info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Open Text |

Open Text: Connectivity Solutions unterstützen jetzt Windows 7

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Neues Release vorgestellt

München, 07.12.2009 - Open Text? (NASDAQ: OTEX, TSX: OTC), ein weltweit führender Anbieter für Enterprise Content Management (ECM), hat Version 14 seiner Connectivity Solutions vorgestellt. Dazu zählen Open Text Exceed, die marktführende PC X Server-Lösung für Windows, die Terminal Emulations-Suite Open Text HostExplorer sowie die Secure Shell Clients und Software für Netzwerk-Dateisysteme. Die neue Version unterstützt die neuen Produktivitäts- und Sicherheitsfunktionen von Windows 7 und bietet damit den Unternehmen eine sanfte Migration auf die neue Microsoft-Plattform.

Windows 7 ist ein großer Schritt nach vorn in den Bereichen Anwenderproduktivität, Informationssicherheit und Plattformmanagement. In enger Zusammenarbeit mit Microsoft hat Open Text die jüngste Version seiner Connectivity Solutions für das Zusammenspiel mit den Windows 7-Technologien optimiert. Die Anwender der neuen Softwaresuite profitieren insbesondere von den folgenden Verbesserungen:

- Durch die Unterstützung der Windows 7 Touch-Technologie können Anwender über eine intuitive, einfach zu bedienende und berührungssensitive Oberfläche mit UNIX- und Mainframe-Anwendungen interagieren

- Jump Lists in der Aufgabenleiste und im Startmenü garantieren einen schnelleren Zugriff auf wiederholt genutzte Elemente und Aufgaben

- Die Vorschau für verschiedenste Dokumentenformate verringert den Zeitaufwand für das Hin- und Herwechseln zwischen Anwendungen und offenen Sitzungen

- Das neue FIPS 140-2-validierte Verschlüsselungsmodul bietet eine stärkere Absicherung der Verbindungen

"Windows 7 stellt für Open Text eine hervorragende Gelegenheit dar, unser reichhaltiges Angebot an Unternehmens- und Connectivity-Lösungen auf den Desktop der Zukunft zu bringen", so Jens Rabe, Vice President, Microsoft Solutions bei Open Text. "Mit diesem Release liefert Open Text nach umfassenden Tests den Nachweis, dass seine Connectivity-Lösungen eine attraktive Anwendererfahrung bieten und gleichzeitig den IT-Abteilungen eine bessere Kostenkontrolle und Verwaltbarkeit ermöglichen."

Die Connectivity-Lösungen von Open Text verbinden Menschen, Daten und Applikationen in geschäftskritischen Umgebungen. Das umfassende Produktangebot des Unternehmens enthält Lösungen für den Fernzugriff auf Applikationen sowie Datenintegration. Open Text versteht die finanziellen und operativen Herausforderungen, denen die meisten Unternehmen gegenüber stehen, wie zum Beispiel verschiedenartige Systemlandschaften, unterschiedliche Datenquellen und geographisch verteilte Teams. 90 Prozent der Global 2000-Unternehmen vertrauen dabei seit mehr als 20 Jahren den preisgekrönten Connectivity-Lösungen von Open Text. Weitere Informationen sind unter http://connectivity.opentext.com erhältlich.


Open Text
Erika Hübbers
Technopark II Neukerferloh, Werner-von-Siemens-Ring 20
85630 Grasbrunn
089 4629 1498
089 4629 33 1498
www.opentext.de



Pressekontakt:
phronesis PR GmbH
Marcus Ehrenwirth
Max-von-Laue-Str. 9
86156
Augsburg
info@phronesis.de
0821 444 800
http://www.phronesis.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marcus Ehrenwirth, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 344 Wörter, 3121 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Open Text lesen:

Open Text | 06.12.2010

Regierungschefs nutzten sicheres soziales Netzwerk auf dem G20-Gipfel in Südkorea

München, 06.12.2010 - Regierungschefs, Minister und Diplomaten haben auf dem jüngsten G20-Gipfel in Seoul, Südkorea, die Social Software-Plattform von OpenText (NASDAQ: OTEX, TSX: OTC) für die Zusammenarbeit genutzt. Damit hat die OpenText-Lösun...
Open Text | 11.11.2010

Open Text bringt seine mobile ECM-Lösung auf Apples iPhone und iPad

München, 11.11.2010 - Open Text (NASDAQ: OTEX, TSX: OTC) hat eine neue Version seiner ECM-Lösung für mobile Endgeräte vorgestellt. Open Text Everywhere bietet jetzt native Client-Applikationen für das iPhone und iPad von Apple. Immer mehr Untern...
Open Text | 29.10.2010

Open Text übernimmt StreamServe

München, 29.10.2010 - Open Text (NASDAQ: OTEX, TSX: OTC) hat StreamServe Inc. gekauft, einen führenden Anbieter von Lösungen zur Unternehmenskommunikation. Durch die Akquisition ergänzt Open Text seine ECM Suite um komplementäre Software für Do...