info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Applied Security GmbH |

2.500 Euro für grenzenlose Hilfe

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Applied Security GmbH übergab Spende an „Ärzte ohne Grenzen“


Marketingleiter Dr. Volker Scheidemann brachte es auf den Punkt: „Datenklau ist grenzenlos. Deshalb hatten wir die Idee, in diesem Jahr ein Projekt zu unterstützen, das ebenfalls keine Grenzen kennt.“

Gesagt – getan: Die Applied Security GmbH (apsec) aus Stockstadt, Anbieter von professionellen Software-Lösungen im Bereich Informationssicherheit, verzichtete in der Vorweihnachtszeit auf Kundengeschenke und verwandte das Geld für einen guten Zweck. So wechselten kürzlich stolze 2.500 Euro ihren Besitzer.
Die Freude stand der Krankenschwester Leonie Heine ins Gesicht geschrieben, als ihr apsec-Geschäftsführer Frank Schlottke einen Scheck für „ihre“ Organisation „Ärzte ohne Grenzen“ überreichte. „Das ist eine Hilfsorganisation, der man uneingeschränkt Vertrauen schenkt“, begründete der Geschäftsführer die Spendenwahl. Nach Auskunft von Leonie Heine wird die Summe je nach aktueller Situation genau dort verwandt, wo es gerade am nötigsten ist. „Ohne Privatspenden wäre kein Projekt von Ärzte ohne Grenzen möglich“, erklärte die Mitarbeiterin, die sich für „Ärzte ohne Grenzen“ ehrenamtlich um die regionale Öffentlichkeitsarbeit kümmert. Die Gelder fließen ihrer Auskunft nach in Personal, Medikamente und medizinisches Material für Patienten in Krisengebieten und Flüchtlingslagern sowie für Opfer von Naturkatastrophen. So kann auch Nahrung für mangelernährte Kinder gekauft werden und Infizierte in AIDS-Kliniken erhalten neuen Mut.
Weitere Informationen: www.aerzte-ohne-grenzen.de und www.apsec.de.

Applied Security bewegt Wissen. Die Erfahrungen der Geschäftsleitung und der Mitarbeiter sind der entscheidende Erfolgsfaktor für unser Unternehmen. Mit Teamgeist und Begeisterung entwickeln wir Lösungen und Produkte, die Ihre IT-Welt sicher machen.
Applied Security arbeitet für Menschen. Als Kunde schätzen Sie unseren ganzheitlichen Ansatz. Sie wissen, dass wir Lösungen individuell für Sie entwickeln und dabei alle Prozesse – vom ersten Gespräch über die eingehende Beratung bis zur Anwenderschulung – eng mit Ihnen abstimmen. Und dass wir dabei immer ein offenes Ohr für Ihre Wünsche haben, ist selbstverständlich.
Applied Security entwickelt Zukunft. Die Grundsteine für die IT-Sicherheits-Technologien von morgen legen wir heute. Als Kunde nehmen Sie an dieser spannenden Entwicklung aktiv teil. Sie sind es, für den wir mit großer Begeisterung moderne und anwenderfreundliche Lösungen entwickeln – Rundum-Betreuung und Support inklusive.

Pressekontakt:

Applied Security GmbH
Uwe Berndt
Industriestraße 16
63811 Stockstadt
0 69 / 40 56 29 54
0 69 / 40 56 30 92
info@mainblick.com
www.apsec.de

Web: http://www.apsec.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Uwe Berndt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 309 Wörter, 2490 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Applied Security GmbH

Seit 1998 steht der Name apsec für hochklassige IT-Sicherheit.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Applied Security GmbH lesen:

Applied Security GmbH | 02.03.2015

Sicherheit für Daten in Online-Speichern: Der Schlüssel für die Cloud

        Großwallstadt, 02. März 2015 --- Der neue Service ergänzt die Verschlüsselungsprodukte der Applied Security GmbH für die geläufigsten Cloud-Dienste. Auch Betreiber einer Private Cloud können fideAS cloud services für ihre Datenab...
Applied Security GmbH | 02.03.2015

„Deutschland. Sicher. Jetzt.“ – Cloud-Speicher: Beruflich eingesetzt?

Großwallstadt, 02. März 2015 --- Wie handhaben die Mitarbeiter deutscher Firmen die Nutzung von Cloud-Speicherdiensten? Aufschluss darüber erwarten sich die apsec-Experten von drei kurzen, prägnanten Fragen: Welchen Cloud-Speicherdienst nutzen S...
Applied Security GmbH | 28.01.2015

Sportsponsoring: Handballfans dürfen sich auf hochklassige Begegnungen freuen

Großwallstadt, 28. Januar 2015 --- Im Auftaktspiel in der heimischen Heinrich-Klein-Halle trifft der hessische Drittligist um 15 Uhr auf die Mannschaft des TV Grosswallstadt. Für uns ist das eine ganz besondere Partie, da wir uns beiden Teams verb...