info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CAE AG |

CAE AG: Autarkie mit alternativen Energien

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Kreuzlingen/Schweiz Januar 2010: Die neu gegründete Schweizer Energieberatungsfirma Clean Alternative Energie AG (CAE AG) verbindet langjährige Erfahrungen im Projektmanagement mit fundiertem Ingenieurswissen aus der Solartechnologie sowie Infrarotheiztechnik. Die CAE AG verfolgt das Ziel, jeden Haushalt mit einer individuellen und der effektivsten Energielösung auszustatten - bis hin zur vollkommenen Unabhängigkeit von fossilen Brennstoffen und der Atomenergie. Mit Know-how und starken Partnern u.a. aus Infrarotheiztechnik erstellt, kalkuliert und setzt die CAE AG solide, ganzheitliche Energiekonzepte um - für eine saubere Zukunft.

Technologien verbinden - Sonnenenergie effektiver nutzen
Die Möglichkeiten Sonnenenergie zu verwenden wird immer beliebter, sowohl für Privathaushalte als auch in der Industrie ist eine kommerzielle Nutzung lohnenswert. Mit der steigenden Popularität wächst auch das Angebot, sodass der Endverbraucher vor scheinbar unbegrenzten Möglichkeiten steht und damit leicht das Ziel aus den Augen verliert: Energie erzeugen und mit dem höchstmöglichen Wirkungsgrad einsetzen. Der beliebteste und vermeintlich einfachste Weg ist es mit Solarmodulen Energie zu erzeugen und zu verkaufen bzw. einzuspeisen. Doch damit sind die Möglichkeiten, die uns die Sonnen bietet, bei Weitem nicht ausgeschöpft. Die CAE AG plant für jeden Haushalt die bestmögliche Nutzung der selbst erzeugten Energie. Im Idealfall heißt das, Strom durch Sonne gewinnen und damit Heizung, Wasser und Licht betreiben - bis hin zur vollkommen Unabhängigkeit von anderen Energiequellen. Dieses ehrgeizige Ziel benötigt eine fundierte Planung und ist erst durch sparsame Endgeräte rentabel. Den höchsten Strombedarf besitzt die Heizung und ist damit auch für das Solarmodul im Privathaushalt die größte Herausforderung. Sparsame Infrarotheizung sind hier der perfekter Partner und bietet eine interessante Alternative zu ÖL und Gas.

Infrarotheizung – Effektivität, Gesundheit und Design
100 % Elektroenergie umwandeln in Wärme, ist die Hauptfunktion der Infrarotheizung. Das System ist vergleichbar mit der natürlichen Sonnenwärme: In der direkten Sonne ist es warm im Schatten kühler und das bei gleicher Lufttemperatur. Denn die Sonnen erwärmt nicht primär die Luft, sondern den Gegenstand, auf den ihre Wärmestrahlung trifft. Vorteile: kein Wärmeverlust durch aufsteigende warme Luft; punktuelle Strahlungswärme, die ein angenehmes Wärmegefühl erzeugt und eine indirekte Raumwärme, die von den Wänden und Möbeln wieder abgegeben wird. Die konstante Raumtemperatur ist dabei 2-3 Grad niedriger, als bei konventionellen Heizungen, bietet aber trotzdem das gleiche Wärmegefühl. Neben der Sparsamkeit wirkt sich die Infrarotheizung auch positiv auf die Gesundheit aus. Es entsteht keine Luftzirkulation und somit keine Staubaufwirbelung und kein Austrocknen der Luft – besonders wichtig für Allergiker. Auch in puncto Design überzeugt die Infrarotheizung: Die dünnen Platten - innen mit Thermoquarz und außen mit Thermocrystal beschichtet - können überall, schnell und einfach installiert werden – man benötigt nur einen Stromanschluss. Der optischen Gestaltung sind damit kaum Grenzen gesetzt, ob als Spiegel, Marmorplatte oder Bild passen sich die Heizplatten in jeden Raum perfekt an.

CAE AG – Clean Alternative Energies

Die Wurzeln der CAE AG liegen in der spanischen Firma ProSolFinanciera, die sich mit der Finanzierung von Solarkraftwerken in Europa etabliert hat. Eines der Solarkraftwerke steht im spanischen Moclinejo und ging im Dezember 2008 in Betrieb. Mit einer Nennleistung von 7,0 MW und einen Jahresenergieertrag von 11.200.2000 kWh/a trägt es zu einer CO2 Reduzierung von 3.842 tCO2/a bei.

2009 startet die CAE AG mit neuen Energie-Konzepten für Einfamilienhäuser, Wohnanlagen und Büroräume. Dabei übernimmt die CAE AG die Planung, Umsetzung und Kalkulation der individuellen und maßgeschneiderten Solar-Projekte. Die CAE AG arbeitet mit etablierten Partnern aus dem Heizungsbau, der Lichttechnik und der Solartechnologie zusammen - für eine effektive, maßgeschneiderte Energie-Lösung bis hin zur vollkommen Unabhängigkeit. Weitere Informationen unter www.cae-ag.ch



CAE-Presseservice: Vivian Pleul, CAE AG, Sternengarten 5, 8574 Lengwil, Schweiz, Mobil (DE) +49 176/357-439-98, Tel. (CH) +41 71 / 6888-422, presse@cae-ag.ch


Web: http://www.cae-ag.ch


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Vivian Pleul, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 506 Wörter, 3782 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema