info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Exact Software Deutschland |

Prüfung bestanden: Exact Lohn XL/XXL erhält erneut das DEÜV-Zertifikat

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


München, 8. Mai 2003 - Exact Software Deutschland hat seine Software Exact Lohn XL/XXL anspruchsvollen Tests unterzogen und dafür von den zuständigen Gremien das Zertifikat "Systemgeprüft" für das DEÜV-Meldeverfahren erhalten. Das Gütesiegel gemäss der Datenerfassungs- und -übermittlungsverordnung (DEÜV) ist bis Ende April 2004 gültig.

Exact Software Deutschland, einer der führenden Anbieter kaufmännischer Standardsoftware für den Mittelstand, hat das Exact Lohn XL/XXL-DEÜV-Meldeverfahren von den zuständigen Kommissionen der Sozialversicherungsträger überprüfen lassen. Das Fazit: Exact Lohn XL/XXL darf auch in den nächsten zwölf Monaten wieder das Zertifikat "Systemgeprüft" führen. Es bescheinigt der Software, die anspruchsvollsten Funktionen sozialversicherungsrechtlich relevanter Meldeverfahren zu erfüllen.

Statt wie früher manuell können Anwender von Exact Lohn XL/XXL heute alle Meldungen an die Sozialversicherungen (Kranken-, Renten, Arbeitslosen- und Pflegeversicherung) automatisch per Datenfernübertragung oder per Diskette abwickeln. Aufgrund des DEÜV-Zertifikats ist gewährleistet, dass die Software allen gesetzlichen Anforderungen entspricht.

"Die Prüfungen zur Erlangung des Zertifikats erfolgen nach den Regelungen der von den Spitzenverbänden der Sozialversicherungsträger erstellten Gemeinsamen Grundsätzen für das automatisierte Meldeverfahren", sagt Thomas Lünenborg, Geschäftsführer von Exact Software Deutschland in München. "Richtschnur aller Erweiterungen und Ergänzungen von Exact Lohn XL/XXL ist, die neuesten sozialversicherungsrelevanten Rechtsvorschriften in die Software zu integrieren. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Wie in den Vorjahren auch, hat Exact Lohn XL/XXL erneut das Prädikat ‚Systemgeprüft' erhalten."

Exact Lohn XL/XXL wird als branchenunabhängige Softwarelösung zur Abrechnung in Betrieben von zehn bis mehreren tausend Beschäftigten eingesetzt. Die Ein- und Mehrplatz-Standardversionen sind deutschlandweit über den qualifizierten Fachhandel erhältlich.

Diese Presseinformation ist ab sofort im Internet abrufbar unter www.pr-com.de

Exact Software Deutschland, hervorgegangen aus Soft-Research in München und Szymaniak Software in Bremen, ist einer der führenden deutschen Anbieter betriebswirtschaftlicher Standardsoftware für den Mittelstand. Das Unternehmen erstellt Applikationen für die Bereiche Rechnungswesen, Logistik, Produktion, CRM, HRM, Personalabrechnung und Unternehmenskommunikation. Exact Pro, das neueste Exact-Produkt, ist eine integrierte BackOffice-Anwendung, die umfangreiche Funktionalitäten für Finanzbuchhaltung, Auftragsverwaltung und Fakturierung, Einkauf, Lagerwesen, Fertigung und Personalverwaltung bereitstellt. Die kaufmännische Standardlösung, die sich optimal an die Größe eines Unternehmens anpassen lässt, basiert auf der One-X-Datenbankarchitektur und bildet die ideale Grundlage für die Implementierung von e-Business-Anwendungen. Exact Software Deutschland hat seinen Hauptsitz in München und verfügt über 25.000 Kunden.

Weitere Informationen:

Exact Software Deutschland GmbH & CO. KG
Thomas Lünenborg
Kirchenstraße 68
81675 München
Tel. 089-36042-210
Fax 089-36042-299
thomas.luenenborg@exactsoftware.com
www.exactsoftware.de

PR-COM GmbH
Denise Holst-Pieper
Sonnenstraße 25
80331 München
Tel. 089-59997-804
Fax 089-59997-999
denise.pieper@pr-com.de
www.pr-com.de




Web: http://www.exactsoftware.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrike Glogger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 323 Wörter, 3144 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Exact Software Deutschland lesen:

Exact Software Deutschland | 21.01.2004

Exact unterstützt Exact.LohnXL/XXL-Anwender bei der Pflege der Krankenkassensätze

Mehrmals innerhalb eines Jahres können die Krankenkassensätze variieren. Damit bei der Vielzahl der Krankenkassen vor allem große Unternehmen bei den monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnungen immer auf die richtigen Beitragssätze zurückgreifen, ...
Exact Software Deutschland | 15.12.2003

Exact erweitert Qualitätssicherung für Exact.LohnXL/XXL

Bei Exact Software Deutschland, einem der führenden Anbieter kaufmännischer Standardsoftware für den Mittelstand, nimmt die Qualitätssicherung jetzt eine noch wichtigere Stellung ein. Die nun als eigene Organisationseinheit agierende Abteilung wu...
Exact Software Deutschland | 25.11.2003

Exact.LohnXL/XXL macht komplizierte Abrechnung von Akkordarbeit zum Kinderspiel

Damit Unternehmen die Akkordlöhne von Mitarbeitern schnell, kostengünstig und gemäß den aktuellen gesetzlichen Regelungen berechnen können, verfügt Exact.LohnXL/XXL von Exact Software Deutschland nun über ein neues Modul. Der Lohnbuchhaltung e...