info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Verlagsgruppe Weltbild GmbH |

Zum neuen Kinohit: 30 exklusive Jerry Cotton E-Books bei Weltbild.de

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die besten Fälle des Kult-FBI-Agenten für je 99 Cent / CyBook Opus-Lesegerät für unter 200 Euro

Cooler Cotton 2010: Der smarte New Yorker FBI-Agent Jerry Cotton gibt sein Comeback - im Kino wie als E-Book-Held. Gut 40 Jahre nach seinem letzten Leinwandauftritt kommt im März die Neuverfilmung des Krimiklassikers in die deutschen Kinos. Gleichzeitig wird Cotton digital: Weltbild.de bietet exklusiv jede Woche sieben neue E-Book-Episoden auf www.weltbild-ebooks.de für je 99 Cent an. Die Aktion läuft bereits und geht noch bis zum 23. März.
Auf die Fans warten 30 von Cottons kniffligsten Fällen im Kampf gegen die New Yorker Unterwelt: von "Party für Miss Liberty" über "Der Tag, an dem Phil Decker starb" bis hin zu "Du wirst nie wieder G-man sein".

Weltbild setzt auf die wachsende Begeisterung für E-Books. Anfang 2009 gestartet hat der E-Book-Store von Weltbild.de inzwischen über 35.000 Titel im Programm. Weltbild-Geschäftsführer Dr. Klaus Driever, verantwortlich für das Buchangebot und New Media: "Guter digitaler Lesestoff und spannende E-Book-Reader machen die neue Art des Lesens immer attraktiver. Weltbild hat sich hier früh im deutschen Markt als Anbieter von Content und Lesegeräten positioniert. Viele Bücher gibt es schon ab 99 Cent wie aktuell die Kultkrimis von Jerry Cotton." Gleichzeitig bietet Weltbild eines der günstigsten Marken-E-Book-Lesegeräte an, das CyBook Opus von Bookeen zum Preis von 199,99 Euro.

Die erfolgreichste Kriminalserie der Welt: Erstmals auf Verbrecherjagd ging Jerry Cotton 1954. Delfried Kaufmann, der Erfinder des lässigen Ermittlers, wollte den damals kursierenden amerikanischen Gangsterstorys ein leichtfüßiges Pendant (Jerry "Baumwolle") gegenüberstellen. Bis heute haben sich die Heftromane aus dem Bastei Lübbe Verlag europaweit etwa eine Milliarde Mal verkauft und machten Jerry Cotton zur erfolgreichsten deutschsprachigen Romanreihe aller Zeiten. In den 60er Jahren feierte die Serie große Kinoerfolge mit US-Schauspieler George Nader in der Hauptrolle.

Zum Film
2010 verkörpert Christian Tramitz den charmanten Special Agent mit dem roten Jaguar und der Smith & Wesson, Kaliber 38, im Anschlag. Neu an seiner Seite: Sein chaotischer wie liebenswerter Partner Phil Decker alias Christian Ulmen. Unterstützt werden die beiden von vielen namhaften Schauspielern, zu denen neben Monica Cruz auch Heino Ferch, Moritz Bleibtreu oder Christiane Paul gehören. Im neuen "Jerry Cotton" ist der Ruf des FBI-Agenten in Gefahr: Die Chefin der Dienstaufsichtsbehörde wirft ihm einen Doppelmord vor. Er soll aus Rache einen Gangsterboss erschossen und den einzigen Zeugen, einen Kollegen, ermordet haben.



Verlagsgruppe Weltbild GmbH
Nicole Brunner
Steinerne Furt 67
86167
Augsburg
nicole.brunner@weltbild.com
0821 / 7004-5557
http://www.weltbild.com


Web: http://www.weltbild.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nicole Brunner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 370 Wörter, 2751 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Verlagsgruppe Weltbild GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Verlagsgruppe Weltbild GmbH lesen:

Verlagsgruppe Weltbild GmbH | 18.07.2011

Bilanz Geschäftsjahr 2010/2011 - Stark durch Multichannel: Bestes Geschäftsjahr für Weltbild/DBH

Stabile Umsätze und gutes Ergebnis: Weltbild/DBH hat das Geschäftsjahr 2010/2011 (1.7.2010 bis 30.6.2011) mit den besten operativen Ergebnissen seit fünf Jahren abgeschlossen. Der unkonsolidierte Konzernumsatz liegt zum 30.06.2011 mit 1,657 Mrd. E...
Verlagsgruppe Weltbild GmbH | 25.05.2011

eBook-Offensive von Weltbild: Der günstige eReader aller Zeiten und 90.000 eBooks

Weltbild.de bietet ab sofort mit dem Weltbild eBook-Reader von TrekStor den bislang günstigsten Reader an und hat sein Angebot an digitalem Lesestoff auf 90.000 eBooks ausgeweitet. Das 79,99 Euro Gerät mit Farbdisplay wird in Millionenauflage mit d...
Verlagsgruppe Weltbild GmbH | 28.04.2011

Weltbild bietet eine Million Bücher für je 1 Euro an

Kurz nach dem Welttag des Buches startet Weltbild eine große Werbeaktion für das Lesen. Eine Million Bücher zum Preis von je 1 Euro bietet Deutschlands führender Multichannel-Buchhändler auf Weltbild.de, in seinen Filialen und im neuen Katalog a...