ihrer Event-Planung 2010 die direkte Ansprache von Unternehmenskunden. Im Mittelpunkt der Planung stehen insbesondere eigene Veranstaltungen wie Hausmessen in den verschiedenen AP-Niederlas...