info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
menten GmbH |

i-effect® Installation vom Desktop PC direkt auf IBM Power Systems

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Bergisch Gladbach, 20.11.2009 - Mit dem neuen i-effect® Installer 1.0 kann der IBM Spezialist menten GmbH seinen Kunden eine state-of-the-art Installationsroutine anbieten, die i-effect® von einem PC-Arbeitsplatz direkt auf das IBM Zielsystem installiert.

Der i-effect® Installer wurde konzipiert um Administratoren und Rechenzentrums Mitarbeitern bei i-effect® Neuinstallation, Updates, sowie bei Upgrades zu entlasten. Weiter unterstützt der Installer auch selektive Installationen von Modulen und Sprachpaketen. Administratoren sind nun in der Lage von ihrem PC-Arbeitsplatz aus die i-effect® Solution Suite auf verschiedenen Maschinen zu installieren oder zu updaten.

Intelligenter Installationsprozess

Der neue i-effect® Installer führt automatisch eine vollständige Systemprüfung durch, um sicher zu stellen, das alle Systemvoraussetzungen erfüllt sind. Dazu zählen auch die Erkennung fehlender PTFs, Lizenzprogrammen oder gesperrter Systemobjekte.

Um dabei existierende i-effect® Installationen nicht zu gefährden, wird bei einem Update oder Upgrade eine vollständige Sicherheitskopie erstellt. Für den Fall dass die Installation abgebrochen wird, werden alle vorherigen Daten lückenlos wiederhergestellt. Ein Systemausfall durch einen fehlerhaften Installationvorgang wird somit ausgeschlossen. Zusätzlich ist das installieren nur mit speziellen Benutzerrechten möglich, um die Systemsicherheit nicht zu gefährden.

Installation in 10 Schritten

Eine selbsterklärende und leicht zu bedienende grafische Benutzeroberfläche führt schrittweise durch die Installation. In 10 einfachen Schritten werden die wesentlichen Informationen zur Durchführung der Installation abgefragt, bevor das Einspielen der Software in einem vollautomatischen Prozess selbstständig ausgeführt wird. Eine besondere Funktion ist die Unterstützung für iASP-Installationen. Basierend auf der plattformunabhängigen Java-Technologie ist der i-effect® Installer auf allen Java-fähigen Clients lauffähig.

Die menten GmbH wird ihren Kunden den neuen i-effect® Installer für die aktuelle i-effect® Version 2.1 zur Verfügung stellen.


menten GmbH
Cayan Yorulmaz
Hauptstraße 136-140
51465
Bergisch Gladbach
cayan.yorulmaz@menten.com
0220223990
http://www.menten.com


Web: http://www.menten.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Cayan Yorulmaz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 254 Wörter, 2306 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von menten GmbH lesen:

menten GmbH | 16.11.2009

Grafisches EDI-Mapping mit i-effect® Version 2.1

Flankiert wird die benutzerfreundliche Bedienoberfläche von 7 EDI Format-Modulen, die nahtlos an die i-effect® Modulbasis *BASE anknüpfen und zuverlässig miteinander kommunizieren. EDI-Daten können in jeder erdenklichen Kombination zwischen UN/E...
menten GmbH | 17.10.2007

Auf Aufklärungskurs: Digitale Signatur ist mehr

Die menten GmbH zeigt auf der 'iSociety-World' am 14. und 15. November 2007 in der Stuttgarter Liederhalle, wie mittelständische Unternehmen ohne Spezialwissen und ohne technischen Aufwand elektronische Rechnungen auf der Server-Plattform IBM System...