info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
NovaLink GmbH |

Professionelle Alarmierung mit Microsoft OCS und NovaAlert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


NovaAlert nutzt die IP-Telefonie-Umgebung von Microsoft OCS (Office Communications Server) für Alarmierung und Messaging. Unternehmen, welche mit Microsoft OCS arbeiten, können jetzt auch mit NovaAlert erweiterte Funktionen in den Bereichen Alarmierung, Evakuierung und Messaging nutzen.

Der Microsoft Office Communications Server (OCS) stellt die Infrastruktur für eine komplette Unternehmenskommunikation zur Verfügung. So lassen sich über den Office Communications Server IP-Telefonie, Video- und Web-Konferenzen, Instant-Messaging und Präsenz-Management realisieren.

Die Alarmierungslösung NovaAlert

Dem Office Communications Server stehen durch die Anbindung des Alarmservers NovaAlert eine Vielzahl von neuen Funktionen zur Verfügung.
Die Integration mit NovaAlert ermöglicht es, Alarme von beliebigen Systemen zu empfangen, die notwendigen Personen zu ermitteln und diese über den Office Communications Server gezielt zu informieren.
So lassen sich Alarmmeldungen und Informationen, welche durch Maschinen, Brandmeldesysteme, Hausleitsysteme, Netzwerkkomponenten, Telefonanrufe, E-Mails, SMS-Meldungen usw. generiert werden, automatisiert erfassen und intelligent über den Office Communications Server an die zuständigen Personen übermitteln.
Mit NovaAlert können auch Evakuierungen organisiert und durchgeführt werden. Sämtliche betroffene Personen werden im Ereignisfall schnell und gezielt informiert.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung unter Telefon +41 52 762 66 66 oder per E-Mail an info@novalink.ch.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Giovanna Oezdemir, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 146 Wörter, 1268 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: NovaLink GmbH

Die NovaLink GmbH entwickelt seit 1996 Software-Lösungen (Swiss made), welche die unterschiedlichste Anforderungen an die moderne Telekommunikation abdecken komplett im eigenen Haus. Diese CTI-Lösungen (Computer Telephony Integration) unterstützen bekannte, standardisierte Systeme und Schnittstellen für den Industrie- und Dienstleistungsbereich.

NovaLink gehört mittlerweile v.a. in den Bereichen Alarmierung, Sicherheit und Messaging zu den grössten Anbietern von CTI-Applikationen im deutschsprachigen Raum. Ein hohes Qualitätsmass, kurze Reaktionszeiten sowie die Marktnähe sind die entscheidenden Faktoren für diesen Erfolg. Dank der idealen Firmengrösse und der eigenen Inhouse-Entwicklung ist NovaLink in der Lage kurzfristig und optimal auf Markt- und neue Technologieanforderungen zu reagieren.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von NovaLink GmbH lesen:

NovaLink GmbH | 28.02.2012

Flughafen Zürich setzt auf NovaLink

Einfache, schnelle und sichere Alarmierung beeinflusst im Notfall erheblich das Sicherheitspotential eines Grossflughafens wie der von Zürich. Schnelle und intuitive Auslöseverfahren an allen sicherheitsrelevanten Örtlichkeiten, Alarmweiterleitung...
NovaLink GmbH | 31.01.2011

„Life is grand“– NovaLink Partner Conference Kameha 2011

Am 20. Januar 2011 luden die NovaLink GmbH und Ihre Partner zur Partner Conference 2011 im Kameha Grand Hotel in Bonn ein. Zehn Sponsoren waren mit vor Ort und zeigten in der Networking-Area ihre Produkte und Lösungen. Der Nachmittag startete mit ei...
NovaLink GmbH | 12.12.2007

Voice-Alarmierung, Paging und Ortung im WLAN möglich

Durch den Einsatz der Ascom Endgeräte zusammen mit NovaAlert eröffnen sich dem professionellen Anwender erweiterte Alarmierungs- und Messaging-Funktionalitäten, sowie Sicherheitssteigernde Überwachungs- und Lokalisierungsfunktionen von gefährdet...