info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Sourcefire |

Gregory Fitzgerald wird neuer Senior Vice President Marketing bei Sourcefire

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Sourcefire, Inc. (Nasdaq:FIRE), ein führendes Unternehmen im Bereich Cybersecurity, gibt heute bekannt, dass Gregory Fitzgerald neuer Senior Vice President Marketing wird. In dieser Position ist Fitzgerald für die weltweite Positionierung des Unternehmens, die Produktlieferung sowie Go-to-Market-Strategien verantwortlich.
"Da Sourcefire immer mehr Marktanteile gewinnt, ständig innovative Technologien bietet und weltweit expandiert, freuen wir uns, dass Greg Fitzgerald neue Ideen und Prozesse in unsere tägliche Arbeit bringen wird, die unsere weltweite Präsenz stärken und unsere Marktführerschaft herausstellen", sagt Tom McDonough, President und COO von Sourcefire. "Seine langjährige Erfahrung im Implementieren von globalen Marketingstrategien zur Markenbildung und im Vorantreiben von offensiven Verkaufszielen wird sich für Sourcefire als sehr wertvoll erweisen."
Fitzgerald blickt auf 18 Jahre Marketing-Erfahrung in den Bereichen Security, Networking, Wireless und Systemmanagement zurück. Vor seiner Stelle bei Sourcefire war er CEO bei dem privat geführten New-Media-Unternehmen DisplayPoints, das er im September 2009 verkauft hat. Zuvor war er als Global Vice President of Marketing, Channel and Inside Sales bei Tipping Point, ein Tochterunternehmen von 3com, tätig. Weitere Positionen waren die als Vice President Marketing bei Traq-wireless sowie die als Director of Worldwide Solutions Marketing bei BMC Software, einem führenden Unternehmen im Bereich Management-Lösungen.
Bei Sourcefire wird der neue Senior Vice President Marketing nun Initiativen starten, die die innovative Technologie, den Channel und die weltweite Bekanntheit des Unternehmens weiter stärken.
"Sourcefire ist eines der innovativsten und spannendsten Unternehmen in der Netzwerksicherheit. Ich freue mich, diese herausragende Marke weiter auszubauen", sagt Fitzgerald. "Ich bin gespannt, Maßnahmen zu initiieren, die diesem Wachstum zum Durchbruch verhelfen werden."
Fitzgerald hat einen BBA in Marketing und Finance der Emory University, einen MBA in Produktmarketing der Universität Colorado sowie einen MIM in International Marketing Strategy von Thunderbird, The American Graduate School of International Management.



Sourcefire
Jenny Harper
West Forest Gate, Wellington Road
RG40 2A Wokingham Berkshire
+44 (0) 118 989 8400

www.sourcefire.com



Pressekontakt:
HBI GmbH
Antonia Contato
Stefan-George-Ring 2
81929
München
antonia_contato@hbi.de
00498999388742
http://www.hbi.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Antonia Contato, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 299 Wörter, 2529 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Sourcefire


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Sourcefire lesen:

Sourcefire | 18.04.2013

Sourcefire Germany nun Mitglied der Allianz für Cyber-Sicherheit

München, 18.04.2013 - Sourcefire Germany GmbH, Tochterunternehmen von Sourcefire, Inc., einem führenden Unternehmen im Bereich der intelligenten Cyber-Security-Lösungen, ist ab sofort offizieller Partner der Allianz für Cyber-Sicherheit, der IT-S...
Sourcefire | 13.09.2011

Sourcefire präsentiert neues "Agile Security"-Konzept: Statische Sicherheitslösungen reichen nicht mehr aus

München, 13. September 2011 - Sourcefire, Inc. (Nasdaq: FIRE), ein führendes Unternehmen im Bereich der intelligenten Cybersecurity-Lösungen, stellt sein "Agile Security?"-Konzept vor. Agile Security unterstreicht die Notwendigkeit für fundierter...
Sourcefire | 09.08.2011

Sourcefire veranstaltet Network Security-Event in Hamburg

Hamburg, 09. August 2011 - Sourcefire, Inc. (Nasdaq: FIRE), Erfinder von Snort® und führendes Unternehmen im Bereich der intelligenten Cybersecurity-Lösungen, veranstaltet am 30. August 2011 einen Event zum Thema Netzwerkssicherheit im NH Hotel in...