info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
S.A.S. GROUP |

SAS TRACKER zur Ortung von Personen und Tieren

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


S.A.S. GROUP erweitert Produktpalette der Sicherheitslösungen Umfangreiche Funktionalität mit Warnmeldungen per SMS und E-Mail, SOS-Taste sowie automatischem Anruf

München, 23. November 2009 - S.A.S. GROUP, Anbieter professioneller GPS-Ortungs- und Überwachungssysteme, erweitert seine Produktpalette um den SAS TRACKER, ein Ortungsgerät für Personen. Speziell Kindern und älteren Menschen aber auch Haustieren bietet der SAS TRACKER zusätzliche Sicherheit. Die GPS-basierte Ortungslösung ist einfach in der Bedienung, klein und handlich. Die Position der zu ortenden Person lässt sich über die S.A.S. GROUP Internetseite einfach und kostenfrei anzeigen. Der SAS TRACKER benötigt eine SIM-Karte, die GPRS-Datenübertragungen und das Senden von SMS-Nachrichten erlaubt. Die Voreinstellungen gelten für den Netzpartner Vodafone, es können jedoch auch alle anderen SIM-Karten (inklusive Prepaid-SIM-Karten) verwendet werden.

"Seit längerer Zeit bereits erhalten wir Kundenanfragen zu Lösungsansätzen für die Ortung von Privatpersonen und Haustieren. Den alarmierenden Anstieg von Vermisstenanzeigen zu Kindern sehen wir als einen der Gründe für den steigenden Bedarf. Auf die Nachfrage nach Lokalisierungslösungen von beispielsweise Senioren (z. B. Alzheimer-Patienten) und Kindern bieten wir jetzt mit dem SAS TRACKER die passende Lösung", erläutert Adrian Dinu, Geschäftsführer der S.A.S. GROUP. "Um eine reibungslose Funktion des GPS-Gerätes zu ermöglichen, muss es der Besitzer bei sich tragen. Durch die geringen Abmessungen (5cm x 7cm x 2cm) passt der SAS TRACKER problemlos in eine Handtasche und lässt sich am Schulranzen oder sogar am Halsband von Haustieren befestigen", ergänzt Adrian Dinu.

"Den Zugriff auf unsere Webseite zur Abfrage der Positionen bieten wir als kostenlosen Service an. In diese Anwendung haben wir sehr viel Ortungs-Knowhow und Entwicklungsarbeit investiert, um den Nutzern eine einfach zu bedienende und umfassend informierende Echtzeit-Ortung zur Verfügung zu stellen. Mit unserem umfangreichen Angebot erwarten wir für die Ortungslösung eine sehr hohe Akzeptanz durch Privatpersonen", meint Adrian Dinu.

Personenortung leicht gemacht

Um den Ort einer Person ausfindig zu machen, ruft der Benutzer einfach die Telefonnummer der im SAS TRACKER eingesetzten SIM-Karte an. Der SAS TRACKER sendet daraufhin seine Position zu einem Server, der diese innerhalb weniger Sekunden über eine GPRS-Datenübertragung an den Benutzer überträgt. Die Kosten für diese Lösung sind um den Faktor 10 kleiner als die üblicher SMS-Benachrichtigungen. Der Benutzer kann diese Position 24 Stunden durchgehend abrufen. Er benötigt lediglich einen Computer mit Internetzugang. Über das Web-Interface lässt sich die Lage der Person auf den digitalen Karten unterschiedlicher Anbieter anzeigen.

Über das Web-Interface können auch Zusatzfunktionen und Warnungen eingestellt werden. So lassen sich durch Geofencing etwa Bereiche festlegen, bei deren Verlassen oder Betreten automatisch eine Warnung per SMS oder E-Mail an eine voreingestellte Nummer bzw. Adresse des Benutzers gesendet wird. Zudem besitzt der SAS TRACKER eine Notruftaste, die ebenso das Senden einer E-Mail oder SMS-Nachricht an eine voreingestellte Adresse oder Telefonnummer auslöst.

"Eine weitere Zusatzfunktion, an der großes Interesse besteht, ist das Anrufen einer voreingestellten Telefonnummer. Dies ist besonders für Senioren wichtig, die nicht mehr in der Lage sind, komplette Telefonnummern zu wählen. Auch kleine Kinder merken sich eine Benutzertaste leichter als eine komplette Telefonnummer. Sie können im Notfall mit der Kurzwahltaste mühelos und schnell die Eltern anrufen", erläutert Adrian Dinu.

Grundsätzlich ist mit dem SAS TRACKER auch die Ortung von Fahrzeugen möglich. S.A.S. GROUP empfiehlt jedoch für den Einsatz im Fahrzeug den kürzlich vorgestellten SAS LOCATOR, da dieser in das Fahrzeug integriert wird und dem Einsatz bei Extremtemperaturen, Staub etc. entsprechend angepasst ist.

Der SAS TRACKER ist ab Dezember 2009 erhältlich. Das Gerät kann über die üblichen Bezugsquellen der S.A.S. GROUP erworben werden: Vodafone Premium-Stores München (Stachus Einkaufszentrum Untergeschoss Laden C150, Bahnhofsplatz 2 und Wasserburger Landstraße 207), Audio-Video-Telefon München (www.avt24.de), über 1.000 Stationen des Bosch Car Service (www.bosch-service.de) sowie per Direktbestellung bei S.A.S. GROUP und über www.sasgroup.de.

Der empfohlene Verkaufspreis beträgt 149 Euro (inkl. MwSt.). Die Nutzung der Online-Anwendung ist kostenfrei. Dem Benutzer entsteht seitens S.A.S. GROUP kein weiterer Aufwand. Die laufenden Kosten über den SIM-Kartenvertrag rechnet der Anwender direkt mit dem jeweiligen Netzbetreiber ab. Mit Prepaid-SIM Karten betragen diese sogar bis zu unter einem Euro pro Monat. Wichtig ist, dass die Karten sowohl die Datenübertragung als auch Sprachkommunikation freigeschaltet haben.




S.A.S. GROUP
Günter Zeisel
Tegernseer Platz 5
81541 München
+49 89 37914452

http://www.sasgroup.de



Pressekontakt:
hueggenberg gbr
Mandy Ahlendorf
Maximilianstraße 8
82319
Starnberg
presse@hueggenberg.com
+49 8151 555009 11
http://www.hueggenberg.com/skripte/news.pl


Web: http://www.sasgroup.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Mandy Ahlendorf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 649 Wörter, 5133 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von S.A.S. GROUP lesen:

S.A.S. GROUP | 18.05.2010

S.A.S. GROUP erfreut über ersten Einsatz des SAS LOCATOR in Deutschland

München, 17. Mai 2010 - S.A.S. GROUP, Anbieter professioneller GPS-Ortungs- und Überwachungssysteme, meldet erfreut den Abschluss für den ersten Projekteinsatz der Ortungslösung SAS LOCATOR in Deutschland: Pfnür Verkehrstechnik, Spezialist für ...
S.A.S. GROUP | 25.09.2009

S.A.S. GROUP stellt mit dem SAS Locator ein neues Produkt zur Fahrzeugortung vor

München, 22. September 2009 - S.A.S. GROUP, Anbieter professioneller GPS-Ortungs- und Überwachungssysteme und Marktführer in Rumänien, stellt mit dem SAS Locator ein neues Produkt für Firmen und Privatpersonen vor. Der SAS Locator ist eine innov...