info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Quintiq |

Quintiq präsentiert Version 4.3 seiner Planungssoftware

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Verbesserte Skalierbarkeit und Leistung unterstützen Unternehmen noch effektiver bei Produktivitätssteigerungen und flexibler Marktanpassung

"s-Hertogenbosch, Niederlande, 20. Januar 2010 - Quintiq präsentiert Version 4.3 seiner Planungssoftware: Wie der führende Hersteller von Advanced Planning & Scheduling (APS)-Lösungen heute bekannt gab, enthält das Release mehrere neue Features und entscheidende Verbesserungen. Dazu gehören verbesserte Skalierbarkeit, größere Leistungsfähigkeit und beschleunigte Datenverarbeitung. Die Anwender erhalten eine erweiterete intuitive und damit noch leichter zu bedienende Nutzeroberfläche. Damit werden laufende Prozesse noch schneller angezeigt und der Anwender verfügt über eine höhere Scroll- und Refresh-Geschwindigkeit.

Quintiq expandiert mit
Je schneller Quintiq-Kunden wachsen, desto mehr Planungsdaten müssen sie verarbeiten können. Mit dem neuen Release bewältigt Quintiq die steigenden Arbeitsanforderungen - ohne Kompromisse bei der Leistungsfähigkeit oder Reaktionsschnelligkeit.

Auch für bestehende Implementierungen heißt das: Bei der Dateneingabe und -abfrage profitieren die Anwender von kurzen Reaktionszeiten und uneingeschränkter Produktivität durch die Minimierung der Wartezeit bei der Datenverarbeitung. Auch wenn neue Nutzer hinzukommen (selbst wenn dies tausende sind), ergibt sich keine spürbare Verschlechterung der Reaktionszeit. Selbst wenn sich die Planungsanforderungen ändern - etwa bei Unternehmenswachstum, durch Marktentwicklung oder regulatorische Änderungen - sorgen die jetzt integrierten Tools für eine einfache Re-Konfigurierung und Anpassung an den unternehmerischen Wandel.

Verbesserte Skalierbarkeit - für Unternehmen, die wachsen
Features von Quintiq 4.3:
- Datensatzfilterung - Überwacht die Datenspeichernutzung jedes Users und verhindert zu große Datenvolumen, wenn User mehrere Datensätze abonniert haben.
- Optimierte Thin-Client-Schnittstelle - Durch Zentralisierung sämtlicher Nutzerschnittstellen-Definitionen wird die Duplizierung mehrfach genutzter Codes vermieden. So haben steigende Anwenderzahlen nur minimale Auswirkung auf die Speichernutzung.
- Verbessertes Handling von Datenmodellen - Interne Versionierung verbessert den simultanen Datenzugriff und schließt Zugriffskonflikte zwischen Clients aus. Dies beschleunigt die Reaktionszeit des gesamten Systems.
- Multiplexer - In Version 4.3 vereinfacht ein neues, voll konfigurierbares Multiplexing-System die Steuerung der Datensatzverbindungen. Das System ermöglicht auch die künftige Unterstützung für Load Sharing und Multi-Versions-Support.
- Reaktionszeit des Clients - Langsame Internet-Verbindungen können die sichtbare Reaktionszeit des Systems verschlechtern. Version 4.3 kann das wahrscheinliche Nutzerverhalten vorausberechnen - die "gefühlte" Reaktion auf die Nutzertransaktion erfolgt damit quasi unmittelbar.

Optimal für den Anwender
Darüber hinaus wurde in der neuen Version 4.3 auch die grafische Datenanzeige weiter verbessert. Modernstes Display-Caching sorgt für ein optimales Scroll- und Pan-Verhalten; verbesserte Algorithmen beschleunigen zeitintensive Berechnungen wie Threshold Displays und erweiterte Konfigurationsmöglichkeiten erlauben eine feinere Abstimmung von Daten und Datenanzeige.

Ab Version 4.3 werden außerdem alle Logfiles im XML-Format generiert. Dies bietet eine noch größere Informationstiefe zur Systemdiagnose.
"Wir haben die Erfahrung gemacht, dass mehr und mehr größere Unternehmen die fortschrittlichen Planungsmöglichkeiten von Quintiq-Software nutzen", sagt Victor Allis, CEO von Quintiq. "Version 4.3 entspricht mit verbesserter Skalierbarkeit und Leistung auf idealer Weise den Anforderungen unserer größten Kunden mit tausenden von Usern. Ihnen bieten wir genau die Flexibilität und Funktionalität, die jedes Unternehmen braucht, ob klein oder groß."



Quintiq
Alexandra Fromm
Bruistensingel 500
5232 AH 's-Hertogenbosch
+31 (0)73 691 07 39

http://www.quintiq.de



Pressekontakt:
Lucy Turpin Communications
Brigitte Wenske
Prinzregentenstraße 79
81675
München
quintiq@lucyturpin.com
+49 (0)89 41 77 61-42
http://www.lucyturpin.com


Web: http://www.quintiq.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Brigitte Wenske, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 451 Wörter, 4076 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Quintiq


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Quintiq lesen:

Quintiq | 02.08.2011

US - Beteiligung: LLR Partners und NewSpring Capital investieren in Quintiq

"s-Hertogenbosch, Niederlande, 02. August 2011 - Quintiq, ein führender Lieferant von Advanced Planning and Scheduling-(APS) Softwarelösungen für Unternehmen und die Beteiligungsunternehmen LLR Partners und NewSpring Capital aus dem Raum Philadelp...
Quintiq | 28.06.2011

Quintiq: Neuankündigung eines leistungsstarken Demand Planner-Tools

"s-Hertogenbosch, Niederlande, 28. Juni 2011 - Quintiq, ein führender Lieferant von Advanced Planning and Scheduling- (APS) Lösungen, gab heute die Einführung seiner Demand Planner-Lösung bekannt. Ein leistungsstarkes Prognosetools, das die Kunde...
Quintiq | 20.06.2011

Das italienische Textilunternehmen Loro Piana entscheidet sich für Quintiq, um seine Produktivität und seine Lieferleistung zu optimieren

's-Hertogenbosch, Niederlande, 20 Juni, 2011 - Quintiq, ein führender Lieferant von Advanced Planning and Scheduling - (APS) Lösungen, gibt heute bekannt, dass der italienische Textilien- und Luxuswarenfabrikant Loro Piana sich für Quintiq Company...