info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Unika(r)t |

Unika(r)t: neuer Marktplatz für Einzigartiges und Kunstvolles im Internet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Weg vom billigen Massenprodukt hin zum echten Unikat. Das ist der Grundsatz des neuen Internetmarktplatzes www.unik-art.de. Er präsentiert sich in edlem Gewand und bietet alles, was das Herz begehrt: handgefertigte Produkte vom Collier bis zum modernen Wohnaccessoire. Die Dortmunder Agentur PixelConsult konzipierte und realisierte die kompletten Online-Aktivitäten dieses neuen Online-Shops.

Dortmund / Werl, 19. November 2009 +++ Billigware aus fernen Ländern, das ist nichts für den Online-Shop von Unika(r)t mit seinen hochwertigen Produkten. Alles, nur nicht von der Stange, lautet die Devise. Alle Artikel sind selbst entworfen und handgefertigt – jeder also ein echtes Unikat. Zunächst startet das Internetangebot mit den Rubriken Schmuck, Kleidung und Accessoires, weitere sind geplant.

Für jeden Geschmack das passende Angebot
Das Besondere an diesem Shop: Nahezu alle Artikel sind individualisierbar. Das heißt, auf Wunsch wird jedes Produkt nach den Vorgaben der Kunden gefertigt. Die Kette ist zu kurz? Blau ist schön, aber noch schöner wäre Rot? Die Mütze ist zu klein? Kein Problem, einfach Formular ausfüllen, abschicken, und schon ist das ganz individuelle Produkt gefertigt.

Qualität „Made in Germany“
Bei Unika(r)t zu kaufen macht nicht nur Spaß, sondern unterstützt auch die heimische Wirtschaft. Denn es wird nicht nur alles von Hand produziert, sondern die Unikate entstehen ausschließlich in Deutschland. Regelmäßig werden neue Artikel von heimischen Handwerkern und Künstlern entworfen, angefertigt und in den Online-Shop gestellt.

Eine „Schnittstelle“ der besonderen Art
Sie suchen ein tolles Designerstück, das sonst keiner hat? Ein außergewöhnliches Geschenk? Dem Trend zum Selbstgemachten und Hochwertigen Rechnung tragen, das ist es, was die Macher von Unika(r)t wollen – eben ein zielgruppengerechtes und kundenorientiertes Angebot schaffen. Geschmackvolle und mit Liebe zum Detail gefertigte Artikel mit einer ganz persönlichen Handschrift. „Oberster Grundsatz ist: Klasse statt Masse. Lieber nur wenig, aber dafür mit Qualität. Kleinstauflagen, aber bezahlbar, und ein Ansprechpartner, der verantwortlich ist für das, was er verkauft“, fasst Petra Hülsmann, Leiterin Kommunikation bei Unika(r)t, zusammen.

Diesem Prinzip folgte auch die Internetagentur PixelConsult und programmierte den gesamten Shop ausgesprochen benutzerfreundlich: Die Menüführung ist intuitiv, der Kunde findet mit nur wenigen Klicks sein Wunschprodukt, das gesamte Sortiment ist übersichtlich präsentiert und lässt sich individuell gestalten – ein wichtiger Aspekt bei einem so großen Produktangebot. Eine Besonderheit: Mithilfe einer Lupenfunktion kann der Kunde jedes Produkt bis ins kleinste Detail betrachten – fast so, als hätte er das Schmuck- oder Kleidungsstück direkt vor sich liegen. Dies macht den Einkauf im Online-Shop von Unika(r)t so angenehm.

Petra Hülsmann fasst die Vorzüge des Unika(r)t-Shops zusammen: „Das Wichtigste ist für uns ein guter Service – von der anregenden Präsentation, der individuellen Gestaltung und leichten Auswahl der Produkte über den persönlichen Kontakt zu unseren Kunden bis hin zum Versand mit allen modernen Zahlmethoden.“

Im Internet: www.unik-art.de

Über Unika(r)t
Seit Oktober 2009 bietet der neue Internetmarktplatz www.unik-art.de die einzigartige und kunstvolle Alternative zum billigen Massenprodukt: das echte Unikat.
Der Grundsatz von Unika(r)t liegt im Service und Wohlbefinden der Kunden. Alle Produkte aus den Rubriken Schmuck, Kleidung und Wohnaccessoires sind in Deutschland entworfen, mit hochwertigen Rohstoffen handgefertigt und nicht nur individuell sondern durch die Kunden individualisierbar.
In regelmäßigen Abständen werden neue Artikel von heimischen Handwerkern und Künstlern entworfen, angefertigt und in den Online-Shop gestellt. Der Webshop von Unika(r)t bietet den Kunden mit der Präsentation, Auswahl und Kauf der Artikel die Bequemlichkeit des Onlinekaufens auf – technisch – aktuellem Niveau. Zudem sind „Off-line-Veranstaltungen wie Schmuck-Workshops und Schmuckparties geplant.

Presse-Kontakte:
Unika(r)t
c/o PixelConsult GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jeannette Peters
Felicitasstraße 5
D-44263 Dortmund
T: 0231-941995-70
F: 0231-941995-76
presse@unik-art.de
www.unik-art.de

Unika(r)t
c/o PixelConsult GmbH
Leiterin Kommunikation
Petra Hülsmann
Felicitasstraße 5
D-44263 Dortmund
T: 0231-941995-70
F: 0231-941995-76
presse@unik-art.de
www.unik-art.de

Web: http://www.unik-art.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jeannette Peters, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 517 Wörter, 4176 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema