info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Napster |

30 Seconds To Mars: Pre-Listening bei Napster

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


„This Is War“ für Music-Flatrate User schon ab 27. November hörbar


Frankfurt, 24.11.2009: Napster stellt den Usern der Music-Flatrate das neue Album von 30 Seconds to Mars "This Is War" schon ab 27. November zur Verfügung. Offiziell erscheint das mit Spannung erwartete dritte Album der Band am 04. Dezember. Die vorab ausgekoppelte Single "Kings And Queens" rotiert bereits seit Anfang Oktober erfolgreich auf den Radiostationen.



Fans der US-amerikanischen Alternative Rock Band, die noch nicht zur Napster Community gehören, müssen auf das Pre-Listening nicht verzichten - sie können den Musik-Service eine Woche kostenlos testen. Weitere Informationen stehen unter www.napster.de zur Verfügung.



Schon vor der Veröffentlichung ist klar, dass das Trio um den Sänger und Schauspieler Jared Leto mit "This Is War" Geschichte schreiben wird: Noch nie zuvor waren Fans so stark in die Entstehung eines Albums involviert: Im Rahmen von neun Recordingsessions in den USA, Australien, Italien, Deutschland, Frankreich, Japan, Mexiko, Großbritannien und Kanada wurden Chorgeräusche und Gesang der Fans aufgenommen. Außerdem hat das neue Album 2.000 verschiede Cover, die sich alle aus Fotos der Fangemeinde Echolon zusammensetzen. Auch visuell wurde die Community in die Produktion von "This Is War" einbezogen: Für das Video zu "Kings And Queens" fuhren mehrere hundert Fans gemeinsam mit der Band auf ihren Fahrrädern durch das nächtliche Los Angeles. Jeder einzelne Teilnehmer wird sogar im Abspann des Videos namentlich genannt.



Wer 30 Seconds to Mars live erleben will, hat dazu im März nächsten Jahres Gelegenheit. Die Band wird im Rahmen ihrer Europa-Tournee in Düsseldorf, Hamburg, Berlin und München spielen.


Über Napster
Der Online Musik-Service Napster bietet mit über acht Millionen Titeln aller Genres eine der weltweit umfassendsten Online-Musik-Sammlungen für Windows PC-Nutzer. Das Unternehmen verfügt über Lizenzverträge mit allen großen Musiklabels sowie hunderten unabhängiger Labels. Napster stellt seinen Dienst sowohl über die klassische Download-Variante als auch als Music-Flatrate zur Verfügung. Mit Napster TO GO ist die Flatrate auch für Napster-kompatible tragbare Player und musikfähige Handys nutzbar. Usern der Music-Flatrate steht zusätzlich ein umfangreiches Feature-Set zur Verfügung, dass unter anderem Napster Radio Channels, Playlists, Exklusiv-Interviews mit Künstlern, Diskografien, Künstler-Biografien und weitere Empfehlfunktionen enthält. Das börsennotierte Tochterunternehmen der US-amerikanischen Elektronik-Einzelhandelskette Best Buy hat seinen Stammsitz in Los Angeles sowie Niederlassungen in New York, San Diego, San Jose, Luxemburg, Frankfurt und Tokio.
Alle anderen Marken gehören den jeweiligen Rechteinhabern.


Web: http://www.napster.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andrea Fischedick, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 371 Wörter, 2763 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Napster lesen:

Napster | 08.11.2010
Napster | 25.02.2010

Napster stockt Musikkatalog auf

Frankfurt, 25.02.2010: Der Online Musikservice Napster hat sein Musik-Angebot weiter ausgebaut. Insgesamt stehen den Usern nun über zehn Millionen Titel aus 980.000 Alben von 790.000 Künstlern zur Verfügung. Das Repertoire umfasst alle Musikrichtu...
Napster | 26.01.2010

Lifestyle im Doppelpack

Frankfurt, 26.01.2010: Der Online Musik-Service Napster und die Leon Verres Luxury Group, eine der weltweit führenden unabhängigen Vertriebsgruppen von hochwertigen Mode- und Luxusartikeln, haben heute den Start einer strategischen Allianz bekannt ...