info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
DataSec GmbH |

Neues Content-Management auf ASP-Basis

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Einfache und schnelle Internet-Pflege wird nach Nutzungsaufwand abgerechnet.


Siegen, 05. Mai 2003. Ein einfach bedienbares Content-Management-System (CMS) auf ASP-Basis (ASP = Application Service Providing) bietet die Siegener Datasec GmbH jetzt für eine komfortable Pflege von Internetseiten an. Die Lösung "I:VOLUTION" führt den Nutzer mit Hilfe von Assistenten-Funktionen Schritt für Schritt durch die Anwendung. Unterstützung leistet außerdem ein komfortabler Editor mit WYSIWYG*-Ansicht. Damit erfordert das Content-Management kaum noch Schulungsaufwand. Inhalte und Layout werden getrennt gespeichert, die CMS-Anwendung sorgt für eine durchgängige und standardisierte Darstellung aller Web-Inhalte. Die Texte werden über sogenannte Templates automatisch in das individuelle Internetlayout übernommen. Komplettiert wird die Lösung durch einen integrierten Newsletter-Versand, so dass Unternehmen auch den Dialog mit ihren Kunden und Interessenten sehr leicht realisieren können. Technische Voraussetzung ist lediglich ein PC mit Internetzugang sowie als Browser der MS Internet Explorer ab Version 5.5. Im Unternehmen sind keine weiteren Installationen notwendig. Die Anwendung selbst läuft im Rechenzentrum der Datasec GmbH, die dieses u.a. auch für ihre bewährte DMS- und Archivierungslösung DOKU@WEB nutzt. Die monatliche Abrechnung von I:VOLUTION richtet sich nach dem vereinbarten Leistungsumfang und beginnt ab 95 Euro zzgl. MwSt. Datasec hat hierbei drei Komplettpakete geschnürt, die jeweils eine bestimmte Anzahl an generierten HTML-Seiten sowie ein monatliches Transfervolumen umfasst. Der Newsletter-Versand wird entsprechend des Transfervolumens abgerechnet.

Die Lösung I:VOLUTION zeichnet sich durch ihre Anwenderfreundlichkeit aus, die sich beispielsweise in einem einfachen Text-Bild-Management äußert. Ein spezieller Formulareditor unterstützt unter anderem die schnelle und einfache Einbindung von Kontakt- oder Feedback-Formularen. Mit dem Modul FTP-Exporter wird automatisch der komplette Webauftritt zusammengebaut und dann an jeden beliebigen Webserver übertragen. Die Seiten können sowohl bei Datasec als auch bei jedem anderen Internet Service Provider gehostet werden. Per Datenbank-Schnittstelle (in Komfort- und Premium-Paket bereits enthalten) lassen sich alle Arten von Datenquellen anbinden. Auf diese Weise können beispielsweise Artikeldaten aus der Warenwirtschaft sofort bereitgestellt werden.

"Wir richten uns mit der neuen Content-Management-Lösung vor allem an mittelständische und kleine Unternehmen, für die herkömmliche CMS-Programme einfach zu mächtig sind. Gefragt sind oft flexible Lösungen, mit denen man übliche Internet-Anwendungen aufsetzen, seine bestehenden Datenquellen anbinden und leicht pflegen kann - und dies zu einem vernünftigen Preis", kommentiert Datasec-Geschäftsführer Gerhard Weber das neue Angebot. Entsprechend des ASP-Ansatzes der Lösung entfallen Investitionen in Hard- und Software, so dass die Kosten des Webauftritts überschaubar und kalkulierbar bleiben. Nicht zuletzt profitiert der Anwender von der Wartung und ständigen Weiterentwicklung der Lösung durch die Datasec-Experten.

*WYSIWYG = What you see is what you get. Die spätere Internet-Seite sieht genauso aus wie in der Anwendung.

Über die Datasec GmbH:
Die Datasec GmbH wurde 1995 gegründet und ist mit über 50 Mitarbeitern und langjährigem Know-how im Markt für Informations- und Kommunikationsmanagement tätig. Der Focus von Datasec liegt vor allem auf der ASP-Lösung DOKU@WEB, die von führenden Consultants als das Produkt mit dem größten Entwicklungsvorsprung am Markt beurteilt wird. Bereits heute nutzen weltweit zahlreiche Kunden das System. Die Datasec GmbH will diese Marktführerschaft im Segment des Dokumenten-Managements auf Basis von ASP weiterhin ausbauen. Vertrieblich setzt das Unternehmen hierbei u.a. auch auf Partner. DOKU@WEB ist ein eingetragenes Warenzeichen.

Kontaktadresse für Interessenten:
Datasec GmbH
Herr Falko Spork
Welterstraße 57
57072 Siegen

Tel.: 0271 / 88084-89
Fax: 0271 / 88084-51

info@dokuweb.com
http://www.dokuweb.com


PR-Agentur:

Walter Visuelle PR GmbH
Leonie Walter
Adolfstraße 4
65185 Wiesbaden

Tel.: +49 (0) 611 / 23878-0
Fax: +49 (0) 611 / 23878-23

L.Walter@pressearbeit.de


Web: http://www.presselounge.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Walter Visuelle PR GmbH, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 521 Wörter, 4276 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von DataSec GmbH lesen:

DataSec GmbH | 31.07.2003

Datasec GmbH erhält Auszeichnung vom Wirtschaftsministerium Nordrhein-Westfalen

Siegen, 31. Juli 2003. Die Datasec GmbH erhält für die Einführung ihres webbasierten Dokumenten-Management-Systems (DMS) DOKU@WEB beim Kölner Pharmaproduzenten Tropon einen "Best-Practice-Award" von der Landesinitiative "secure-it.nrw.2005". Vier...
DataSec GmbH | 25.06.2003

Dienstleistung von der Erfassung bis zur Archivierung

Siegen, 25. Juni 2003. Die Datasec GmbH, der Spezialist für Dokumenten-Management-Systeme auf ASP-Basis (ASP = Application Service Providing), übernimmt im hauseigenen Scan-Zentrum für Unternehmen die elektronische Erfassung von Dokumenten aller ...
DataSec GmbH | 16.06.2003

Webseiten-Pflege in Eigenregie:F. Hesterberg & Söhne aktualisiert Internet-Auftritt künftig mit der Lösung I:VOLUTION der Datasec GmbH

Siegen, 16. Juni 2003. Die F. Hesterberg & Söhne GmbH & Co. KG, führender Hersteller von Verschließsystemen und Aufbautentechnik für Nutzfahrzeuge, hat sich zur Pflege ihrer Homepage für das Content-Management-System I:VOLUTION der Datasec GmbH ...