info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
OnPR GmbH |

Trottr gewinnt den Audience Award auf der MobileMonday Demo Night 2010

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


(München, 2. Februar 2010) – Das Jahr 2010 startete für MobileMonday an einem außerordentlichen Tag – am letzten Donnerstag, 28. Januar 2010. Der Tag ist zwar ungewöhnlich, aber die Idee in der deutschen mobilen Community bestens bekannt: zum vierten Mal fand die MobileMonday Demo Night statt und dieses Jahr pünktlich zu den „M-Days“ in der Münchner BMW Welt. Hier wurde auch der beliebte Audience Award vergeben.

Auf der MobileMonday Demo Night präsentierten sieben von insgesamt 23 Teams deren neuen Ideen – Smartrunner (http://www.smartrunner.de), UnitedMaps (http://www.unitedmaps.net), Trottr (http://www.trottr.com), Coupies (http://www.coupies.de), Caribo (http://www.caribo.mobi), Aloqa (http://www.aloqa.com) and Appstory (http://www.appstory.tv). Die größte Herausforderung für jedes Team war ihr Unternehmen mit einem Businessmodel und den Zukunftsperspektiven und vor allem ihr Produkt und dessen Stärken innerhalb von fünf Minuten vor einem breiten Publikum aus 250 Zuschauern zu präsentieren. Und das war nicht alles – die erfahrene Jury, bestehend aus Bernhard von Canstein (Qualcomm), Fee Beyer (Deutsche Telekom), Klaus Jansen-Knor (Sybase), Robert Fahle (RTL Interactive) und Carsten Szameitat (11Prozent Communication & Gastgeber der M-DAYS 2010), hat im Anschluss jeder Präsentation Fragen an das Team gerichtet.

Der Gewinner wurde im Anschluss in drei Runden nach dem Beifallpegel des Publikums bestimmt. Die Moderatoren und MobileMonday Gründer Christian Ehl und Harald Müller präsentieren zum Schluss den Audience Award Gewinner: Trottr (http://www.trottr.com).
Trottr.com ist ein Projekt von Moritz Haller, Korbinian Hackl und Marcel Dittrich, drei Studenten, die bei der tomis GmbH & Co. Kg ( dem Marktführer von mobilen Reiseführern in Deutschland) tätig sind. Die 22 – 23 jährigen Studenten konnten die bereits vorhandene Technik nutzen, um ein neues Konzept zu entwerfen und zu erstellen, welches das weltweite Verbreiten von Audionachrichten möglich macht. Ob Festnetzanruf, direkter Upload oder auch das Schicken einer Audionachricht via Email – das Verteilen der persönlichen Audio-Message ist denkbar einfach. Auch eine App für das iPhone, Android- und Symbian-Systeme sind bereits in Produktion.
Trottr’s Mitbegründer Marcel Dittrich sagte im Anschluss an die Verantstaltung. "Die Idee entstand im Sommer 2009. Es gab Youtube für Videos, Flickr für Photos nur eines fehlte, eine Möglichkeit, Audionachrichten aufzunehmen und zu verbreiten.“

Trottr sieht sich keinesfalls als eigene Community, sondern als Verteiler von Audionachrichten in die bestehenden Social Networks wie beispielsweise Facebook, Twitter und Myspace. Bereits zehn verschiedene Einwahlnummern von USA bis Dänemark sind über trottr anwählbar. So wundert es auch nicht, dass die internationalen Userzahlen die der deutschen Nutzer weit übertreffen. Das gibt Anlass für Visionen: ob der Hobby-Reporter im Krisengebiet, der Songcontest des Radiosenders oder auch das professionelle Voice-Messaging in Konzernen. Alles ist denkbar!

Über MobileMonday:
Der MobileMonday Germany e.V. wurde am 1. September 2006 mit Sitz in München gegründet und ist in den Städten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München vertreten und aktiv.
MobileMonday ist eine weltweite Community von Visionären, Entwicklern und Meinungsbildnern des Ökosystems Mobile, die sich zum Ziel gesetzt hat, durch Netzwerk-Events Ideen, Anwendungsbeispiele und Trends der globalen Mobilfunk-Märkte auszutauschen. In mittlerweile über 70 Städten auf der Erde werden so länderübergreifend Kooperationen und Partnerschaften forciert, Innovationen ein Plenum gegeben und somit gefördert sowie letztendlich die breitere Öffentlichkeit mit relevanten Informationen versorgt. MobileMonday wird von vielen engagierten Ehrenämtlern organisiert. Mit Ursprung in Helsinki im Jahr 2000 ist MobileMonday mittlerweile zur führenden Mobile Community weltweit herangewachsen.
Mehr zum MobileMonday Germany e.V.: www.mobile-monday.de
MobileMonday International News: www.mobilemonday.net

Pressekontakt:
MobileMonday Germany e.V.

Daniel Melter, Vorstand
Mobil: +49 (179) 691 3629
E-Mail: daniel.melter@mobile-monday.de

Mark Wächter, Vorstand
Tel: +49 (2324) 902 2468


Darina Gugleva, OnPR
Tel: +49 (89) 30 90 51610
E-Mail: darinag@onpr.com





Web: http://www.mobile-monday.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Darina Gugleva, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 498 Wörter, 3982 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von OnPR GmbH lesen:

OnPR GmbH | 02.03.2010

OnPR GmbH vergrößert Agentur-Team in Deutschland

„Mit Ronna Porter konnten wir eine kompetente und erfahrene Mitarbeiterin gewinnen, die unseren Kunden mit ihrem umfangreichen Branchenverständnis beratend zur Seite zu stehen wird“, freut sich Simon Jones, Geschäftsführer der OnPR GmbH. „I...
OnPR GmbH | 08.11.2007

AdMob durchbricht die Schallmauer: 10 Milliarden Pay-per-Click-Anzeigen in weniger als einem Jahr

Starnberg / San Mateo, Kalifornien, USA, 08. November 2007 - AdMob Inc., weltweit führender Vermittler für Werbung im mobilen Internet, stellt einen neuen Rekord auf: Am gestrigen Mittwoch meldete AdMob die 10-milliardste-Anzeige. Damit hat das Un...
OnPR GmbH | 21.06.2007

Spezielles Camtasia Studio Tutorial auf PowerPoint-TV veröffentlicht

Camtasia Studio ist eine professionelle Komplettlösung für die Aufnahme, Bearbeitung und Weitergabe hochwertiger Bildschirmvideos im Internet, auf CD-ROM und tragbaren Medien, einschließlich iPod. Die Tutorials auf PowerPoint-TV können daher auch...