info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Equitable Settlement AG |

Rechtsabteilung der Equitable Settlement AG als Zusatzservice für Factoringkunden

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Rechtsabteilung der Equitable Settlement AG unterstützt Kunden bei der Einbringung offener Forderungen - Service dank der Zusammenarbeit mit Experten bereits von zahlreichen Kunden auch außerhalb des deutschsprachigen Raums genutzt - Neuer Factoring-Großkunde aus der Kommunikationsbranche gewonnen

Tägerwilen, Schweiz, 25. November 2009 - Die Inanspruchnahme der Rechtsabteilung der Equitable Settlement AG wächst exponential. Die Abteilung wurde Ende 2008 ins Leben gerufen, um die Kunden der Equitable Settlement AG auch bei ihren bestrittenen und außergerichtlich nicht einbringlichen Forderungen in der Schweiz zu unterstützen. Immer mehr Kunden nutzten diesen Service dank der Zusammenarbeit mit Experten auch außerhalb des deutschsprachigen Raums. Die Einbringung von Forderungen bietet die Equitable Settlement AG in insgesamt 143 Ländern an.

Das Schweizer Unternehmen schneidert passgenaue Angebote für Kleine und Mittelständische Unternehmen, die schnell und unbürokratisch Mittel für den Ausbau ihrer Geschäftstätigkeit benötigen. So hat das Unternehmen erst kürzlich einen Großkunden aus der Kommunikationsbranche gewinnen können. Mit einem revolvierenden Volumen von einer halben Million Euro factort die Equitable Settlement AG zukünftig das Unternehmen.

"Wir freuen uns sehr über diesen Auftrag - das ist ein weiterer Meilenstein in der rasanten Entwicklung unseres Factoringgeschäfts", so Naschaat Siam, Geschäftsführer der Equitable Settlement AG. "Zumal der Markt für Forderungsverkäufe in Mitteleuropa noch jung ist. Allein in Deutschland, Österreich und der Schweiz werden jährlich B2B-Forderungen im Wert von 470 Milliarden Euro überfällig. Von diesem Kuchen wollen wir uns ein ordentliches Stück sichern."


Equitable Settlement AG
Lilian von Zoepffel
Konstanzerstrasse 17
CH 8274 Tägerwilen
+41 (0) 71 / 666 62 40
+41 (0) 71 / 666 62 49
www.settlement.ch



Pressekontakt:
fr financial relations gmbh
Meike Sahlmann
Gutleutstr. 75
60329
Frankfurt a. M.
m.sahlmann@financial-relations.de
+49 (0)69 / 95 90 83 -30
http://www.financial-relations.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Meike Sahlmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 228 Wörter, 1834 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Equitable Settlement AG lesen:

Equitable Settlement AG | 09.03.2010

Equitable Settlement AG: Neufokussierung bei Unternehmensfinanzierung

Tägerwilen, 09. März 2010: Professionelle Anleger zeigen Interesse an dem Schweizer Factoringunternehmen Equitable Settlement AG. Da-mit eröffnen sich effizientere Refinanzierungsmöglichkeiten als in der Vergangenheit. Die Equitable Settlemen...
Equitable Settlement AG | 18.02.2010

Großinvestor plant Kauf von über 50% der Equitable Settlement-Aktien

Tägerwilen, Schweiz, 18. Februar 2010 - Die Equitable Settlement AG steht in Gesprächen mit einigen mittleren und großen Finanzinvestoren, besonders aber aktuell in Verhandlungen mit einem Großinvestor, der einen erheblichen Anteil der Aktienemis...
Equitable Settlement AG | 29.10.2009

Equitable Settlement AG setzt auf nachhaltiges Geschäftsmodell

Tägerwilen, Schweiz, 29. Oktober 2009 - Die Equitable Settlement AG integriert als Finanzdienstleister mit Fokus auf dem Forderungshandel verstärkt Aspekte der Nachhaltigkeit in ihre laufenden Geschäftsprozesse. "Als Unternehmen mit innovativen Id...