info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Monoxo |

www.monoxo.com startet mit namhaften Herstellern der Designszene

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Das Shoppingportal präsentiert Klassiker und Newcomer der Branche


Oberursel, 01. Februar 2010 – monoxo geht mit über 300 Designprodukten aus der Wohn- und Lebenswelt, verteilt auf 24 Produktkategorien, online. In dem neuen Internetportal stehen Designklassiker, aber auch Produkte, die noch als Geheimtipp gehandelt werden, im Vordergrund. Alle präsentierten Objekte zeichnen sie sich letztendlich durch eine hohe Designqualität aus; bei www.monoxo.com gilt: form follows function in Verbindung mit schnörkelloser und klarer Produktsprache.
So sind bisher Kamin-Klassiker von safretti, bio-blaze, artepuro, „Möbelkunst“ von blå station und swedese, innovative Gartenmöbel von conmoto sowie leuchtende Sitzelemente von moree und Designleuchten und -elemente aus dem Hause ZERO, Artemide und artificial fester Bestandteil der neuen Online-Shoppingwelt.
Junge und progressive Labels wie z.B. die Filzspezialisten Parkhaus Berlin, Möbel aus dem Designlabor Magis, praktische Produkte von i-Robot oder Taschenunikate - gefertigt aus Segeltuch von 360° - finden hier ihre Plattform.
IPod Liebhaber schätzen die Lautsprecher von Geneva, Sauerstofffanatiker atmen mit Luftbefeuchtern von plusminus zero und Stadler Form auf. Für die Liebesbriefe zum Valentinstag halten wir Briefkästen von keilbach design bereit.
Ein besonderes Highlight sind die Designklassiker unseres Partners Stelton: selbstverständlich haben wir die, mit dem iF design award ausgezeichnete Isolierkanne oder den Brotkorb u.v.m. im Sortiment.
Auch der Kugelsessel (auch als „ball chair“ oder „globe chair“ bekannt) von Adelta, der erstmalig 1966 auf der imm in Köln präsentiert wurde, kann bei www.monoxo.com bequem online bestellt werden.
Kurzum, „Mit monoxo“, so Hans-Peter Blümler, Initiator von www.monoxo.com, „wird ein Onlineportal entstehen, dass es sich zur Aufgabe gemacht hat, Designtrends zu erkennen und zu publizieren.“


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Katja Helmreich, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 247 Wörter, 1872 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema