info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
IQPC GmbH |

3. Jahresforum „End-to-End Purchase to Pay Prozesse”

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Experten und Verantwortliche für den Bereich Purchase to Pay diskutieren vom 19. bis 21. April 2010 in Berlin im Rahmen des 3. Jahresforum „End-to-End Purchase to Pay Prozesse”.

In wirtschaftlich turbulenten Zeiten sind Effizienz und Prozessoptimierung im
Unternehmen von besonderer Relevanz, um dadurch Kosten zu reduzieren sowie die Liquidität zu steigern.
Die Integration eines durchgehenden End-to-End Purchase-to-Pay-Prozesses stellt dabei einen ersten Schritt in die richtige Richtung, aber auch eine besondere Herausforderung dar. Die Optimierung der Zusammenarbeit der einzelnen Abteilungen und Fachbereiche ist dabei ein wichtiger Bestandteil, damit die verschiedenen Prozesse schneller abgewickelt werden können und weniger manuelle Eingriffe erforderlich sind.

Trotz dieser Erkenntnisse bleiben dennoch viele Fragen offen:
Wie wird ein übergreifender Purchase to Pay Prozess von der automatisierten Kreditorenbuchhaltung zum vollautomatisierten Gesamtprozess implementiert? Wie werden das Automatisierungspotenzial im Einkaufsbereich und die
Lieferantenintegration im lieferantendominierten Markt gesteigert?
Wie werden die Lücken von der Papierrechnung zum e-Invoicing geschlossen?

Das IQPC Jahresforum greift diese Fragestellungen und die damit verbundenen Veränderungen auf. Der 1. Kongresstag beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit der Integration der verschiedenen Prozesse. Diskutiert werden u.a. die Herausforderung der End-to-End Prozessintegration sowie die Lieferantenintegration.

Am 2. Kongresstag haben die Teilnehmer die Möglichkeit sich über Purchase to Pay im internationalen Kontext, e-Invoicing und automatisierte Rechnungsbearbeitung sowie Outsourcing von Prozessen zu informieren.
Darüber hinaus bietet eine Round Table Diskussion die Möglichkeit sich mit allen beteiligten Akteueren im Bereich Purchase to Pay zu einer zukunftsorientierten Zusammenarbeit auszutauschen.


Web: http://www.p2p-jahresforum.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Mark Reichmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 195 Wörter, 1750 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: IQPC GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von IQPC GmbH lesen:

IQPC GmbH | 16.08.2016

11. Jahresforum Shared Services & Outsourcing Woche 2016

Über 280 Teilnehmer kamen zur 10. Shared Services & Outsourcing Woche 2015 in Berlin zusammen und profitierten von dem vielseitigen Programm. Das Erfolgskonzept der letzten Shared Services Woche soll auch 2016 wieder angewandt werden – die bew...
IQPC GmbH | 18.11.2015

IQPC announces the 11th International Conference Innovative Seating 2016

Key topics include: ·         Find out about smart textiles products that enhance automotive seat comfort to differentiate from competitors   ·         Discuss about the assessment of emissions in automotive interior space to fulfi...
IQPC GmbH | 06.02.2013

PEX Innovation Award geht an T-Systems Multimedia Solutions

Berlin, 06.02.2013 - International vergibt das PEX-Netzwerk bereits seit 15 Jahren Awards für außergewöhnliche Projekte. Am 29. Januar 2013 wurde nun von einer Fachjury erstmals die deutschsprachigen Awards im Rahmen der Process Excellence Woche ...