info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FAST LTA AG |

Medica 2009: FAST LTA und Softwarepartner demonstrieren gemeinsam die hochsichere und kostengünstige Langzeitspeicherung von Patientendaten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Kombination aus Festplattenspeicher Silent Cubes und spezieller Software sorgt für rechtskonforme und energieeffiziente Archivierung von Permanentdaten


München, 11. November 2009 – Auch in diesem Jahr ist FAST LTA, Experte für digitale, festplattenbasierte Langzeitspeicherung, auf der MEDICA (18.-21.11.) vertreten. Der Münchner Storage Spezialist präsentiert auf der weltweit größten medizinischen Fachmesse in Halle 15, an Stand A35, seine hochsicheren und energiesparenden Speicherwürfel Silent Cubes. FAST LTA hat sich als erfahrener Storage-Anbieter im Healthcare Markt etabliert. Mit seinen modular aufgebauten und hochskalierbaren Speicherwürfeln bietet das Unternehmen Ärzten und Kliniken eine moderne Möglichkeit, große Mengen sensibler Patientendaten kostengünstig, revisionssicher, rechtskonform und energiesparend für lange Zeiträume zu sichern. Dabei kooperiert FAST LTA mit zahlreichen renommierten System- sowie Softwareanbietern für den Gesundheitsbereich. Zusammen mit deren Software bilden die Silent Cubes eine ideale Software-Hardware Kombination und eine Alternative zu bisher verwendeten, aber weniger geeigneten bandbasierten oder optischen Speichermedien sowie zu festplattenbasierten performanten Universalspeichern.

Zusätzlich zum eigenen Stand, ist FAST LTA ist auf der MEDICA auch an den Ständen zweier Software-Partner vertreten. Zum einen finden interessierte Besucher die mehrfach zertifzierten Silent Cubes am Stand der Chili GmbH, Digital Radiology (Halle 15 / A12). Die Chili GmbH entwirft eine ganze Reihe von Softwarekomponenten für die Radiologie (PACS, usw.) und andere bildverarbeitende Fachgebiete, wie z.B. die Kardiologie oder die Pathologie. Zum anderen stellt FAST LTA auch am Stand der ITZ Medicom GmbH & Co. KG aus. Die ITZ GmbH bietet qualifizierte Beratung und zertifizierte Software für das Gesundheitswesen, z.B. für die Bereiche Telemedizin, Krankenhäuser, Reha- und Kurkliniken sowie für die Archivierung von Patientendaten.

Reiner Bielmeier, kaufmännischer Leiter bei FAST LTA, kommentiert den Messeauftritt wie folgt: „die Erfahrung zeigt, dass die Medica genau das richtige Umfeld ist, um unsere Silent Cubes einem interessierten Fachpublikum vorzuführen. Das Interesse an unseren Speicherwürfeln nimmt aufgrund des explosionsartigen Anstiegs der zu speichernden Datenmengen, der verschärften staatlichen Archivierungsvorschriften und der schrittweisen Einführung der elektronischen Signatur stetig zu. Angesicht sinkender IT-Budgets kann der Einsatz einer auf unseren Silent Cubes basierenden Speicherlösung hier viele Probleme auf einmal lösen. Eine ständig steigende Zahl von Ärzten und Kliniken bestätigt uns dies.“

Die Silent Cubes wurden von Grund auf für eine garantierte Langzeitspeicherung großer Datenmengen entwickelt. Sie sind revisionssicher sowie stromsparend, aufgrund ihres einfachen Aufbaus leicht bis in den Petabyte-Bereich skalierbar, darüber hinaus hoch verfügbar sowie leicht zu spiegeln und für die Verwendung an mehreren Standorten geeignet. Ferner zeichnen sich die mehrfach zertifizierten Speicherwürfel durch eine vierfache Redundanz aus und verhindern durch die Verwendung von Festplatten dreier unterschiedlicher Hersteller in einer Speichereinheit auch Datenverluste durch Chargenfehler. Zudem sichert ein speziell entwickelter WORM-Controller den Inhalt sämtlicher Festplatten auf unterster Hardwareebene gegen mutwilliges oder versehentliches Löschen und/oder Verändern.

Kontakt zur Absprache von Messe-Terminen: Frau Steffi Körner - +49 (0)89 890 47 841 oder skr@fast.ag

Technische Details der Silent Cubes: http://www.silentcubes.de


Informationen zu FAST LTA:
Die im Oktober 1999 gegründete FAST LTA AG (vormals: FAST TV SERVER AG) fokussiert sich auf Speichertechnologien zur langfristigen, sicheren Aufbewahrung digitaler Daten. Dazu entwickelt und vermarktet FAST LTA einzigartige, innovative Technologien und Produkte. Kernkompetenzen in den Bereichen Software Security, Multimedia, Audio- und Videokompressionen sowie Internet und Datendienste unterstreichen das breite Spektrum, das Firmengründer Dipl. Phys. Matthias Zahn und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter repräsentieren. Weitere Informationen unter: www.fast-lta.de


Pressekontakt Deutschland:
Wibke Sonderkamp / Martin Uffmann
GlobalCom PR-Network GmbH
Münchener Strasse 14
85748 Garching/München
Tel.: +49 89 360 363–41
wibke@gcpr.net / martin@gcpr.net

Unternehmenskontakt
Steffi Körner / Hannes Heckel
FAST LTA AG
Rüdesheimer Straße 11
80686 München
Tel +49 89 890 47-850
Presse@fast-lta.de


Web: http://www.gcpr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Martin Uffmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 415 Wörter, 3394 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FAST LTA AG lesen:

FAST LTA AG | 20.10.2016

Open House: FAST LTA diskutiert das Thema Datensicherung

München, 20.10.2016 -Der Spezialist für Datenarchivierung öffnet seine Türen und lädt zur Diskussion mit Experten einHintergrundwissen und Lösungsansätze werden von den Produkt- und Technikspezialisten anhand von Praxisbeispielen gezeigtBeispi...
FAST LTA AG | 14.09.2010

FAST LTA und d.velop schließen Kooperation zur schnellen und sicheren digitalen Langzeitspeicherung

„Gemeinsam mit d.velop versetzen wir unsere Kunden branchenübergreifend, und unabhängig vom Datenvolumen, in die Lage, beim Archivierungsprozess die notwendigen Compliance Schritte zu erfüllen, ohne in teure oder aufwändige Neuanschaffungen inve...
FAST LTA AG | 26.08.2010

FAST LTA zertifiziert E- Mail Archivlösung von Softwarepartner LWsystems und garantiert Sicherheit bei der Langzeitspeicherung

FAST LTA und LWsystems haben einen Partnervertrag über die gemeinsame Vermarktung der Lösung geschlossen. So profitieren Kunden von dem kombinierten Know-how der beiden renommierten Spezial-Anbieter. „Wer seine Archivierungskosten wirklich ernstha...