info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Siebert Luftfahrtbedarf GmbH |

Weil Verstehen die effektivste Form des Lernens ist

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Goto-Lernsoftware bietet mehr, als nur reines Auswendiglernen von Prüfungsfragen


Wenn ein anerkannter Luftfahrtverlag und ein Spezialist für Prüfungssoftware kooperieren, um eine gemeinsame Lern-Software zur Vorbereitung auf Flugprüfungen zu entwickeln, sollten Flugschüler aufhorchen: Denn wenn zwei starke Partner ihre Kompetenzen bündeln, stehen die Chancen gut für ein überzeugendes Produkt.

Genau dies ist bei der Prüfungssoftware Goto PPL geschehen, die der Luftfahrtverlag Friedrich Schiffmann zusammen mit Peters Prüfungssoftware entwickelt hat: Sie verknüpft die offiziellen Prüfungsfragen für Motor-, Segel- und Hubschrauberflug mit den konkreten weiterführenden Lerninhalten. So kann zum Beispiel bei einer falsch beantworteten Frage stets der dazugehörige Lehrtext eingeblendet werden. Umgekehrt können natürlich auch Kapitel für Kapitel bearbeitet und anschließend der Lernerfolg mit den dazugehörigen Fragen überprüft werden. Die Software ist somit ideal für alle angehenden Piloten, die sich nicht nur punktgenau auf Prüfungsfragen vorbereiten wollen, sondern auch alle Fakten verständlich erläutert und mit solidem Praxiswissen untermauert haben möchten. Aber auch routinierte Piloten frischen so ihre Kenntnisse auf.

Maßgeschneiderte Lernsoftware für den Motor- oder den Segelflug

Die Goto-Prüfungssoftware PPL beinhaltet den offiziellen Fragenkatalog nach JAR FCL für die theoretische Prüfung sowie strukturiertes Lehrwerk auf Basis der vom Verlag Friedrich Schiffmann veröffentlichten Buchreihe „Der Privatflugzeugführer“. Für Motorflugschüler relevante Kapitel sind dabei komplett enthalten, ebenso BZF II und AZF als Fragen. Goto PPL-C hingegen wendet sich ausschließlich an künftige Segelflugzeugzeugführer: Hier basiert das Lehrwerk auf dem aktuellen Lehrbuch „Der Segelflugzeugführer“ und übernimmt zudem den Band zum Luftrecht aus der Serie „Der Privatflugzeugführer".

Beide Ausgaben sind bei Siebert Luftfahrtbedarf erhältlich: Goto PPL gibt es hier für 152 €, die Version PPL-C für Segelflugzeugführer bereits für 109 €. Bestellt werden kann bequem über den Online-Shop (www.siebert.aero).



Kontakt für Rückfragen:
Siebert Luftfahrtbedarf GmbH
Rektoratsweg 40
D-48159 Münster

Telefon: +49-251-92459-3
Telefax: +49-251-92459-59

E-Mail: info@siebert.aero
www.siebert.aero



Pressekontakt:
QvorQ GmbH & Co. KG
Am Hohen Weg 10
27313 Dörverden

Tel.: +49 (0) 4234 - 94136
Fax: +49 (0) 4234 - 94137

E-Mail: info@joomlapur.com
Web: www.joomlapur.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Siebert, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 250 Wörter, 2167 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Siebert Luftfahrtbedarf GmbH

Mit 8 Vollzeitmitarbeitern und ca. 20.000 ausgehenden Sendungen pro Jahr zählt die heutige Siebert Luftfahrtbedarf GmbH zu den führenden Anbietern von Luftfahrtzubehör in Deutschland und dem umliegenden Ausland.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Siebert Luftfahrtbedarf GmbH lesen:

Siebert Luftfahrtbedarf GmbH | 08.12.2010

JeppView: Digitales IFR- und VFR-Flugplatz-Handbuch: digital und schnell programmiert - ideal und aktuell informiert

Für immer aktuelle Anflugkarten ohne Papierstau im Cockpit und ohne Zeitaufwand für Revision und Berichtigung sorgt die elektronische Version der Jeppesen IFR- und VFR-Manuals. Die im Online-Shop von Siebert Luftfahrtbedarf erhältlichen, digitalen...
Siebert Luftfahrtbedarf GmbH | 08.12.2010

Lightspeed Headset Sierra: aktive Lärmkompensation für effektive Kommunikation

Siegreich im Kampf gegen störenden Lärm bleibt das Lightspeed Headset Sierra durch Active Noise Reduction und sorgt für neue Maßstäbe bei der Geräuschunterdrückung und für eine ungestörte Kommunikation über einen weiten Niederfrequenzberei...
Siebert Luftfahrtbedarf GmbH | 25.11.2010

Funksprechgerät Becker AR 6201 "Reden ist unser Privileg."

An der technischen Seite des drahtlosen Übertragens von gesprochenen Informationen sollen Kommunikationsprobleme zwischen Bodenfunkstelle und Piloten über Sprechfunk mit dem Funksprechgerät Becker AR 6201 nicht liegen. Das im Onlineshop www.sieber...