info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Handwerkskammer Cottbus (HWK) |

Handwerk: Zahl der Betriebe in der Region auf Höchststand

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


10.201 Unternehmen bei der Handwerkskammer gemeldet


Die Zahl der Handwerksbetriebe in
Südbrandenburg steigt. Ende Dezember
2009 waren insgesamt 10.201 Unternehmen
bei der Handwerkskammer Cottbus (HWK)
eingetragen - so viele wie noch nie.
Trotz der Wirtschaftskrise erhöhte sich
damit die Zahl um 196 Firmen im
Vergleich zum Vorjahr. Aus Sicht des
Hauptgeschäftsführers der HWK, Knut
Deutscher, ein erfreuliches Ergebnis.

"Die Handwerkskammer weist erneut den
höchsten Gesamtbetriebsbestand seit
ihrem Bestehen auf. Das zeigt zum einen, dass Südbrandenburg für
Existenzgründer Perspektiven bietet,zum anderen, dass die prognostizierte
Finanzkrise offensichtlich einen Bogen
um unser regionales Handwerk gemacht
hat", sagt Knut Deutscher. Bezeichnend
dafür sei auch, dass die Rate der
Löschungen von Unternehmen aufgrund von
Insolvenzen oder Finanzschwierigkeiten
mit knapp acht Prozent unter der von
2008 (neun Prozent)lag.

Mit 790 Betrieben war der Beruf des
Kraftfahrzeugtechnikers in
Südbrandenburg am häufigsten vertreten.
An zweiter Stelle folgte der
Elektrotechniker mit 773 Unternehmen.
Die größten Veränderungen erlebte das
Friseurhandwerk: Zum Vorjahr stieg die
Anzahl um 47 Unternehmen. Anders dagegen bei den Maurern und
Betonbauern: Hier verringerte sich die
Bestandszahl um zehn Firmen. Mit sieben
Betrieben weniger beendete das
Bäckerhandwerk das vergangene Jahr.

Betriebszahlen in den einzelnen Landkreisen

Den größten Zuwachs an Unternehmen im
Vergleich zu 2008 hatte der Landkreis
Spree-Neiße mit 112 Unternehmen
(insgesamt 2.338). Dagegen nahm der
Firmenbestand im Landkreis Elbe-Elster
um 13 auf jetzt 1.944 ab. Die meisten
Handwerksbetriebe hatten im Dezember
2009 ihren Standort im Landkreis
Dahme-Spreewald mit 2.982 Betrieben
(+65), im Landkreis Oberspreewald
Lausitz waren es 1.554 (+ 23). In Cottbus erhöhte sich die Anzahl der
Firmen um neun auf 1.383 Unternehmen.


Handwerkskammer Cottbus

Altmarkt 17
03046 Cottbus

Ansprechpartner:

Veronika Martin
Büro für Öffentlichkeitsarbeit

Telefon 0355 7835-105
Telefax 0355 7835-227

Web: http:// www.hwk-cottbus.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Anja Saller, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 215 Wörter, 2092 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Handwerkskammer Cottbus (HWK) lesen:

Handwerkskammer Cottbus (HWK) | 04.10.2010

"Duell der Nachwuchskräfte": Bester Handwerker gesucht

Termin: Samstag, 9. Oktober 2010, 8-16 Uhr Lehrbauhof Großräschen Werner-Seelenbinder-Straße 24, 01983 Großräschen "Die Gesellen nehmen immer ganz ehrgeizig am Leistungswettbewerb teil. Denn der Wettstreit gibt ihnen zum einen die Chance...
Handwerkskammer Cottbus (HWK) | 01.10.2010

Handwerkskammer informiert zu Terminen im Oktober

1. Oktober 75-jähriges Betriebsjubiläum Mühle Kluge, Inhaber Hans-Dieter Kluge Karl-Liebknecht-Straße 64, 04916 Herzberg/Elster 50-jähriges Betriebsjubiläum Bäckerei Leisker, Inhaber Roland Leisker Kleinleipischer Str. 9, 01979 Lauchha...
Handwerkskammer Cottbus (HWK) | 29.09.2010

Ehrung: Martin Knoblauch ist "Lehrling des Monats"

Termin: Dienstag, 5. Oktober 2010, 10 Uhr Friseur Team Grit Metzler-Kunitz und Kerstin Schenkel Berliner Straße 8, 04910 Elsterwerda "Die Auszeichnung zum 'Lehrling des Monats' kam total überraschend", erklärt Martin Knoblauch, "aber ich ha...