info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Club of Distqueror |

Club of Distqueror- das erste Freizeitlabel für Läuferinnen und Läufer

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Onlineshop für Finisher ist online

Das neue Freizeitlabel "Club of Distqueror", welches das Erste ist, was sich exklusiv und ausschließlich an Finisher von Halbmarathons, Marathons sowie Ultraläufen richtet, ist seit wenigen Tagen unter der Adresse www.distqueror.de online.

Für viele Läuferinnen und Läufer stellt das Laufen mehr als nur eine Sportart dar. Vielmehr ist es für sie der Ausdruck eines Lebensgefühls, das sie somit durch das Label "Club of Distqueror" auch im Alltag und in der Freizeit zum Ausdruck bringen können. Der Name "Distqueror" setzt sich dabei aus "Distance" und "Conqueror" zusammen und steht für "Distanzbezwinger". Der Name ist dabei Programm, denn das Label richtet sich ausschließlich an Finisher von Halbmarathons, Marathons und Ultraläufen. Die Produkte- hauptsächlich sportliche Polo- und Sweatshirts- kann nur erwerben, wer nachweislich eine dieser Distanzen erfolgreich absolviert und sie sich somit "erlaufen" hat. Die Angaben werden bei jeder Erstbestellung sorgfältig überprüft, daher erfolgt der Vertrieb auch ausschließlich über das Internet.

Ambitionierte Hobbyläufer können sich mit den Produkten motivieren, für ihre Leistung belohnen und diese gleichzeitig im Alltag sowie in der Freizeit nach außen dokumentieren. Zudem verleiht der Club of Distqueror das "Gütesiegel für Läufer", welches z.B. mit einer Startnummer personalisiert werden kann. Die damit versehenen Shirts kann natürlich auch nur tragen, wer dem kleinen aber feinen Kreis der erfolgreichen Finisher angehört. Weitere Informationen gibt es unter http://www.distqueror.de und http://www.distqueror.info .





Club of Distqueror
Thorsten Jodaitis
Thüringer Straße 10
63477
Maintal
t.jodaitis@distqueror.info
06181-6687455
http://www.distqueror.de


Web: http://www.distqueror.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thorsten Jodaitis, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 233 Wörter, 1782 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema