info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Invensys Powerware |

Spannungsschutz für kritische Anwendungen im 19-Zoll-Format:

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Invensys Power Systems ergänzt mit der neuen Powerware 9125 Rackmount ihre Double Conversion USV-Anlagen der Serie 9. Die unterbrechungsfreie Stromversorgung ist in Leistungsstufen bis zu zwei kVA erhältlich und wurde speziell für die Absicherung kritischer Anwendungen im 19-Zoll-Format konzipiert. Unter anderem verfügt die neue Powerware über längere Überbrückungszeiten durch Batterieerweiterungen sowie Möglichkeiten zur Fernüberwachung und zur Lastsegmentierung.

Die Powerware 9125, die erstmals auf der diesjährigen CeBIT vorgestellt wurde, eignet sich durch die verwendete Online-Double-Conversion-Technologie vor allem zur Absicherung von Servern, Internetanwendungen, Telekommunikationsinfrastruktur und anderen kritischen Anwendungen im 19-Zoll-Schrank-Format. Das Design der USV ermöglicht es dem Anwender dabei, die USV sowohl im Rack mit zwei Höheneinheiten zu montieren als auch als Tower einzusetzen.

Für die Powerware 9125 sind umfangreiche Kommunikationsoptionen für die gängigen IT-Umgebungen erhältlich. Standardmäßig enthält die Anlage eine RS-232-Karte für den Anschluss an eine serielle Schnittstelle, die sich je nach Kundenwunsch gegen eine ConnectUPS-SNMP-Karte für die Netzwerkintegration, eine Multiport RS-232-Karte für den gleichzeitigen Anschluss an mehrere Rechner oder eine USB-Karte austauschen lässt.
Das von Powerware entwickelte Advanced Battery Management (ABM) optimiert die Ladezeit, ohne die Batterien zu überladen und kann so die Lebensdauer der Batterie nahezu zu verdoppeln. Zudem warnt ABM 60 Tage vor Ende der Batteriekapazität. Eine optimale Verfügbarkeit bei kritischen Lasten wird durch die Möglichkeit des Tausches sowohl der internen als auch externen Batterien während des Betriebes gewährleistet, da die abgesicherten Anwendungen nicht heruntergefahren werden müssen.
Die umfangreiche Shutdown- und Überwachungssoftware von Powerware wird als „Software Suite“-CD mitgeliefert. Die Shutdown-Software LanSafe III stellt im Falle eines längeren Stromausfalls ein sicheres Herunterfahren von Anwendungen und Betriebssystem über das Netzwerk sicher. Zudem lassen sich Anschlussgruppen von Stromverbrauchern unabhängig über LanSafe III kontrollieren: Indem sich die Anschlüsse zu Segmenten gruppieren lassen, können kritische Lasten je nach Priorität nach einem vorher festgelegten Schema heruntergefahren werden.

Die Powerware 9125 Rackmount ist ab 2.050 DM erhältlich. Sie ist in drei Versionen mit 1.000 kVA, 1.500 kVA und 2.000 kVA verfügbar. Auf die Geräte wird eine dreijährige Garantie gewährt.

circa 3.000 Zeichen


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Haffa & Partner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 267 Wörter, 2147 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Invensys Powerware lesen:

Invensys Powerware | 08.04.2003

Noch mehr USV-Schutz: Powerware 9305 jetzt auch mit 80 kVA Leistung

Invensys Powerware, einer der führenden Anbieter von unterbrechungsfreien Stromversorgungen (USVs), erweitert sein Angebot an dreiphasigen USVs: Die Powerware 9305 80 kVA Hot Sync ist das neue Spitzenmodell der 9305-Serie. Wie ihre kleineren Geschwi...
Invensys Powerware | 26.02.2003

Neue Powerware 5115 Rackmount: Platzsparende USV für kleine und mittlere Stromverbraucher im 19-Zoll-Format

Die Powerware 5115 Rackmount folgt der Entwicklung, zunehmend auch Geräte mit geringem Stromverbrauch wie Hubs, Router oder kleinere Appliance-Server in 19-Zoll-Schränken unterzubringen. Mit nur einer Höheneinheit Platzbedarf und Leistungsstufen v...
Invensys Powerware | 25.09.2002

Invensys Powerware: Promed Computertechnik neu im Drei-Phasen-Partner-Programm für USVs

Mit der Promed Computertechnik GmbH hat Invensys Powerware einen weiteren Partner für den Vertrieb seiner dreiphasigen USVs gefunden. Das Dresdner Kompetenzzentrum für Stromversorgung des Unternehmens besitzt langjährige Erfahrungen auf dem Gebiet...