info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Attachmate |

Attachmate verbindet Außendienst von Sioux mit dem Host: Mobile Auftragserfassung für Mitarbeiter des Schuhherstellers

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Mit neuem Sales Information System Bestellungen im Warenwirtschaftssystem online prüfen und eingeben


Attachmate hat ein neues Sales Information System (SIS) für den Schuhhersteller Sioux entwickelt. Mit der vom Attachmate Consulting-Team implementierten Web-to-Host-Lösung können die Außendienstmitarbeiter der Salamander-Tochter jetzt die aktuelle Verfügbarkeit von Artikeln im AS/400-gestützten Warenwirtschaftssystem des Unternehmens prüfen und Bestellungen sofort eingeben – per Notebook vor Ort beim Kunden. Die neue Lösung erspart ihnen das lästige und oft fehlerträchtige Übertragen von Bestelldaten per Telefon oder Fax. Und auch die Sioux-Kunden profitieren vom Sales Information System: Sie wissen sofort, wann die bestellten Schuhe geliefert werden können.

Mit dem neuen SIS von Attachmate können die international agierenden Außendienstmitarbeiter von Sioux über einen Standardbrowser direkt mit den Hostanwendungen des Unternehmens kommunizieren. Für den wahlweisen Offline-Betrieb liegt eine lokale Datenbank auf den Notebooks der Mitarbeiter – hier sind alle aktuellen Daten gespeichert. Dafür kommt ein Replizierungsmodul zum Einsatz, das die Daten aufs Notebook überträgt und Offline-Aufträge ans Warenwirtschaftssystem zurücksendet. Bei alledem waren keinerlei Veränderungen an der AS/400-Applikation von Sioux notwendig.

Arbeiteten die Außendienstmitarbeiter bislang umständlich mit Datenträgern oder Fax und Telefon, so haben sie mit dem SIS online rund um die Uhr Zugriff auf Artikel, Preise, Verfügbarkeit und Statistiken. Dabei ist die Benutzeroberfläche einfach und intuitiv bedienbar, so dass die Lösung mit minimalem Schulungsaufwand in Betrieb gehen konnte. Über die Abfrage- und Bestellfunktionen hinaus bietet das SIS seinen Anwendern weitreichende Informationen zu Rabattsystemen, aktuellen Sonderposten und Verkaufsaktionen, Bestsellerlisten oder Verkaufsstatistiken. Zudem lassen sich Auftragsbestätigungen einfach ausdrucken, die dem Kunden unmittelbar ausgehändigt werden können.

„Das neue SIS Konzept, das Attachmate für uns umgesetzt hat, erspart uns erhebliche manuelle Operationen und doppelte Abläufe. Es ist ein voller Erfolg", erklärt Eugen Hofmann, EDV-Leiter bei Sioux. „Die Zusammenarbeit mit den Consulting-Experten von Attachmate lief dabei hervorragend. Was soll ich mehr sagen: Das Nachfolgeprojekt, eine Online-Anbindung für die Fertigung, läuft bereits." Sioux verspricht sich in der Folge dieses Projekts eine Optimierung der Fertigung, bessere Kapazitätsauslastung und höhere Produktivität durch mehr Transparenz.

circa 2.200 Zeichen

Attachmate mit Hauptsitz in Bellevue, Washington, ist einer der weltweit führenden Anbieter von Kommunikationslösungen, mit denen sich verschiedene Rechnerwelten problemlos verbinden lassen. In Deutschland, Österreich und der Schweiz ist Attachmate mit 60 Mitarbeitern und sieben Niederlassungen vertreten. Attachmate entwickelt vor allem Web-to-Host-Lösungen und PC-Host-Connectivity-Produkte. Darüber hinaus zählen zur Produktpalette von Attachmate: Systeme für die Distribution, Ferninstallation und Verwaltung von Software in PC-Netzen sowie komfortable Entwickler-Tools für rasche Erstellung und kundenspezifische Anpassung von e-Business-Applikationen. Die e-Vantage-Lösungen von Attachmate nutzen Internet-Technologien und ermöglichen neue Web-Anwendungen, die vorhandene Hostapplikationen optimal integrieren. Kundenspezifische Lösungen von Attachmate kommen in den großen und renommierten Unternehmen der Banken- und Versicherungsbranche, der Automobil- und Fertigungsindustrie, der Luftfahrt- und Reisebranche und in Behörden zum Einsatz. Nähere Informationen sind unter www.attachmate.de , www.attachmate.ch , www.attachmate.at oder www.attachmate.com zu finden.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:
Dr. Philipp Grieb
Attachmate International Sales GmbH
Wamslerstr. 4, D-81829 München
Tel.: +49-89-99351-203,
Fax: +49-89-993151-111
philipgr@attachmate.com .

Redaktion:
Dr. Haffa & Partner
Public Relations GmbH
Burgauerstraße 117, D-81929 München
Tel.: +49-89 - 99 31 91-0,
Fax: +49-89 - 99 31 91-99
attachmate@haffapartner.de

Web: http://www.haffapartner.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sebastian Pauls, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 399 Wörter, 3447 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Attachmate lesen:

Attachmate | 06.10.2008

Attachmate stellt Verastream Host Integrator 6.6 vor

München – 6. Oktober 2008 – Die Attachmate Corporation hat die Verfügbarkeit von Attachmate® Verastream® Host Integrator 6.6 bekannt gegeben und baut damit das Angebot an Lösungen für die Integration von Mainframes in serviceorientierte Archi...
Attachmate | 28.09.2007

NetIQ optimiert die Migration auf und das Management von Exchange Server 2007

Es gibt nur wenige native Werkzeuge, die Administratoren bei der Einführung von Exchange Server 2007 erfolgreich unterstützen. Wenn ein streng vorgegebener Migrationsprozess fehlt, kann dies zu einer ineffizienten Delegation der Berechtigungen, zu ...
Attachmate | 08.11.2006

NetIQ-Lösungen kombinieren Security- und Configuration Management für eine effizientere Reaktion auf Incidents

München, den 08. November 2006 – Die NetIQ Corporation, ein Geschäftsbereich von Attachmate, gibt die bevorstehende Freigabe von NetIQ® Security Manager™ (SM) 5.6 und NetIQ® Secure Configuration Manager™ (SCM) 5.6, vormals vertrieben unter der...