info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MINHOFF GmbH |

Das digitale bunte Brett - SchoolVision5

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


MINHOFF stellt das digitale bunte Brett - SchoolVision5 - für Bildungseinrichtungen vor.

Zwischen 7:45 und 8:15 muss fast jede Schulsekretärin die fehlenden Schüler und Lehrer die sich krank melden aufschreiben. Diese Information - meistens in Form Zettel sollten dann noch schnellstmöglich irgendwie in das Lehrerzimmer kommen.

Jeden Morgen der gleiche Stress. Dies und vieles mehr hat jetzt ein Ende.

Nun werden die fehlenden Schüler oder Lehrer an einem beliebigen PC an der Schule eingegeben und erscheinen direkt über einen Beamer im Lehrerzimmer. Die Lehrer brauchen nur noch einen Blick auf dieses digitale bunte Brett werfen und bevor Sie in den Klassenraum gehen haben Sie den aktuellsten Stand.

Auch die Eltern rennen der Schulsekretärin morgens nicht mehr die Tür ein, denn die aktuellen Informationen des Tages für die Kinder und Eltern werden im Foyer der Schule über SchoolVision5 - das digitale bunte Brett - angezeigt.

Der nächste Schritt ist es das Mitteilungen wie: "Der Bus zum Schwimmbad fährt heute 10 Min früher los" direkt auf die SMART Boards im Klassenzimmer gesendet werden können oder persönliche Mitteilungen direkt an die Laptops oder Classmates der Schüler.

Informationsverarbeitungen wie Sie im Businessbereich an vielen Stellen schon normal sind werden nun auch im Schulalltag sinnvoll verwendet.



MINHOFF GmbH
Antje Minhoff
Paulinenstraße 8
12205
Berlin
antje@minhoff.de
03083009432
http://www.minhoff.de


Web: http://www.minhoff.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Antje Minhoff, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 189 Wörter, 1396 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MINHOFF GmbH lesen:

MINHOFF GmbH | 07.09.2009

Berlin erarbeitet sich Vorreiterrolle!

Am Montag, dem 31. August um 7:45 Uhr zerschnitt Frau Staatssekretärin Claudia Zinke das rote Band an der Anna-Lindh Grundschule und läutete damit das interaktive Zeitalter und die neue Lehr- und Lernkultur an einer Schule mitten im sozialen Bre...