info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Raumfeld |

Raumfeld integriert Online Musik-Service Napster in sein Multi-Room Audio System

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Zwölf Monate kostenfreie Music-Flatrate Nutzung für alle im März bestellten Raumfeld-Systeme

Raumfeld, der Berliner Hersteller des gleichnamigen Multi-Room Audio Systems, integriert den digitalen Musik-Service Napster in seine Produkte. Besonderes Angebot zum Start der Partnerschaft: Kunden, die im März ein Raumfeld System bestellen, erhalten die Napster Music-Flatrate zwölf Monate lang kostenlos.

Raumfeld-Kunden können künftig direkt über den Touchscreen des Controllers, dem Herzstück des drahtlosen Musiksystems, zusätzlich zu ihren eigenen Audiobibliotheken den gesamten Musikkatalog von Napster nutzen - in voller Länge und ohne pro Song zahlen zu müssen. Über zehn Millionen Songs sowie eine Vielzahl von Hörtexten wie Hörbücher, Hörspiele, Features und Autorenlesungen aus 980.000 Alben von 790.000 Künstlern stehen zur Auswahl.

Bereits ausgelieferte Raumfeld-Systeme werden in wenigen Wochen mittels eines automatischen Updates über das Internet um die Napster-Funktionalität erweitert. Der Zugriff auf den Musikkatalog von Napster ist für Bestandskunden einen Monat lang kostenfrei.

"Der Home Entertainment Markt verwächst immer stärker mit dem Internet", so Patric Niederländer, Director Business Development Europe von Napster Deutschland. "Die Bündelung der analogen und digitalen Musik-Welt in einem so ausgereiftem Produkt wie dem Raumfeld Multi-Room System hat enormes Zukunftspotential und ermöglicht uns die Erschließung neuer Zielgruppen."

"Die nahtlose Integration von Internet-Musikquellen macht digitale Audiosysteme besonders attraktiv", erklärt Stephan Schulz, Geschäftsführer von Raumfeld. "Wir freuen uns, zum Start der Auslieferung von Raumfeld-Systemen unsere Partnerschaft mit einem der führenden Music-Flatrate-Anbieter bekanntgeben zu können."

Das Raumfeld-Konzept
Mit Raumfeld (www.raumfeld.com) können Musikfreunde mit HiFi-Anspruch ihre Musik bequem in mehreren Räumen genießen. Zu dem Multi-Room Audio System gehören eine einfach zu bedienende Touchscreen-Fernbedienung, ein standardbasierter Musikserver und qualitativ hochwertige WLAN- Lautsprecher. Vorhandene Geräte, sei es ein Internet-Radio oder die klassische HiFi-Anlage, lassen sich einfach integrieren. Die Technologie zur absolut synchronen Wiedergabe von Musik in mehreren Räumen über Standard-WLAN hat Raumfeld selbst entwickelt und zum Patent angemeldet.



Raumfeld
Daniel Rösch
Reichenberger Strasse 124
10999 Berlin
+49 (0)30 340.60.98.0

http://raumfeld.com



Pressekontakt:
Agentur Frische Fische
Stefen Niemeyer
Schlesische Straße 28
10997
Berlin
sn@frische-fische.com
030 - 61209659
http://www.frische-fische.de


Web: http://raumfeld.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stefen Niemeyer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 291 Wörter, 2607 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Raumfeld


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Raumfeld lesen:

Raumfeld | 01.07.2015

Perfekter Klang jetzt auch bei Amazon: Perfekter Klang jetzt auch bei Amazon:Die Raumfeld WLAN Lautsprecher sind ab sofort über Amazon.de erhältlich!

Berlin/München, 01. Juli 2015. Raumfeld, der führende Anbieter von WLAN Lautsprechern in echter HiFi-Qualität bietet ab sofort seine komplette Produktpalette auch auf Amazon an. Mit dem Verkauf auf Amazon macht Raumfeld den nächsten Schritt in Sa...
Raumfeld | 23.08.2010

RAUMFELD: NEUES EINSTEIGERPAKET FÜR MULTI-ROOM AUDIO

Raumfeld, der Berliner Hersteller von Multi-Room Audio Systemen, erweitert seine Produktpalette. Ab Herbst bietet Raumfeld mit dem 1Raumfeld ein günstiges Einsteigerpaket für drahtloses Multi-Room Audio Streaming an. Das 1Raumfeld baut ein bestehen...
Raumfeld | 10.05.2010

Raumfeld: Unterbrechungsfreie Musikwiedergabe von Lossless-Formaten

Raumfeld wertet sein Multi-Room Audio System mit neuen Funktionen auf. So ist es jetzt möglich, Musik in mehreren Räumen unterbrechungsfrei ("Gapless Playback") und im Apple Lossless-Format zu hören. Dazu ist lediglich die Installation des Softwar...