info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Iwo Randoja. B2B-Konzeption und Text |

Topp oder Flopp? Praxisleitfaden für effektives Suchmaschinenmarketing von B2B-Unternehmen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Iwo Randoja, freier Konzeptioner und Texter für B2B-Kommunikation, präsentiert den SEM-Praxisleitfaden für B2B-Unternehmen. Anhand konkreter Praxisbeispiele zeigt dieser, worauf es bei erfolgreichen Google AdWords Textanzeigen und Landing Pages ankommt und was B2B-Unternehmen vermeiden sollten.

Epfendorf, 09.12.2009. Der SEM-Praxisleitfaden "Topp oder Flopp - SEM-Kampagnen erfolgreicher gestalten!" des freiberuflichen Konzeptioners und -Texters Iwo Randoja bringt die Praxis des Suchmaschinenmarketing aufs Tablett. Er beleuchtet anhand konkreter Beispiele aus der IT-Branche, wie SEM-Kampagnen konzipiert, strukturiert und realisiert werden sollten, um maximale Wirksamkeit zu erzielen und das SEM-Budget optimal einzusetzen. Dabei wird bewusst der Fokus auf die Konzeption, inhaltliche Struktur und textliche Komponenten gelegt und das Google Kampagnenmanagement ausgespart.

Praktische SEM-Tipps und Checklisten statt Theorie
Im Praxisleitfaden finden B2B-Marketingentscheider konkrete Hinweise dafür, worauf es bei der Entwicklung von Google AdWords Textanzeigen ankommt und was Unternehmen bei der Gestaltung bzw. Auswahl der Landing Pages beachten sollten. Die "Goldenen Regeln" fassen die wichtigsten Tipps praxisnah zusammen. Eine praktische Checkliste für B2B-Unternehmen, die Ihre SEM-Kampagnen selbst gestalten bzw. laufende Kampagnen optimieren möchten, runden den Praxisleitfaden ab.

"Der Informationsbedarf bei B2B-Unternehmen ist hoch. Und immer noch verlaufen viele SEM-Kampagnen erfolglos im Sande", erklärt Iwo Randoja. Google AdWords Anzeigen beispielsweise werden zu allgemein formuliert und nicht an die relevanten Keywords angepasst. In vielen Fällen gibt es keine dedizierten Landing Pages, die das Angebot der Google AdWords Anzeige fokussiert kommunizieren. Und oft mangelt es an attraktiven Angeboten, die als Verstärker wirken und den Druck zum Klick auf die Textanzeige erhöhen.

"Dabei ist effektives Suchmaschinenmarketing (SEM) gerade auch für B2B-Unternehmen eine effektive und kosteneffiziente Möglichkeit, Aufmerksamkeit für ihre Angebote zu gewinnen", bestätigt Iwo Randoja. Darüber hinaus können mit zielgruppenspezifischen SEM-Kampagnen wertvolle Geschäftskontakte generiert werden (Leadgenerierung), die von Marketing und Vertrieb qualifiziert und in Kunden verwandelt werden können.

Der SEM-Praxisleitfaden für B2B-Unternehmen kann kostenlos unter http://www.konzeptioner-texter.de heruntergeladen werden.



Iwo Randoja. B2B-Konzeption und Text
Iwo Randoja
Hofgut Ramstein 2
78736 Epfendorf
07404910684

www.konzeptioner-texter.de



Pressekontakt:
Iwo Randoja. B2B-Konzeption und Text.
Iwo Randoja
Hofgut Ramstein 2
78736
Epfendorf
post@konzeptioner-texter.de
07404-910684
http://www.konzeptioner-texter.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Iwo Randoja, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 273 Wörter, 2508 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Iwo Randoja. B2B-Konzeption und Text lesen:

Iwo Randoja. B2B-Konzeption und Text | 05.10.2010

Der B2B-Texter kommuniziert online und offline für ELAXY.

Epfendorf, 5.10.2010. Bereits seit Juli 2010 verbucht der freie B2B-Konzeptioner und Texter Iwo Randoja ein hochkarätiges IT-Unternehmen als Neukunden. Die ELAXY Firmengruppe mit Stammsitz in Coburg bietet Software, Beratung und Services für Banken...