info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Network Associates |

Sniffer® Technologies s6040 mit Blade-Architektur zur Verwaltung von Highspeed-Unternehmensnetzen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Unerreichte Monitoring-Performance, volle Line-Rate bei Datenerfassung und Asymetrical Routing Aggregation


München, 26. Mai 2003 – Mit der Appliance s6040 stellt Network Associates heute das erste Gerät am Markt mit einer Blade-Architektur zum Performance- und Fehler-Management im Core von Highspeed-Netzwerken vor. Sniffer Technologies s6040 verhilft Anwendern auf der ganzen Welt zu einer bislang unerreichten Monitoring-Performance und herausragenden Leistungsmerkmalen zur Highspeed-Datenerfassung mit Runtime-Aggregation. Weiterhin eignet sich die s6040 zur leistungsfähigen Darstellung und Optimierung der Performance in komplexen Netzwerk- und Applikations-Architekturen im Mittelpunkt des Unternehmens und unterstützt auch Multilink-Trunks, Asymmetric Routing und Load Balancing.

Die s6040 bildet eine Schlüsselkomponente der Sniffer® Network Protection Platform von Network Associates. Diese Plattform wurde zur Absicherung von IT-Infrastrukturen gegen externe Bedrohungen und Performance-Probleme entwickelt und besteht aus den marktführenden Lösungen von Sniffer® Technologies zum Management von Netzwerk-Verfügbarkeit und Performance, mit denen sich Unternehmens-Netzwerke vom Core bis zum Edge schützen lassen.

Capturing des Datenverkehrs mit Gigabit-Ethernet-Geschwindigkeit

Bei der Entwicklung der s6040 Appliance wurde darauf geachtet, dass diese im Mittelpunkt eines Datennetzes eingesetzt wird, um Einblicke in den Datenverkehr zu gewinnen. Weiterhin lassen sich Details auf Ebene des einzelnen Datenpaketes erfassen, um Probleme mit der Sicherheit und Performance im Unternehmens-Netzwerk noch schneller zu isolieren, zu bewerten und zu beseitigen.
Mit den Leistungsmerkmalen der s6040 erhalten IT-Verantwortliche einen offenen Zugang zu bislang versteckten Bereichen, um die Vorteile eines geschützten Netzwerkes voll zu optimieren.

Durch die bewährte Technologie von Sniffer Technologies unterstützt die s6040 Appliance die gleichen Software-Leistungsmerkmale wie der Sniffer Distributed Expert zur Überwachung, Überprüfung und Festlegung aller Abläufe über die Netzwerk-Infrastruktur. Diese effektive Geräteausstattung im Core des Netzwerkes, die bislang nicht möglich war, verkürzt die durchschnittliche Zeit bis zur Problemlösung. Zu den wichtigsten Features und Leistungsmerkmalen der neuen s6040 gehören:

• Hochleistungs-Monitoring und -Analysen. Mit der schnellsten Überwachungsrate am Markt, der Experten-Analyse in Echtzeit und den Segment-Aggregation-Funktionen ermöglicht die s6040 die jeweils beste Datenerfassung und genaue Echtzeit-Statistiken über Performance- und Datenverkehrs-Muster in kritischen Gigabit-Ethernet-Segmenten. Die Appliance eignet sich weiterhin für Netzwerk-Spezialisten, die die Performance ihres Netzwerkes zur einfacheren und schnelleren Erkennung von Problemen und den komplexen Unregelmäßigkeiten im Netzwerk effektiv zusammenfassen müssen.

• Flexibles, modulares Design: Als erste Single Box Appliance am Markt zur Netzwerk-Überwachung und -Analyse im Core eines Unternehmens-Netzwerkes nimmt die s6040 bis zu vier voneinander unabhängige Vollduplex-Gigabit-Media-Module mit einer Gesamtkapazität von 8 Gbit/s auf, was eine flexible Konfiguration und Verwaltung sowie zukünftige Erweiterungen mit niedrigen Anforderungen an den physikalischen Platzbedarf ermöglicht.

• Hochleistungs-Hardware: Sie ermöglicht die Überwachung und Fehlerbeseitigung im Core eines Netzwerkes durch die Zusammenführung von Daten aus jeder beliebigen Kombination von bis zu vier Vollduplex- oder vier Mirror-Port-Verbindungen. Mit der s6040 verfügt Sniffer Technologies über die erste Lösung am Markt, die das Monitoring und Troubleshooting von Problemen im Asymmetric Routing und Multilink Trunking ermöglicht.

• Kompatibilität mit der nPO Lösung: Da die s6040 Appliance voll kompatibel mit dem Network Performance Orchestrator™ (nPO) ist, lässt sie sich über den nPO Manager administrieren, um somit die Sicherheit der Datenanalyse zu gewährleisten. Der nPO Visualizer erfasst ebenfalls Daten der s6040 Appliance für Reports zur Kapazitätsplanung sowie Informationen zur Trendanalyse, um die Netzwerk-Infrastruktur besser zu verwalten und abzusichern.

"Als Marktführer im Bereich der Netzwerk-Verfügbarkeit und -Performance setzt Network Associates auch weiterhin neue Standards. Unsere führenden Lösungen entsprechen den anspruchsvollsten und komplexesten Anforderungen von Großunternehmens-Organisationen", erläutert Thomas Hemker, Teamleader Sniffer System Engineering bei Sniffer Technologies. "Mit der neuen s6040 Appliance können Unternehmens-Anwender nun die wichtigsten IT-Investitionen im Mittelpunkt ihrer großen Netzwerke effektiv schützen. Dazu ermöglicht die integrierte Geräteeinheit ein herausragendes Hochleistungs-Netzwerk-Monitoring“.

Die s6040 Hardware-Appliance ist ab Juni 2003 über Network Associates und die autorisierten Vertriebspartner des Unternehmens in Stückzahlen erhältlich. Abhängig von der Zahl der Einschub-Karten liegen die Preise für die modulare Lösung zwischen 50.000 und 100.000 US-Dollar.


Über Network Associates
Network Associates®, Inc. zählt weltweit zu den führenden Softwareunternehmen und bietet unternehmensweite Lösungen für Netzwerk-Sicherheit und -Management. Neben den McAfee Virenschutz-Produkten bietet das Unternehmen Netzwerk- und Anwendungsmanagement von Sniffer® Technologies sowie Service Desk Applikationen von Magic Solutions®. Das Unternehmen mit dem Hauptsitz Santa Clara, Kalifornien, USA, wird an der NYSE unter dem Kürzel NET geführt.
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.networkassociates.com/ international/germany/.

Sniffer® Technologies
Sniffer Technologies, ein Geschäftsbereich von Network Associates Inc., ist ein führender Hersteller von Netzwerk- und Anwendungsmanagement für reibungsloses E-Business. Sniffer bietet branchenweit eines der größten Produktportfolios im Bereich Netzwerktechnik. Die Sniffer Total Network Visibility-Reihe (TNV) ermöglicht als integrierte Lösung E-Business Betreibern und Service Providern einen kostengünstigen High-Performance Netzwerkbetrieb.
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.sniffer.com/international/germany/.

Hinweis: Network Associates®, Inc., McAfee® Security, Sniffer®Technologies VirusScan™, WebShield™, NetShield™, GroupShield™, PrimeSupport™, Enterprise SecureCast™ und Magic Solutions® sind registrierte Handelsmarken von Network Associates, Inc. und/oder ihrer Partner in den USA und/oder anderen Ländern. Alle anderen registrierten oder nicht registrierten Handelsmarken in diesem Dokument sind das alleinige Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Network Associates
Isabell Unseld
Ohmstr. 1
85716 Unterschleißheim
Tel: 089 / 3707 1535
Fax: 089 / 3707 1199
E-Mail: isabell_unseld@nai.com

Harvard PR:
Arno Glompner
Jürgen Rast
Westendstrasse 193-195
80686 München
Tel.: 089/53 29 57 - 0
Fax: 089/53 29 57 - 888
E-Mail:jrast@harvard.de
arno.glompner@harvard.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nadja Schwestka, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 715 Wörter, 6376 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Network Associates lesen:

Network Associates | 28.06.2004

Network Associates präsentiert nächste Generation der McAfee Intrusion-Prevention-Lösungen

Zero-Day-Schutz vor allen erfolgten Angriffen Mit der Kombination von McAfee Entercept und McAfee IntruShield bietet Network Associates die branchenweit umfassendste Sicherheitslösung für den proaktiven Schutz vor bekannten und Zero-Day-Attacken...
Network Associates | 23.06.2004

Network Associates unterstützt Cisco Network Admission Control Program zur Einhaltung von Sicherheitsrichtlinien

McAfee VirusScan Enterprise 8.0i ist die industrieweit erste Antiviren-Lösung der nächsten Generation, die wichtige Funktionen wie Virenschutz, Desktop Firewall und Host Intrusion Prevention in einem einfach einzurichtenden und bedienbaren Security...
Network Associates | 03.06.2004

Network Associates integriert erstmals Intrusion Prevention in Anti-Virus-Lösung der nächsten Generation

McAfee VirusScan Enterprise bietet voll integrierte Funktionalität, einschließlich der Features Anti-Virus, Desktop Firewall und Host Intrusion Prevention, innerhalb eines benutzerfreundlichen Manage-Security-Agenten. Die fortschrittliche Host-basi...