info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Caseking GmbH |

Jetzt neu bei Caseking: NZXT Gamma

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Berlin, 22.10.2009 - NZXT, der Spezialist für außergewöhnliches Gaming-Equipment, präsentiert mit dem Gamma nun ein weiteres Gehäuse für Spieler. Ziel bei der Entwicklung war es, ein erstklassiges Gehäuse zu einem unschlagbar günstigen Preis zu erschaffen - ohne dabei Kompromisse einzugehen.

NZXT bewies bereits mit dem Beta, dass es möglich ist, ein günstiges Gehäuse mit einer Vielzahl an Features auszustatten. Um auch Spielern mit einem geringeren Budget ein optisch und technisch ansprechendes Gehäuse anbieten zu können, entwickelte NZXT das Gamma. Die Front des Gamma ist ohne Zweifel extravagant und erinnert an das Aussehen des M59. Durch die kantige Gestaltung der Front hebt sich das NZXT Gamma deutlich von Standardgehäusen ab. Das I/O-Panel mit 2x USB, E-SATA und Audio hat NZXT gut zugänglich unterhalb des Laufwerksschachtes angebracht.

Der Innenraum ist durchdacht und schwarz lackiert, was für ein Gehäuse dieser Preisklasse eine Besonderheit darstellt. Im Bereich des CPU-Sockels hat NZXT eine Aussparung eingeplant, die den Wechsel von CPU-Kühlern mit Backplate ohne den Ausbau des Mainboards ermöglicht. Die Kabel des untenliegenden Netzteils (nicht im Lieferumfang) können ebenfalls durch Öffnungen im Mainboard-Tray auf die Rückseite gelegt und somit unsichtbar verlegt werden. Dieses Feature erfreut nicht nur Casemodder, sondern auch alle, die ein besonderes Augenmerk auf Ästhetik legen.

Zur Be- und Entlüftung des Gehäuses besitzt das NZXT Gamma sechs Lüfterplätze. An Deckel und Seitenwand können jeweils zwei 140- oder zwei 120-Millimeter-Lüfter montiert werden, an Front und Heck jeweils ein 120er-Modell. Letzteres befindet sich in der Farbe Schwarz/Weiß bereits vormontiert im Gamma. Wer die Anzahl an Lüftern möglichst klein halten will, wird die vielen Öffnungen des Gehäuses lieben, da so reichlich Frischluft in das Gehäuse gelangen kann und erwärmte Luft durch natürliche Konvektion entweicht.

Das NZXT Gamma ist ab sofort zu einem Preis von 39,90 Euro inkl. MwSt. bei Caseking erhältlich.

Distributor: Caseking GmbH (www.caseking.de)


Caseking GmbH
Oliver Wanderscheck
Gaußstr. 1
10589
Berlin
marketing@caseking.de
+49 (0)30 526 8473-35
http://www.caseking.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Oliver Wanderscheck, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 301 Wörter, 2266 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Caseking GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Caseking GmbH lesen:

Caseking GmbH | 25.11.2016

NUR bei Caseking: Die KING DEALS mit megagünstigen Sonderangeboten!

Berlin, 25.11.2016 - Der Wahnsinn geht los: Wie jedes Jahr feiern wir traditionell den letzten Freitag im November mit unglaublichen Sonderangeboten und massiven Rabatten. Schaut euch am besten selber auf unserer KING DEALS-Angebotsseite an, welche f...
Caseking GmbH | 22.11.2016

NEU bei Caseking: Die ergonomischen Vertagear Bürostühle Triigger aus der Gaming Series mit atmungsaktivem Mesh-Bezug

Berlin, 22.11.2016 - Vertagear erweitert das eigene Chair-Portfolio nach den erfolgreichen Gaming-Ablegern der SL-Serie und präsentiert mit dem Triigger 275, dem Triigger 350 und dem Triigger 350 SE drei neue Bürostühle in toller Optik, die aus ei...
Caseking GmbH | 17.11.2016

NEU bei Caseking: Das Raijintek Paean Benchtable

Berlin, 17.11.2016 - Mit dem Paean setzt Raijintek nun auch im Segment der Benchtables bzw. Showcases ein Ausrufezeichen. Das besonders schicke, halboffene Gehäuse mit Seitenteilen aus getöntem Hartglas (Stärke: 5 mm) und stabiler Basisplatte aus ...