info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
AOC International (Europe) GmbH |

Rundum premium, superschlank, sympathisch grün: Die neuen Verfino-Displays mit WLED-Backlight von AOC

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Rekordverdächtiges 18,5 mm-Profil

Die beiden neuen AOC-Displays aus der Verfino-Reihe sind echte Hingucker und ein Lifestyle-Statement auf jedem Schreibtisch. Doch die rekordverdächtig schlanken 19" (V19+)- und 22" (V22+)-Multimedia-Modelle sehen nicht nur blendend aus: Hinter ihrem attraktiven Äußeren verbirgt sich auch allerneuste Displaytechnik: So hat AOC den Displays unter anderem ein stromsparendes White-LED-Backlight spendiert und das maximale Kontrastverhältnis auf 1.000.000:1 gesteigert. Dank Webcam, Mikrofon und Lautsprechern eignen sie sich hervorragend für Videokonferenzen und Multimedia-Sessions. Mit der Verfino-Serie belegt AOC, dass sich Design, Top-Leistung und Umweltverantwortung sehr wohl vereinen lassen.

"Schon die Premiere der ersten Verfino-LCDs vor einem Jahr sorgte für breite Aufmerksamkeit. Denn mit ihrem 18,5 mm-Profil waren diese für Beruf und Freizeit konzipierten 16:10-Widescreen-Displays die schlanksten im Markt", kommentiert Stefan Sommer, Product Marketing Manager IT bei AOC, den Marktstart des neusten Verfino-Display-Duos.

Eleganter Blickfang

Erst von der Seite betrachtet wird deutlich, wie schlank diese Displays sind: gerade einmal 18,5 mm - von "Bau tiefe" mag man da kaum sprechen. Die Verfino-Modelle beeindrucken durch ihr zeitlos klassisches Design mit dem ovalen Standsockel aus robustem Hartglas. Kontrastierend zur Piano-Lack-Optik ist am unteren Gehäuserand ein farblich abgesetzter Acryl-Dekostreifen platziert. Hier befindet sich auch, ergonomisch perfekt positioniert, der galvanisierte Navigationsring für bequeme Bildschirmeinstellungen.

Technik par excellence

Herzstück der Verfino Modelle V19+ und V22+ sind hochwertige LCD-Panels, die im Zusammenspiel mit den White-LED-Backlights ultrahohe dynamische Kontrastraten von bis zu 1.000.000:1 ermöglichen. Die Vorteile sind offensichtlich, vor allem bei der beeindruckenden Wiedergabe von Farben sowie feinster Details bei dunklen Motiven. Und dank der kurzen Reaktionszeit von 2 Millisekunden werden auch rasante Bewegtbilder verzerrungsfrei dargestellt.
Besonderen Komfort bietet die i-Menü-Software mit der alle Einstellungen bequem über farbige, selbsterklärende Symbole per Mausklick vorgenommen werden können.

Multimediale Vielseitigkeit

Ausgestattet mit analogem D-Sub-RGB-Input und digitalem HDMI-Eingang (HDCP kompatibel) bieten die Modelle Anschlussmöglichkeiten für alle gängigen Signalquellen. Mit 1,3 Megapixel-Webcam plus Webcam-Software, Mikrofon sowie den beiden dezent ins Gehäuse integrierten Lautsprechern eignen sich die Displays zudem perfekt für Videokonferenzen, Filme, Spiele, Chats und Multimedia-Sessions.

Umweltschutz im Fokus

Umweltschutz und das Thema "Green IT" genießen bei AOC einen hohen Stellenwert. "Im Vergleich mit vielen konventionellen Modellen zeichnen sich die Verfino-Modelle durch circa 20 Prozent geringere Verbrauchswerte aus. Sie haben einen Eco-Modus, verzichten völlig auf Quecksilber und erfüllen internationale Umwelt-Standards (RoHs, EPEAT Silver). Die materialsparende Verpackung ist zudem 100% recyclebar", so Stefan Sommer von AOC.

Die voraussichtliche unverbindliche Preisempfehlung für den ab November erhältlichen 22"/V22+ beträgt 195 EUR sowie 175 EUR für den ab Endes des Jahres erhältlichen 19"/V19+.




AOC International (Europe) GmbH
Doreen Neumann
Lahnstrasse 86a
12055 Berlin
+49 30 68 40 99 0
+49 30 68 40 99 100
http://www.aoc-europe.com/de/



Pressekontakt:
united communications
Peter Link
Rotherstr. 19
10245
Berlin
aoc@united.de
030 - 789076 0
http://www.united.de


Web: http://www.aoc-europe.com/de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Peter Link, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 420 Wörter, 3606 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von AOC International (Europe) GmbH lesen:

AOC International (Europe) GmbH | 08.09.2011

AOC unterstützt das eSport-Turnier HomeStoryCup III mit stylischen Gamermonitoren

Dorsten, 8. September 2011 - Displayspezialist AOC hat das eSport-Turnier HomeStoryCup III mit attraktiv designten und leistungsfähigen Gamermonitoren ausgestattet. Über 30 Spieler aus aller Welt trafen sich in Krefeld, um bei dem Turnier die Chanc...
AOC International (Europe) GmbH | 25.08.2011

AOC präsentiert zwei IPS-Displays: Premium-Qualität preiswert

Dorsten, 25. August 2011 - Nichts währt für die Ewigkeit! Das gilt auch - und gerade - für den Bereich der Displays. So war lange Jahre allgemeiner Konsens, dass IPS-Panels vergleichsweise teuer sind und sich eigentlich nur für Anwendungen im Pro...
AOC International (Europe) GmbH | 23.08.2011

COS ist neuer Distributor von AOC in Österreich

Dorsten, 23. August 2011 - Displayspezialist AOC setzt in Österreich auf die Distributionserfahrung der COS Distribution AG - Austria. Die Zusammenarbeit mit dem Unternehmen aus der Alpenrepublik wurde im Juni 2011 gestartet. Die nahe Wien ansä...