info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FrontRange Solutions AG |

Nur der Preis bleibt gleich: Neue Marketing- und Vertriebslösung von FrontRange Solutions

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


·Die GoldMine Business Contact Manager Corporate Edition für kleine und mittlere Unternehmen ist das Nachfolgeprodukt von GoldMine Sales & Marketing.

·Basierend auf offenen Standards ermöglicht die neue CRM-Lösung eine schnelle Inbetriebnahme und vereinfacht den Datenim- und -export.

·Die leichte Anpassung an branchenspezifische und individuelle Anforderungen garantiert eine hohe Benutzerfreundlichkeit.

München – Über den Status der aktuellen Vertriebs- und Marketingaktivitäten jederzeit im Bilde sind Unternehmen mit der neuen GoldMine Business Contact Manager Corporate Edition von FrontRange Solutions. Das Nachfolgeprodukt von GoldMine Sales & Marketing eignet sich vor allem für kleine und mittlere Organisationen mit einer Kundendatenbank ab 10.000 Kontakten und ab 15 Anwendern. Die GoldMine Corporate Edition enthält sämtliche Funktionen der Kontaktmanagementlösung GoldMine Business Contact Manager. Zusätzlich unterstützt die Software Microsoft SQL Server und verfügt über neue umfangreiche Tools für Vertriebsautomatisierung sowie für Planung, Steuerung und Analyse komplexer Marketingkampagnen. Die GoldMine Corporate Edition ermöglicht Unternehmen, ihre Kundenbeziehungen zu intensivieren, Vertriebsprozesse zu verkürzen und Umsätze schneller zu generieren.

Effizientes Kundenbeziehungsmanagement

Eine optimale Kundenbetreuung verursacht selbst bei kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) einen hohen Verwaltungsaufwand, der mit steigender Kundenzahl immer mehr zunimmt. Die Folge ist, dass Vertriebs- und Marketingaktivitäten nicht gezielt geplant, verfolgt und analysiert werden können und einheitliche Prozesse für die Betreuung von Interessenten und Kunden fehlen. Die GoldMine Business Contact Manager Corporate Edition sammelt und zentralisiert alle relevanten Daten aus verschiedenen Informationsquellen und verschafft Unternehmen so einen Überblick über alle Marketing- und Vertriebsvorgänge. Zudem können lückenlose Kundenprofile erstellt und jedem Teammitglied zugänglich gemacht werden. Mit Hilfe des intuitiv bedienbaren Contact Search Centers lassen sich wichtige Kundeninformationen auch schnell und einfach suchen. Der GoldMine Database Back-up Wizard erleichtert die Sicherung aller unternehmensweit gespeicherten GoldMine-Daten.

Marketing- und Vertriebsressourcen gewinnbringend einsetzen

Der erweiterte und neu gestaltete Opportunity und Project Manager analysiert die Umsatzpotenziale in der Salespipeline und hilft Anwendern, ihre Arbeitskapazität ideal auf die einzelnen Kunden zu verteilen. Zur Verbesserung der Vertriebsleistung automatisiert die GoldMine Corporate Edition auf Basis selbst definierter Regeln Routinevorgänge vollständig und teilt einzelnen Teammitgliedern Aufgaben zu oder verschickt Erinnerungs-E-Mails an Kundenbetreuer. Darüber hinaus erlaubt die Softwarelösung Unternehmen, Marketingkampagnen gezielt zu planen, zu steuern und in Echtzeit den Erfolg zu analysieren. Typische Aktionen zur Kundenbindung oder zur Umwandlung von Interessenten in Käufer können automatisiert werden. Die Funktion Leads Analyse misst die erzielten Leads und Geschäftsabschlüsse und errechnet daraus die Kosten für jedes Lead. Kampagnen mit hoher Responsequote und Effektivität können leicht identifiziert und bei Bedarf neu aufgelegt werden.

Niedrige Total Cost of Ownership

Die GoldMine Business Contact Manager Corporate Edition lässt sich innerhalb einer Stunde auf dem Server installieren und benötigt nur geringe IT-Ressourcen. Die Unterstützung offener Industriestandards erleichtert die Anbindung an die bereits vorhandene IT-Infrastruktur und sichert bereits getätigte Investitionen in Informationstechnologie. Der Im- und Export von Daten zwischen der GoldMine Corporate Edition und anderen Systemen erfolgt ohne den Einsatz von Drittlösungen direkt über das Standard-Format XML. Der neue My GoldMine Desktop ermöglicht die einfache Personalisierung der Bedienoberfläche und verbessert die Benutzerfreundlichkeit. Zudem erlaubt die neue Funktion GoldMine+View ein schnelles Customizing des Sales- und Marketingtools für branchenspezifische Funktionalitäten.

Systemvoraussetzungen, Verfügbarkeit und Preis

Die GoldMine Business Contact Manager Corporate Edition läuft unter allen Windows Betriebssystemen und benötigt zwischen 105 MB und 290 MB freien Speicherplatz auf der Festplatte. Die Prozessorleistung sollte bei 166 MHz oder höher liegen und das System zudem über mindestens 64 MB RAM (empfehlenswert: 126 MB oder mehr) verfügen. Die GoldMine Corporate Edition ist ab sofort bei allen Partnern von FrontRange Solutions erhältlich. Wie bei der Vorgängerversion GoldMine Sales & Marketing kostet eine Single-User-Lizenz 780 Euro inklusive Maintenance, Lizenzen für fünf Anwender 3.900 Euro inklusive Maintenance und eine Zehner-Lizenz 7.640 Euro inklusive Maintenance (alle Preise zzgl. Mehrwertsteuer). Die minimale Lizenzanzahl liegt bei fünf. Mit wachsendem Kundenstamm können Anwender des GoldMine Business Contact Managers für 589 Euro inklusive Maintenance (zzgl. Mehrwertsteuer) pro Lizenz auf die SQL-basierte GoldMine Corporate Edition upgraden.


Das Unternehmen

FrontRange Solutions, gegründet 1989, ist ein führender Anbieter von Vertriebs-, Marketing- und Service-Support-Software. Die CRM-Lösungen ermöglichen es kleinen und mittleren Unternehmen die Prozesse im Marketing, Vertrieb sowie Kundenservice durch Web-basierte Anwendungen zu automatisieren. Mit der Unterstützung von mehr als 2.000 VARs nutzen bereits über 1.300.000 Anwender in mehr als 130.000 Unternehmen weltweit Software von FrontRange. Darüber hinaus ist der CRM-Spezialist international der größte Reseller von Microsofts SQL Datenbankserver. Der Stammsitz liegt in Colorado Springs, Colorado. Die Zentrale für den zentraleuropäischen Bereich befindet sich in Unterschleißheim bei München. Die Website des Unternehmens ist unter www.frontrange.de verfügbar.

Diese Pressemitteilung ist auch als Online-Version unter www.commcreativ.de im „Pressezentrum“ verfügbar.

Weitere Informationen

FrontRange Solutions Deutschland GmbH
Mathias Büttner
Einsteinstr. 14
85716 Unterschleißheim
Telefon: 089 / 31 88 3 320
Telefax: 089 / 31 88 3 100
mathias.buettner@frontrange.com

COMMcreativ
Public Communications oHG
Schießstättstr. 30
80339 München
Telefon: 089 / 51 99 67 0
Telefax: 089 / 51 99 67 19
info@commcreativ.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sandra PRoske, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 763 Wörter, 6505 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FrontRange Solutions AG lesen:

FrontRange Solutions AG | 04.12.2008

Tipps für den CMDB-Aufbau von FrontRange Solutions

München, 04. Dezember 2008 --- FrontRange Solutions gibt Tipps für eine effiziente Nutzung einer Configuration Management Database, kurz CMDB: Denn der Aufbau des zentralen IT-Informationspools nach der neuesten ITIL-Version 3 bereitet vielen Unter...
FrontRange Solutions AG | 06.11.2008

FrontRange zeigt ITSM-Lösungsfamilie mit zahlreichen ITIL-konformen Prozess-Tools für IT Service Management

München, 06. November 2008 --- FrontRange Solutions, Spezialist für Business-Service-Management, zeigt seine geballte Kompetenz für IT-Service-Management auf dem 8. itSMF-Kongress am 2. und 3. Dezember 2008 in Neuss: Die ITIL-konforme Lösungssuit...
FrontRange Solutions AG | 31.10.2008

FrontRange Solutions präsentiert auf dem Service Desk Forum 2008 in Mainz seine Lösungen für optimierten Service Desk

München, 30. Oktober 2008 --- FrontRange Solutions, Spezialist für Business-Service-Management, präsentiert auf dem Service Desk Forum 2008 in Mainz vom 25. bis 26. November 2008 seine ITIL-gestützte Lösungssuite "FrontRange IT Service Managemen...