info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Unica |

IBM setzt auf Marketing-Management-Software von Unica

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Das IT-Unternehmen profitiert von Unicas interaktiven Marketing-Lösungen und optimiert mit NetInsight OnDemand die Webanalyse


München – November 25, 2009 – Das IT-Unternehmen IBM hat sich für NetInsight OnDemand, eine innovative Lösung für Webanalysen von Unica , einem weltweiten Anbieter von Enterprise Marketing Management-Software (EMM), entschieden. Zudem nutzt IBM Unicas branchenweit führende Enterprise Marketing Suite. Die integrierten interaktiven Marketing-Lösungen von Unica unterstützen IBM dabei, das Online-Verhalten von Kunden auszuwerten, optimierte Marketingkampagnen zu entwickeln und dadurch die Anzahl qualifizierter Leads und erzielter Abschlüsse zu erhöhen.

Mit NetInsight können die Marketingverantwortlichen von IBM das Verhalten von Website-Besuchern umfassend analysieren und auswerten. Basierend auf einem Open-Data-Modell lässt sich die Lösung problemlos mit bereits bestehenden Daten verknüpfen. Dank der rollen-basierten Flexibilität von NetInsight können Nutzer Spontan-Auswertungen und Kunden-Reports miteinander abgleichen und so kurzfristig Trends, Erfolgs-Indikatoren und Hintergründe zum Besucherverhalten identifizieren, ohne dabei die Performance der IT zu beeinträchtigen.

„Für uns ist es besonders wichtig, das Online-Verhalten unserer Kunden nicht nur zu verstehen, sondern auch entsprechend darauf zu reagieren und mit ihnen in Kontakt treten zu können,” erklärt Stephen Wright, Vice President, Enterprise Solutions and Web Enablement bei IBM. „NetInsight von Unica ist unserer Meinung nach die ideale Lösung, um sowohl unsere Online- als auch unsere Offline-Aktivitäten ganzheitlich zu analysieren. Durch die Möglichkeit NetInsight mit unseren Daten zu verknüpfen, können wir zudem unsere Produktivität steigern.“

„Für uns ist es besonders wichtig, das Online-Verhalten unserer Kunden nicht nur zu verstehen, sondern auch entsprechend darauf reagieren und mit ihnen in Kontakt treten zu können,” erklärt Stephen Wright, Vice President, Enterprise Solutions and Web Enablement bei IBM. „NetInsight von Unica ist unserer Meinung nach die ideale Lösung, um sowohl unsere Online- als auch unsere Offline-Aktivitäten ganzheitlich zu analysieren und insgesamt unsere Produktivität zu steigern“.

„Die interaktiven Lösungen von Unica unterstützen uns dabei, unsere Marketingkampagnen zu optimieren und damit weltweit unseren Verkauf anzukurbeln“, ergänzt Buell Duncan, CMO von IBM’s Software Group. „Mit NetInsight können wir sowohl das Verhalten von bereits bestehenden als auch das von potenziellen Kunden in unsere Marketing-Aktivitäten mit einfließen lassen. Damit hilft uns Unica, unsere Marketingprozesse passgenau zu gestalten und unsere Geschäftsabschlussrate zu steigern.“

“Eine umfassende Webanalyse wird für zielgerichtetes Marketing immer wichtiger. Diese ist für Unternehmen unverzichtbar, wenn keine wertvollen Daten verloren gehen sollen, die helfen, auch offline gezielt zu kommunizieren“, erklärt Yuchun Lee, CEO von Unica. „IBM macht mit der Entscheidung für NetInsight deutlich, wie wichtig die Integration aller Kanäle für erfolgreiche Marketing-Aktivitäten ist.“


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Anne Häusler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 380 Wörter, 3075 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Unica lesen:

Unica | 15.02.2011

Air France-KLM wählt Unica als Partner für integrierte Cross-Channel-Marketing-Aktivitäten

München, 10. Februar 2011 - Unica, ein IBM-Unternehmen und weltweit führender Anbieter von Marketing-Software, gibt bekannt, dass Air France-KLM mithilfe der interaktiven Marketinglösung von Unica eine zentrale Marketing-Plattform für seine Kunde...
Unica | 24.11.2010

Führende Einzelhändler setzen für interaktives Marketing auf Unica

München, 23. November 2010 - Unica, ein IBM-Unternehmen und weltweit führender Anbieter von Marketing-Software, verzeichnet eine hohe Nachfrage nach seinen interaktiven Marketing-Lösungen. Zu den neuesten Kunden gehören E.Leclerc, OTTO und Tesco,...
Unica | 15.04.2010

OTTO entscheidet sich für Unica zur Steuerung von Multi-Channel, Multi-Wave und Offline-Online-Kampagnen

München - 15. April 2010 - Unica (Nasdaq: UNCA), ein weltweit führender Anbieter von Marketing-Software, gab heute bekannt, dass OTTO, ein Konzernunternehmen des weltweit größten Versandhändlers Otto Group, sich für die Unica-Lösungen zur Steu...